StarMoney Logo

StarMoney Login


StarMoney ID registrieren Was ist der Kundenbereich? StarMoney Kundenbereich
 

StarMoney für Mac und Sicherheit

Bei uns großgeschrieben: SICHERHEIT

StarMoney und das dahinter stehende Unternehmen Star Finanz stehen seit Jahren für höchste Sicherheitsstandards insbesondere beim Banking. Auch mit der nativen Mac-Version von StarMoney sind Sie immer auf der sicheren Seite. Die Sicherheitstechnik im Detail:

  • StarMoney unterstützt das sichere Verfahren HBCI+ bzw. FinTS mit PIN/TAN (HBCI 2.2, 3.0) und kommuniziert mit den Rechenzentren der Banken und Sparkassen über sichere SSL-Verbindungen (Secure Socket Layer), die gewährleisten, dass Dritten kein Zugriff auf persönliche Daten möglich ist, die Authentizität des Webservers überprüft wird und die Daten während der Übermittlung im Internet nicht geändert werden können.
  • Alle Daten werden verschlüsselt auf Ihrem Mac gespeichert. Das Programm ist durch ein Passwort geschützt, das bei jeder Nutzung abgefragt wird. So sind Ihre Finanzen auch dann sicher, wenn Drittpersonen Ihren Mac nutzen sollten. Das Passwort wählen Sie selbst aus. Es muss mindestens 6 Zeichen lang sein. Je komplexer die Zusammenstellung (Klein- und Großbuchstaben, Ziffern, Sonderzeichen), desto sicherer ist Ihr Passwort und die Verschlüsselung Ihrer Daten! Bei der Passwortauswahl zeigt Ihnen StarMoney, wie sicher Ihr Passwort ist.
  • Die automatische Sperre sorgt auch dafür, dass StarMoney nach einer bestimmten Anzahl von Minuten ohne Aktivität automatisch gesperrt wird und erst nach der Passwort-Eingabe wieder genutzt werden kann. Somit können keine Dritten auf Ihre Banking-Daten zugreifen – selbst dann, wenn Sie StarMoney geöffnet auf Ihrem Mac stehen lassen sollten.
  • Mit StarMoney besteht ein effektiver Phishing-Schutz, wenn Sie nur mit StarMoney und nicht zusätzlich mit dem Browser Ihr Online-Banking abwickeln. Auch wenn Sie von unserem Support-Team gebeten werden, zwecks Fehleranalyse ein Sendeprotokoll zuzuschicken, bleiben Sie auf der sicheren Seite. Die Sendeprotokolle zeichnen die technische Kommunikation der App mit dem FinTS-Server der Bank auf und dienen im Problemfall der Fehleranalyse. Dabei werden PIN und TANs weder in den Protokollen aufgezeichnet noch in der Software gespeichert. Zudem werden die Sendeprotokolle innerhalb des Programms verschlüsselt gespeichert. Auch die Übermittlung der Supportdaten und des Sendeprotokolls aus StarMoney heraus erfolgt über eine sichere SSL-Verbindung. Die persönlichen Nutzerdaten sind somit jederzeit vor fremdem Zugriff geschützt.

Sicherheitsgrundregeln - auch auf dem Mac immer wichtiger!

Trotz der kaum vorhandenen Zahl an Schadprogrammen für Macs, ist es dennoch sinnvoll, auch unter macOS / OS X einige wenige Grundregeln beim Online-Banking immer zu beachten:

  • Seien Sie wachsam und pflegen Sie einen sensiblen Umgang mit PIN, TAN und Passwörtern. Hinterlegen Sie diese nicht unverschlüsselt! Sollten Sie smsTan oder chipTAN einsetzen, dann achten Sie darauf, Ihr Handy beziehungsweise Ihre chipTAN-Karten nicht unachtsam liegen zu lassen.
  • Schützen Sie Ihre StarMoney-Mac-Version mit einem nur Ihnen bekannten Passwort.
  • StarMoney wird per Online-Update aktualisiert. Auf diesem Wege wird das Programm an alle aktuellen Änderungen Ihrer Bank und Sparkasse angepasst. Die Installation dieser Updates ist kostenlos und findet entweder über die Mac-App-Store-Anwendung statt oder – im Falle des Kaufs über unsere Webseite – beim Start von StarMoney statt. Folgen Sie den Update-Hinweisen nur innerhalb des App Stores oder auf unserer Webseite.
  • Halten Sie Ihr Betriebssystem sowie installierte Anwendungen immer aktuell und lassen Sie die verfügbaren Updates für das Betriebssystem und sonstige Anwendungen möglichst automatisch installieren.
  • Autorisieren Sie das Öffnen von Dateien von Ihnen unbekannten Absendern nicht mit Ihrem Administrator-Kennwort.
  • Sollten Sie Mitteilungen von Ihrer Bank oder Sparkasse außerhalb von StarMoney Mac erhalten, beispielsweise per E-Mail, fragen Sie sicherheitshalber bei Ihrem Kreditinstitut nach.

 

Haben Sie einen Sicherheitshinweis für uns? Dann wenden Sie sich bitte an uns per Kontaktformular.

TÜV-geprüft: 
Sicherer Datentransfer, Manipulationssicherheit, Phishing-sicheres Programm, geprüfte Datensicherheit
Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen. Mehr Inforationen dazu finden sie in unseren Datenschutzrichtlinien.

Ok