Umzug mit SM auf einen nuen Rechner

Moderatoren: Star Finanz Support, Star Finanz GmbH, StarMoney Team1

Antworten
hejo_52
Beiträge: 2
Registriert: Di., 11. Jun 2024 16:55
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Umzug mit SM auf einen nuen Rechner

Beitrag von hejo_52 »

Hallo in die Runde!
Ich nutze seit ca. 2004 das StarMoney Basic in seinen jeweiligen Versionen und das immer zu meiner vollsten Zufriedenheit. Auch ein PC-tausch und alle Upgrates die so anfielen habe ich, trotz nur beschränkten PC Kentnissen, immer gut hin gekriegt. Aber diesesmal sieht es etwas anders aus: Ich muss meinen bisherigen PC mit Win 10 tauschen auf einen neuen mit Win 11 Home. Dabei soll natürlich auch StarMoney 13 Basic auf den neuen Rechner und dann natürlich mit SM 14 Basic umziehen. Wie gehe ich nun am besten vor?

Meine Vorstellung ist die, das ich SM 14 Basic auf dem neuen Rechner installiere, dann eine aktuelle Komplettsicherung vom alten PC mit SM 13 Basic auf den neuen Rechner aufspiele und gleichzeitig den Lizenzschlüssel vom 13er in SM 14 übernehme.
Was mir noch nicht klar ist, ist die Frage welche Version installiere ich auf dem neuen Rechner: Eine neue Vollversion (am liebsten nicht wg des vollen Preises), eine Update-Version (erkennt diese dann das vorhandensein einer früheren Vollwersion), eine Testversion oder eine Abo-version (meine Sparkasse hatte mir mein SM 13 vor 2 - 3 Jahren in einer Onlinesitzung geänder auf einen Abo-Vertrag. Das würde ich auch gerne weiterführen) . Mein Hintergedanke bei diesem Vorgehen ist, das ich für den Notfall, wenn die neue 14er Version nicht klappen sollte, ich auf dem alten PC ja noch eine laufende SM 13 Version habe.

Oder muss ich ganz anders vorgehen und zunächst mein mein altes SM 13 auf dem alten PC auf SM 14 upgraden und dann auf den neuen PC SM 14 installieren und mit Komplettsicherung und Lizenzschlüssel ergänzen?

Für Eure Hilfe möchte ich mich jetzt schon bedanken!
Noch einen schönen Sonntag und viele Grüße
Hejo
moneymaus
Beiträge: 16146
Registriert: Mi., 17. Mär 2004 09:26
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Umzug mit SM auf einen nuen Rechner

Beitrag von moneymaus »

Hallo,

wenn du ein Abonnement über die Sparkasse oder den Sparkassenshop im Einsatz hast, dann auf deren Webseite (entweder direkt bei der Sparkasse oder im Sparkassenshop) die Testversion herunterladen, neu installieren, die Komplettsicherung vom alten System einspielen und mit dem Abo- Schlüssel freischalten.

Bei einem laufend bezahlten, nicht gekündigten Abo kannst du die 14er Version einfach wieder freischalten.

Gruß Manuela
Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten! ;-)
audiolet
Beiträge: 6010
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Umzug mit SM auf einen nuen Rechner

Beitrag von audiolet »

