Sparda Hessen: Geisterbuchungen

Moderatoren: Star Finanz Support, Star Finanz GmbH, StarMoney Team1

Waldi_2005
Beiträge: 6
Registriert: Mi., 02. Feb 2022 22:19
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Sparda Hessen: Geisterbuchungen

Beitrag von Waldi_2005 »

Dass die Sparda da Murks übermittelt ist eine Annahme.
Auch ist es eine Annahme, dass bei Mitbewerber-Produkten kein Abgleich zwischen dem übermitteltem und dem durch die Buchung errechneten Saldo stattfindet.
Jedenfalls funktioniert bei zwei Mitbewerber-Produkten (s.o.) in Bezug auf die Sparda-Banken alles zuverlässig.
Und Starmoney lässt keine Buchungen löschen.
audiolet
Beiträge: 5897
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Sparda Hessen: Geisterbuchungen

Beitrag von audiolet »

Also laut zitiertem Beitrag vom "ALF-BanCo Team" werden "falsche Salden bzw. falsche Buchungsdaten" übermittelt - das sehe ich als Murks. Und ich wüsste nicht, warum ich das nicht glauben soll.

Dass "Wiso Mein Geld" und "Finanzmanager" keine Gegenrechnung durchführen, ist tatsächlich eine Annahme meinerseits. Habe doch aber auch nichts anderes behauptet.
Nur welche andere Erklärung sollte es sonst geben, dass sich bei StarMoney und bei ALF-BanCo dieses Problem zeigt, bei den beiden anderen aber nicht.

An alle Leidgeplagten, den Tipp vom "ALF-BanCo Team" solltet ihr alle zusätzlich umsetzen:
Bitte fragen Sie bei der Sparda-Bank nach, ob die Probleme dort schon bekannt sind.
Je mehr Kunden nachfragen, desto eher wird die Sparda-Bank "wirklich" prüfen, was da schief läuft.
Bild
BankingRoberto
Beiträge: 15
Registriert: Do., 30. Nov 2023 19:45
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Sparda Hessen: Geisterbuchungen

Beitrag von BankingRoberto »

Akutelle Meldung aus dem Starmoney-Hilfecenter: von heute 19:04
Aktualisiert: 3. Dezember 2023 19:04

"Fehlerhafte Umsatzdarstellung bei Sparda Banken in StarMoney/StarMoney Business"

https://hilfe.starmoney.de/hc/de/articl ... y-Business
rower
Beiträge: 10
Registriert: Mi., 03. Jun 2009 12:35

Re: Sparda Hessen: Geisterbuchungen

Beitrag von rower »

audiolet hat geschrieben: So., 03. Dez 2023 16:41 Nur was soll das Löschen von Buchungen bringen - solange die Sparda da weiterhin Murks übermittelt.
Dass man wenigstens die unzähligen Mehrfach- und Ausgleichsbuchungen wieder entfernen kann. Solange es keine Lösung gibt, hole ich ohnehin keine Daten mehr von der Sparda ab.

Wenn's nur um die Sparda geht, bin ich mit dem Webzugriff ohnehin viel schneller. Bis SMxx in die Pötte kommt, bin ich direkt übers Internet rein bei der Sparda, informiert und wieder raus. SM benutze ich trotzdem gerne, weil es den Überblick über die Zahlungsvorgänge für einen längeren Zeitraum erlaubt (und für mehrere andere Konten).
andyw
Beiträge: 5
Registriert: Fr., 22. Mai 2015 14:02
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Sparda Hessen: Geisterbuchungen

Beitrag von andyw »

Hallo,
heute gab's ein Online-Update, aber leider ist das Problem mit den Doppelbuchungen bei der Spardabank
nicht behoben. Schlimmerweise werden bei den Ausgleichsbuchungen dann Doppelbuchungen manchmal zusammengefasst, so dass ein totales Buchhaltungschaos entsteht. Das Programm ist in Punkto Spardabank völlig unbrauchbar.
Man ist gezwungen direkt online bei der Bank nachzusehen. Auf der Website von Starmoney steht jedoch:
Die Bank (Sparda-Bank Nürnberg/GENODEF1S06) wird von StarMoney für PC, StarMoney Business, StarMoney App unterstützt.
Das ist schlicht und einfach falsch.

