Update von SM9 auf SM10

Moderatoren: StarMoney Team1, Star Finanz Support, StarMoney Team2, Star Finanz GmbH

Antworten
hugo1874
Beiträge: 2
Registriert: Sa., 26. Mär 2016 07:42
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Update von SM9 auf SM10

Beitrag von hugo1874 »

Guten Morgen in die Runde,

irgendwie finde ich noch nicht die richtige Antwort auf meine Frage. Also frage ich jetzt doch mal direkt:

Ich nutze seit längerem SM9 mit zwei Benutzern (Ich und Ehefrau). Über meinen Benutzer laufen mit einer HBCI-Karte Girokonto, Verwaltungskonto, Bausparen, Barkonto etc. Über den anderen Benutzer mit eigener HBCI-Karte Girokonto, Tagesgeld, Depot.

Nun lese ich das angeblich mit Starmoney 10 diese Kombi durch Wegfall der Mehrbenutzerfunktion wegfällt?
Also auf Starmoney Business umsteigen?
Geht das überhaupt aus SM9 heraus?
Ich habe sogar 2 SM9 Linzenzen, da wir damals unsere Datenbanken zusammengelegt haben und die Software nur noch einen Schlüssel haben wollte.

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Hugo
audiolet
Beiträge: 4860
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Update von SM9 auf SM10

Beitrag von audiolet »

Hallo!
Wo hast Du denn von diesem "Wegfall der Mehrbenutzerfunktion" gelesen?
Ich habe mal "Mehrbenutzerfunktion" in das Suchfeld auf der StarMoney-Startseite eingegeben. Dazu findet die nichts, bietet alternativ aber "Mehrbenutzerfähigkeit" an. Und beim Produktvergleich gibt's die für die Business-Versionen, aber nicht für die nicht-Business-Versionen.
Das ist wird wohl die Möglichkeit sein, gleichzeitig mit mehreren Benutzern von mehreren PCs (Clients) aus in einer Datenbank arbeiten zu können.
Ihr hingegen habt ja zwei separate Datenbanken, die Ihr mit einer StarMoney-Installation abwechselnd verwalten möchtet. Das ist was völlig anderes. Und das ist auch weiterhin möglich.
Gruß, Karsten
Bild
hugo1874
Beiträge: 2
Registriert: Sa., 26. Mär 2016 07:42
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Update von SM9 auf SM10

Beitrag von hugo1874 »

Hallo Karsten,
audiolet hat geschrieben:Wo hast Du denn von diesem "Wegfall der Mehrbenutzerfunktion" gelesen?
Wenn man im Produktvergleich unter SM10 guckt wird bei Mehrbenutzerfähigkeit ein rotes X angegeben. Das heißt für mich nein.
audiolet hat geschrieben:Das ist wird wohl die Möglichkeit sein, gleichzeitig mit mehreren Benutzern von mehreren PCs (Clients) aus in einer Datenbank arbeiten zu können.
Ihr hingegen habt ja zwei separate Datenbanken, die Ihr mit einer StarMoney-Installation abwechselnd verwalten möchtet. Das ist was völlig anderes. Und das ist auch weiterhin möglich.
Das wäre für mich eine plausible Erklärung. Nach deinem Post und nochmaligem Überdenken ist das wohl die Lösung.

Vielen Dank
Hugo
Antworten

Zurück zu „Installation von StarMoney 10“