Informationen zur neuen Übersichtsseite in StarMoney 12 Basic und StarMoney 12 Deluxe

Moderatoren: StarMoney Team2, Star Finanz GmbH, StarMoney Team1, Star Finanz Support

Antworten
StarMoney Team1
Beiträge: 1848
Registriert: Fr., 27. Mär 2009 13:05

Informationen zur neuen Übersichtsseite in StarMoney 12 Basic und StarMoney 12 Deluxe

Beitrag von StarMoney Team1 »

Liebe Nutzerinnen und Nutzer des StarMoney-Forums,

wir danken Ihnen für die angeregte Diskussion und die Rückmeldungen zum neuen StarMoney 12 Basic und Deluxe. In den einzelnen Beiträgen äußern einige von Ihnen Kritik insbesondere an der neuen Übersichtsseite und hierbei vor allem an der fehlenden Möglichkeit zur individuellen Konfiguration.

Im neuen Hilfe-Center von StarMoney hatten wir im Beitrag https://hilfe.starmoney.de/hc/de/articles/360019657233 dargelegt, warum wir uns zu diesem – zugegebenermaßen einschneidenden Schritt – entschlossen hatten, auf die Konfiguration der Übersichtsseite zu verzichten.

Hier finden Sie auch einen Film zu den Vorteilen unserer Übersichtsseite.

Ungeachtet dessen nehmen wir Ihre Kritik sehr ernst. Daher werden wir zeitnah Anpassungen an den neuen Versionen vornehmen und dabei auf Ihre Kritikpunkte eingehen.

Konkret planen wir folgende Optimierungen, die in den kommenden Service Packs ausgeliefert werden:

Service Pack 2 (geplant für Mitte / Ende April)
• Übersicht: Zu Umsätzen werden weitere Details per Tooltip angezeigt
• Übersicht: Umsätze können einfach und direkt in der Umsatzliste kategorisiert werden
• Übersicht: Inaktive / weniger relevante Konten können aus der Kontenliste ausgeblendet werden
• Übersicht: Die Reihenfolge der Konten oder der Kontengruppen in der Kontenliste kann verändert werden
• Übersicht: Man kann Konten einfach und direkt einer Kontengruppe zuordnen; dabei kann man auch einfach neue
Kontengruppen anlegen
• Übersicht: Gängige Funktionen bzgl. der Konten und Umsätze sind einfach per Kontextmenü zugänglich
• Auswertungen: Benutzerdefinierte Zeiträume können ausgewählt werden
• Auswertungen: Alle Umsätze können mit einem Klick auf- und zugeklappt werden
• Auswertungen: In der Empfänger-Auftraggeber-Auswertung kann man nach einzelnen Empfängern und Auftraggebern
filtern
• Auswertungen: Neue Auswertung „Vermögensstand“ (früher „Finanzstatus“)
• Erkennung von wiederkehrenden Umsätzen: Verbesserungen am Erkennungsalgorithmus

Service Pack 3
• Übersicht: Die bisherige Begrenzung der dargestellten Umsätze auf 3 Wochen soll entfernt werden, sodass man
prinzipiell alle Umsätze direkt einsehen kann
• Übersicht: Die Anzahl neuer Umsätze pro Konto soll in der Kontenliste ersichtlich sein
• Übersicht: Die Zeiträume und Kriterien für die dargestellten Auswertungs-Charts sollen einstellbar werden
• Auswertungen: Alphabetische Sortierung von Kategorie- und Kostenstellenauswertung
• Auswertungen: Zwischensummen für Unterkategorien
• … und weitere Optimierungen

Wir denken, dass wir mit diesen Optimierungen viele der genannten Kritikpunkte der neuen StarMoney 12 Basic und Deluxe beheben können und würden Sie bitten, sich bis zur Umsetzung dieser Themen noch etwas zu gedulden.

Sollten Sie darüber hinaus konkrete Vorschläge haben, was wir ändern können um Ihre individuellen Bedürfnisse besser zu bedienen, so freuen wir uns über Ihre konstruktiven Vorschläge, welche Sie uns an anregungen@starfinanz.de gerne zusenden können. Bitte versuchen Sie uns dabei auch zu erklären, was genau Ihre Arbeitsabläufe oder Ziele sind, welche Sie mit StarMoney erreichen wollen. Wir werden jede Anregung lesen und wenn möglich auch beantworten. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass wir nicht jeden Wunsch 1:1 übernehmen können, sondern immer prüfen werden, dass wir eine gute Lösung für eine möglichst große Anzahl an StarMoney-Nutzern bieten können.

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen und hoffen, dass wir Sie auch weiterhin als treue StarMoney-Nutzer behalten werden.

Ihr StarMoney-Team
Bitte beachten Sie, dass das Forum für die Kommunikation zwischen unseren Usern eingerichtet wurde. Wir greifen nur in ausgewählten Ausnahmefällen in Diskussionen ein. Es wird kein genereller technischer Support über das Forum geleistet.

Antworten

Zurück zu „Ankündigungen der Star Finanz GmbH“