Andreas
vader
Beiträge: 1796
Registriert: Mi., 21. Sep 2005 12:33

Re: Sparda Hessen: Geisterbuchungen

Beitrag von vader »

das Problem wird auch nicht von Starmoney behoben werden (betrifft auch andere Bankingprogramme!) sondern von der Sparda!
audiolet
Beiträge: 5897
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Sparda Hessen: Geisterbuchungen

Beitrag von audiolet »

andyw hat geschrieben: Di., 12. Dez 2023 12:34 Das Programm ist in Punkto Spardabank völlig unbrauchbar.
Nu lass mal die Kirche im Dorf. Es ist ja nunmal festgehalten, dass es ein Problem auf Seiten der Sparda ist. Also wenn, dann sind die Spardas aktuell unbrauchbar für die Nutzung von Banking-Software.
andyw hat geschrieben: Di., 12. Dez 2023 12:34 Auf der Website von Starmoney steht jedoch:
Die Bank (Sparda-Bank Nürnberg/GENODEF1S06) wird von StarMoney für PC, StarMoney Business, StarMoney App unterstützt.
Das ist schlicht und einfach falsch.
Auch hier sehe ich deine Aussage als falsch an. Denn:
- das Sparda-Konto könnte ja in SM eingereicht werden,
- Umsätze können grundsätzlich (das aktuelle Chaos mal außen vor gelassen) abgerufen werden,
- Überweisungen können wohl auch eingereicht werden(?), habe jedenfalls bewusst keine Problemmeldungen darüber aufgeschnappt.
Also wo bitte ist die Aussage falsch, dass die Sparda unterstützt wird?
Bild
Wolfgang_60
Beiträge: 2
Registriert: Sa., 16. Okt 2021 16:25
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Sparda Hessen: Geisterbuchungen

Beitrag von Wolfgang_60 »

Es tut mir leid, ich bin Kunde der Sparda und Kunde bei Starmoney, und seit ca. 3 Wochen bewegen sich nichts.
Es wird nur hin und her diskutiert, ich habe zumindest mal meine Sparda Bank West informiert.
Ja, am 6.12.23 sollte es ein Update geben...
Starmoney 14 wird erstmal nicht bestellt, jetzt ist der Moment nach anderen Programmen zu schauen.
Die Wechselschwelle ist sehr niedrig.
Also wer hat noch gute alternative Programme.
vader
Beiträge: 1796
Registriert: Mi., 21. Sep 2005 12:33

Re: Sparda Hessen: Geisterbuchungen

Beitrag von vader »

Andere Programme haben z.Z. das gleiche Problem mit diesen Spardabanken.
Waldi_2005
Beiträge: 6
Registriert: Mi., 02. Feb 2022 22:19
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Sparda Hessen: Geisterbuchungen

Beitrag von Waldi_2005 »

Das stimmt so allgemein nicht. Sowohl Wiso Mein Geld als auch Lexware Finanzmanager haben das Problem nicht.
info
Beiträge: 3738
Registriert: Fr., 21. Jan 2011 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Sparda Hessen: Geisterbuchungen

Beitrag von info »

Wolfgang_60 hat geschrieben: Sa., 16. Dez 2023 03:47Die Wechselschwelle ist sehr niedrig.
wechsle zu einer Bank, die die Standards der Schnittstelle einhält und alles wird gut.
korrekt die Wechselschwelle ist gering der User muss es nur machen
seit dem Kontowechsel-Service siehe Bafin: https://www.bafin.de/DE/Verbraucher/Ban ... tikel.html
Cebulon
Beiträge: 3
Registriert: Sa., 16. Dez 2023 14:36
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Sparda Hessen: Geisterbuchungen

Beitrag von Cebulon »

Ich frage mich, warum es in der Smartphone App funktioniert.
Bekommt die andere Daten als SM?
audiolet
Beiträge: 5897
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Sparda Hessen: Geisterbuchungen

Beitrag von audiolet »

Cebulon hat geschrieben: Mo., 18. Dez 2023 14:46 warum es in der Smartphone App funktioniert.
Welche App denn? Die Bank-eigene? Die wird zur Bank eine dedizierte Schnittstelle haben, und muss dann nicht auf die Universal-"HBCI-/FinTS-Schnittstelle" zurück greifen.
Bild
rower
Beiträge: 10
Registriert: Mi., 03. Jun 2009 12:35

Re: Sparda Hessen: Geisterbuchungen

Beitrag von rower »

Trotz aller Schimpferei auf die Sparda: es stimmt auch, dass SM dem Nutzer keine Möglichkeit bietet, Umsätze zu löschen. Stattdessen füllt sich die Liste bei jedem neuen Versuch mit Mehrfachbuchungen und sinnlosen Ausgleichbuchungen (sinnlos, weil der Endsaldo in der Umsatzliste trotzdem falsch ist).
ebi_f
Beiträge: 1404
Registriert: Mi., 21. Dez 2016 12:02
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Sparda Hessen: Geisterbuchungen

Beitrag von ebi_f »

rower hat geschrieben: Di., 19. Dez 2023 12:14 ... es stimmt auch, dass SM dem Nutzer keine Möglichkeit bietet, Umsätze zu löschen.
Umsätze löschen funktioniert doch: Umsätze markieren und auf "Entfernen" klicken. Aber du bekommst Ausgleichsbuchungen, wenn der Saldo nicht mehr stimmt.
Antworten

Zurück zu „StarMoney 14 Basic und Institute“