TransferWise - Debit-Mastercard

Moderatoren: StarMoney Team2, Star Finanz GmbH, StarMoney Team1, Star Finanz Support

Antworten
andxstarforum
Beiträge: 7
Registriert: So., 15. Mär 2020 18:19
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

TransferWise - Debit-Mastercard

Beitrag von andxstarforum »

Weiß jemand, wie man die TransferWise - Debit-Mastercard als Konto in SMB9 einrichtet? Oder ob das nicht möglich ist.

Die Karte hat kein Bankkonto mit IBAN/BIC/etc. Eine Überweisung auf die Kare geht zu einem Sammel-Bankkonto und wird dann per Code im Verwendungszweck der Karte zugeordnet.

audiolet
Beiträge: 4676
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: TransferWise - Debit-Mastercard

Beitrag von audiolet »

Hallo!
Ich denke mal, wenn überhaupt, dass das dann als Kreditkartenkonto gehen sollte.
Aber ich denke eher, die Karte wird zu unbekannt sein, als dass die Programmierer dafür bereits ein Abfrage-Skript entwickelt hätten. Du könntest das dann nur als Feature-Wunsch an anregungen(a)starfinanz.de einreichen.
Bild

andxstarforum
Beiträge: 7
Registriert: So., 15. Mär 2020 18:19
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: TransferWise - Debit-Mastercard

Beitrag von andxstarforum »

Für Transferwise Konten/Kreditkarten gibt es jetzt eine eigene IBAN - das ist gut für Starmoney. Aber die ist in Belgien und dazu sagt Stamoney, dass ich nur eine deutsche IBAN verwenden darf.

Mache ich was falsch, oder ist das programmlogisch weil Starmoney garkeine ausländischen Konten scrapen kann?

kuddel
Beiträge: 3434
Registriert: Sa., 27. Mär 2004 10:33
Wohnort: Nu mal nicht auf'm Kutter, sondern ...

Re: TransferWise - Debit-Mastercard

Beitrag von kuddel »

Vorübergehend hatte Starmoney einige österreichische Banken unterstützt.
Der Pflegeaufwand war aber wohl zu groß für die doch recht überschaubare Nutzerschar, so dass dies wieder eingestellt wurde.
Theoretisch bliebe dir auch noch der Weg über ein Barkonto, bei dem du Umsätze und Dokumente händisch einpflegen kannst.

Kuddel
Beste Grüße
Kuddel
---
Trolle ><(((:> sollten da bleiben, wo sie herkommen: Im hohen Norden!

Übrigens:
Grundprinzip der StarMoney Community: Kunden helfen Kunden!
Fragen an SM direkt: https://www.starmoney.de/kontakt/anregungen

andxstarforum
Beiträge: 7
Registriert: So., 15. Mär 2020 18:19
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: TransferWise - Debit-Mastercard

Beitrag von andxstarforum »

Danke Kuddel

kuddel
Beiträge: 3434
Registriert: Sa., 27. Mär 2004 10:33
Wohnort: Nu mal nicht auf'm Kutter, sondern ...

Re: TransferWise - Debit-Mastercard

Beitrag von kuddel »

Nachtrag:
An anderer Stelle fand ich einen Hinweis bzgl. der Umsatzabrufmöglichkeit eines anderen Banking-Programms für die TransferWise-KK:

Die europäische PSD2 (Payment Services Directive 2) verpflichtet Banken dazu, eine Schnittstelle für autorisierte Dienstleister zur Verfügung zu stellen.
Dieser andere Anbieter hat sich deshalb bei der BaFin als Dienstleister registrieren lassen und nutzt eine Server-Struktur, um Nutzern einen indirekten Zugang zu den PSD2-Schnittstellen anbieten zu können.
Da die Zulassung lediglich für den Kontoinformationsdienst und nicht den Zahlungsauslösedienst gilt, darf dieser andere Anbieter über die PSD2-Schnittstelle nur einen Umsatzabruf durchführen, jedoch keine Überweisungen.
Dieses Angebot ist dann aber auch mit jährlichen Kosten im fünfstelligen Bereich verbunden, weswegen dieser Anbieter einen Zusatzbeitrag als Nutzungsgebühr verlangt. Es entstehen für diesen "Luxus" damit also zusätzliche Kosten auf Softwareseite, die man vielleicht meint bei der Wahl einer günstigen Bank/Kreditkarte zuvor eingespart zu haben.
Alles eine Frage der Abwägung also.
Die ebenfalls unterstützte FinTS/HBCI-Schnittstelle ist von dieser Einschränkung, wie bei Starmoney auch, nicht betroffen.

Daher scheint es mir vorerst mehr als vernünftig, Starmoney mit der FinTS/HBCI-Schnittstelle zu nutzen und seine Bank danach auszusuchen, ob sie dies FinTS/HBCI-Schnittstellen-Angebot unterhält.

Kuddel
Beste Grüße
Kuddel
---
Trolle ><(((:> sollten da bleiben, wo sie herkommen: Im hohen Norden!

Übrigens:
Grundprinzip der StarMoney Community: Kunden helfen Kunden!
Fragen an SM direkt: https://www.starmoney.de/kontakt/anregungen

andxstarforum
Beiträge: 7
Registriert: So., 15. Mär 2020 18:19
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: TransferWise - Debit-Mastercard

Beitrag von andxstarforum »

Interessant!

Danke nochmal

Antworten

Zurück zu „StarMoney Business 9 und Institute“