starmoney client von ausserhalb ist sehr langsam

Moderatoren: StarMoney Team1, Star Finanz GmbH, StarMoney Team2, Star Finanz Support

Antworten
HerrLorenz22
Beiträge: 4
Registriert: Di., 16. Apr 2019 08:27
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

starmoney client von ausserhalb ist sehr langsam

Beitrag von HerrLorenz22 »

Hallo,

kann man zufällig dies optimieren:

Starmoney 10 Business Windows-Server ist in der Firma
Starmoney 10 Business Client Benutzer ist mit Notebook im Homeffice.
Es wird ein VPN Client in die Firma gestartet, es wird Starmoney Client gestartet - es dauert ca. 5-10min.
Es ist eine VDSL 50 Leitung an beiden Standorten vorhanden.

Kann man bei Starmoney was verbessern das es "von ausserhalb" schneller geht?
ottoager
Beiträge: 8796
Registriert: Mi., 17. Mär 2004 08:45
Wohnort: Saxony

Re: starmoney client von ausserhalb ist sehr langsam

Beitrag von ottoager »

Hallo,

bei einem Betrieb von SMB über VPN-Verbindungen ist es so, dass jedesmal die komplette Datenbank übers Netz hin- und zurückgeschrieben wird, bei 50 Mbit/s DSL hast Du meist maximal 10 MBit/s Upstream, wenn überhaupt.

Mir fallen 3 Stellschrauben ein:
1. Du schaust, dass ihr die Datenbankgröße reduziert. Entweder indem ihr nicht mehr benötigte Daten (alte Kontoumsätze, alte Überweisungsaufträge etc.) löscht oder ihr befasst euch mal mit der Archivierungsfunktion (damit bleiben z.B. nur Kontoumsätze des letzten Jahres in der Haupt-Datenbank, der Rest wird ausgelagert, ist aber über einen Klick wieder verfügbar).
Beachtet dabei, dass die Datenbankgröße bei solchen Aktionen nicht sofort kleiner (und die Performance nicht sofort besser) wird, die Komprimierung dauert meist ein paar Programmstarts.
Damit kann es etwas flotter werden, richtig zügig wird es damit aber wohl nicht.

2. Ggf. ist ein schnelleres DSL verfügbar? Ein 100er Anschluss hat i.d.R. 40 MBit/s Upstream, das wäre schon mal zumindest theoretisch das 4fache.

3. Die Variante mit am meisten Performancegewinn, aber auch am aufwendigsten für euch umzusetzen: Betreibt SMB in einer Windows Terminal Server Umgebung (oder Citrix). Dafür braucht ihr von SMB das Pluspaket, und natürlich den entsprechend aufgesetzten Windows Terminal Server dazu. Vorteil dieser Lösung ist, dass eben nicht wie bislang bei jeder kleinen Aktion die komplette Datenbank über das DSL-Netz gezerrt wird, sondern nur der Bildschirminhalt übertragen wird, und dafür reichen auch noch geringere Bandbreiten als eure für zügiges Arbeiten aus.
Mehr dazu hier: https://hilfe.starmoney.de/hc/de/articl ... x-Umgebung

Otto



Häufig gefragt - nützliche Links:

Dieses Forum hat eine "Suchen"-Funktion.
So wird StarMoney lizenziert.
So funktioniert die Datenbanksicherung/-wiederherstellung.
So kann bei Bedarf eine vorhandene Installation repariert werden.
Abhilfe bei "Zertifikat ungültig".

info
Beiträge: 3499
Registriert: Fr., 21. Jan 2011 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: starmoney client von ausserhalb ist sehr langsam

Beitrag von info »

bezugnehmend auf einen älteren post
ist die aktuelle Installation so überhaupt notwendig?
HerrLorenz22 hat geschrieben: Mo., 07. Mär 2022 17:28... wenn nur eine Person das Starmoney nutzen soll.
HerrLorenz22
Beiträge: 4
Registriert: Di., 16. Apr 2019 08:27
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: starmoney client von ausserhalb ist sehr langsam

Beitrag von HerrLorenz22 »

Hallo,

die SDY Datei auf dem Server ist nur 3,8 MB - ist das auch schon groß?

Büro hat 50/20 Geschwindigkeit
Homeoffice ähnlich

+++

klasse
danke für die denk-anstöße!!
info
Beiträge: 3499
Registriert: Fr., 21. Jan 2011 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: starmoney client von ausserhalb ist sehr langsam

Beitrag von info »

Komplettsicherung dürfte größer sein
https://hilfe.starmoney.de/hc/de/articl ... usiness-10

evtl. liegt es auch am VPN?
SSD u. ausreichend Arbeitsspeicher ist aber generell vorhanden?
Antworten

Zurück zu „Installation von StarMoney Business 10“