hejo_52 hat geschrieben: So., 16. Jun 2024 13:29 Was mir noch nicht klar ist, ist die Frage welche Version installiere ich auf dem neuen Rechner:
Hallo!
Also für die Installation gibt es eh nur eine Version - wenn man jetzt mal von den speziellen Brandings absieht, z.B. Retail (hier über die Homepage), Sparkassen-Version*, Commerzbank-Version, etc. Das gewählte Lizenzmodell entscheidet dann "nur" darüber, wie du die Lizenzgebühr bezahlst.
* Als Spk.-Kunde hast du aber evtl. den Vorteil, direkt aus SM heraus auf das Postfach zugreifen zu können.
hejo_52 hat geschrieben: So., 16. Jun 2024 13:29 Abo-version (meine Sparkasse hatte mir mein SM 13 vor 2 - 3 Jahren in einer Onlinesitzung geänder auf einen Abo-Vertrag. Das würde ich auch gerne weiterführen)
Dann bekommst du doch jeden Monat eine E-Mail dazu, die dann doch auch immer 'nen Download-Link enthält. Die Version kannst du dann ja einfach downloaden, installieren, und mit deiner Abo-Kennung freischalten. Wobei die Abo-Version zumindest preislich gesehen aber die teuerste Variante ist.
hejo_52 hat geschrieben: So., 16. Jun 2024 13:29 Mein Hintergedanke bei diesem Vorgehen ist, das ich für den Notfall, wenn die neue 14er Version nicht klappen sollte, ich auf dem alten PC ja noch eine laufende SM 13 Version habe.
Also beim einfachen Abo (nicht dem Flat-Abo) ist es meines Wissens nach allerdings so, dass die Lizenz (also deine Abo-Kennung), nachdem sie einige Zeit für die neuere Version (also die 14-er) genutzt wurde, für die vorherige Version (dann die 13-er) nicht mehr gültig ist.
Außerdem solltest du bedenken, dass es für SM13 seit Ende März keine Updates mehr gibt. Also je nachdem, wann deine Spk. (oder andere von dir genutzten Banken) ihr HBCI-Zertifikat erneuern, oder ihren Webauftritt verändern, würde dir das auch nicht mehr helfen.
hejo_52 hat geschrieben: So., 16. Jun 2024 13:29 eine Update-Version (erkennt diese dann das vorhandensein einer früheren Vollwersion)
Die Lizenzierung einer "Update-Version" erfolgt anhand eines bisherigen Lizenzschlüssels und der einmalig zu nutzenden Upgrade-Kennung. Das funktioniert aber nicht im Zusammenspiel mit deinem Abo.
hejo_52 hat geschrieben: So., 16. Jun 2024 13:29 Eine neue Vollversion (am liebsten nicht wg des vollen Preises)
Falls du vielleicht doch mal vom Abo auf die reguläre Kauf-Version umsteigen willst, wirst du dann als erstes aber erstmal eine Vollversion benötigen. Selbst auf den üblichen 2-Jahres-Rhythmus gerechnet, in dem eine neue SM-Version veröffentlicht wird, bist du da günstiger, und profitierst dann zukünftig von den noch günstigeren Upgrade-Preisen. Und beim Erwerb über den Spk.-Shop hast du ja üblicherweise auch bei der Basic den Premium-Support inklusive. Hier über die Homepage hättest du nur Basis-Support.
hejo_52 hat geschrieben: So., 16. Jun 2024 13:29 eine Testversion
Letztendlich entspricht es einer Testversion, die du installierst. Selbst wenn du sie über die monatliche E-Mail downloadest. Denn erst nach der Installation erfolgt die Lizenzierung - anhand des bereits vorhandenen Lizenzschlüssels bzw. der Abo-Kennung.
Bild
hejo52
Beiträge: 2
Registriert: Do., 13. Jun 2024 15:19
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Umzug mit SM auf einen nuen Rechner

Beitrag von hejo52 »

@ moneymaus
@ audiolet


Zunächst möchte ich mich bei Euch für die Sonntags-Arbeit bedanken!

Dein vorgehen, Manuela, ist ungfähr das, dass ich mir auch so vorgestellt hatte. Knackpunkt ist aber das ich keinen Abo-Schlüssel bekommen habe den ich jetzt einsetzen könnte. Wie ich schon geschrieben hatte ist die Umstellung auf das Abo-Modell innerhalb einer Onlinesitzung erfolgt. Ich hatte den Support meiner Sparkasse wg einer Störung angerufen und im Zuge dessen hatte mich der Mensch vom Support auf dieses Abo-Modell hingewiesen und dann auch gleich umgestellt.
Nachdem ich das jetzt alles so gelesen habe glaube ich fast das im StarMoney gar keine Veränderungen gemacht wurden sondern nur der Vertrag dahingehend geändert wurde.

