StarMoney 10 und Chipkartenleser Kobil

Moderatoren: StarMoney Team1, Star Finanz Support, StarMoney Team2, Star Finanz GmbH

Antworten
KurtSteiss
Beiträge: 1
Registriert: Fr., 12. Feb 2016 12:56
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

StarMoney 10 und Chipkartenleser Kobil

Beitrag von KurtSteiss »

Unter der Version StarMoney 9 habe ich bei der Benutzung der HBCI Karte mit dem Chipkartenleser Kobil die PIN am Chipkartenleser eingegeben (somit von der Computertastatur getrennt). Jetzt unter StarMoney 10 muss ich die PIN für den Chipkartenleser am Computer eingeben. Habe ich etwas falsch eingestellt? Oder ist das jetzt neu? Das wäre fatal, da die Eingabe am Chipkartenleser je verhindern soll, dass Spuren für Hacker zu erkennen sind.
ottoager
Beiträge: 8752
Registriert: Mi., 17. Mär 2004 08:45
Wohnort: Saxony

Re: StarMoney 10 und Chipkartenleser Kobil

Beitrag von ottoager »

Hallo,

installiere mal den neuesten Treiber für den Kartenleser von der Herstellerhomepage.

Dann starte den Rechner neu, und bevor Du StarMoney startest, gehst Du über das Windows-Startmenü > StarMoney-Programmgruppe in StarMoney's Chipkartenlesersetup. Wäre zunächst "OK", markiere dann Deinen Kartenleser und gehe auf "Eingenschaften". Achte darauf, dass dort bei PIN-Modus eine "2" drinsteht.

Versuche es dann nochmal in StarMoney mit der sicheren PIN-Eingabe.

Falls es immer noch nicht klappen sollte, gehe aus StarMoney wieder heraus, starte wieder vor eben StarMoney's Chipkartenlesersetup und schau, welche Schnittstelle er Dir auf der ersten Seite bevorzugt - entweder CtAPI oder PC/SC. Schalte dann mal probehalber zu jeweils anderen Schnittstelle um, speichere Deine Änderungen, starte StarMoney wieder und versuche nocheinmal, ob die sichere PIN-Eingabe nunmehr funktioniert.

Otto



Häufig gefragt - nützliche Links:

Dieses Forum hat eine "Suchen"-Funktion.
So wird StarMoney lizenziert.
So funktioniert die Datenbanksicherung/-wiederherstellung.
So kann bei Bedarf eine vorhandene Installation repariert werden.
Abhilfe bei "Zertifikat ungültig".

Antworten

Zurück zu „Installation von StarMoney 10“