@ audiolet,
audiolet hat geschrieben: So., 16. Jun 2024 21:14 Dann bekommst du doch jeden Monat eine E-Mail dazu, die dann doch auch immer 'nen Download-Link enthält. Die Version kannst du dann ja einfach downloaden, installieren, und mit deiner Abo-Kennung freischalten. Wobei die Abo-Version zumindest preislich gesehen aber die teuerste Variante ist.
Nein so eine Mail habe ich noch nie bekommen, ich bekomme seit einigen Monaten wohl immer eine Mail um meine Kontoauszüge aus meinem Postfach abzurufen. Ein Downloadlink zum StarMoney ist da aber nicht dabei.

Ich werde nochmal den Spasskassen-Support kontaktieren und die mal bitten drauf zu schauen was ich denn da für ein Abo habe (mon. 1,95 €). Ich bedanke mich erstmal für Eure Informationen,

Grüße Hejo
ebi_f
Beiträge: 1540
Registriert: Mi., 21. Dez 2016 12:02
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Umzug mit SM auf einen nuen Rechner

Beitrag von ebi_f »

hejo52 hat geschrieben: Mo., 17. Jun 2024 16:18 Knackpunkt ist aber das ich keinen Abo-Schlüssel bekommen habe den ich jetzt einsetzen könnte.
Den findest du unter Einstellungen/Lizenzdaten:
https://hilfe.starmoney.de/hc/de/articl ... eitkennung
moneymaus
Beiträge: 16146
Registriert: Mi., 17. Mär 2004 09:26
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Umzug mit SM auf einen nuen Rechner

Beitrag von moneymaus »

Hallo,

schau einfach mal im "StarMoney 13" in den Einstellungen/Lizenzdaten, dort müsste im Feld "Lizenztyp" - was mit "Abonnement" stehen, wenn es der Abo-Schlüssel ist (25-stellig). Der Schlüssel kann dann auch in der 14er Version eingetragen/genutzt werden.

Wenn das Abo vom Sparkassen-Shop in Rechnung gestellt wird, hier im Link einfach das richtige Programm aufrufen und dann die Testversion herunterladen auf dem neuen PC.

https://www.sparkassen-shop.de/home/sho ... nking,537/

Bei einem Abo muss nichts neues gekauft werden, außer du möchtest das Programm ändern (also jetzt die Basic - in die Deluxe oder Business Version umstellen), Folgeversionen vom Basic sind immer mit im Abo dabei.

Gruß
Manuela
Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten! ;-)
hejo52
Beiträge: 2
Registriert: Do., 13. Jun 2024 15:19
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Umzug mit SM auf einen nuen Rechner

Beitrag von hejo52 »

@moneymaus

Hallo Manuela, danke nochmal für Deine Hilfe!
Ich habe mir die Lizenzdaten nochmals angeschaut und ich glaube ein Stück weiter gekommen zu sein.

Als Lizenztyp habe ich einen Eintrag "Abonnement Status 4 NA"!
Als Lizenzschlüssel habe ich den 25stelligen Zahlencode.

Dann werde ich gleich mal die Testversion auf den neuen Rechner aufspielen und hoffen mit dem Lizenzschlüssel mein Abo wieder herstellen zu können.

Ich werde mich auf jeden Fall wieder melden: egal ob positiv oder negativ!
Zunächst noch mal Danke und Grüße
Hejo
hejo_52
Beiträge: 2
Registriert: Di., 11. Jun 2024 16:55
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Umzug mit SM auf einen nuen Rechner

Beitrag von hejo_52 »

Hallo liebe Helfer:inen,
ich habe versprochen mich nochmals zu melden! StarMoney hat den Umzug auf einen neuen Rechner und eine neue Ausgabe von StarMoney heil überstanden. Manuela, Dein letzter Beitrag hat mich zum zu Erfolg geführt! Wie Du geschrieben hast SM 14 auf den neuen Rechner installiert, Komplettsicherung eingespielt und Lizenzschlüssel vom alten SM 13 in das neu SM eingetragen und :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: alles klappt!

Nochmals vielen Dank an alle für Eure Unterstützung!

Liebe Grüße Hejo
Antworten

Zurück zu „Installation von StarMoney 14 Basic“