Zertifikate

Moderatoren: Star Finanz Support, Star Finanz GmbH, StarMoney Team1

Antworten
dhj
Beiträge: 2
Registriert: Di., 27. Feb 2024 09:50
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Zertifikate

Beitrag von dhj »

Ab 31.03.2024 werden die Sicherheitszertifikate der Kreditinstitute nicht mehr automatisch im Online-Update versorgt. Ist es möglich, bei Bedarf das Herunterladen neuer Zertifikate manuell auszulösen? Bei früheren Versionen war das immer noch eine gewisse Zeit möglich.
ebi_f
Beiträge: 1471
Registriert: Mi., 21. Dez 2016 12:02
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Zertifikate

Beitrag von ebi_f »

Manuelle Updates zum Herunterladen gibt es schon seit mehreren SM-Versionen nicht mehr. Du kannst nur schauen, wie lange die vorhandenen Zertifikate ungefähr noch gültig sind, indem du die HBCI-Kommunikationsadresse im Browser aufrufst. Da bekommst du zwar eine Fehlermeldung, aber du kannst dir in der Adresszeile über "Website-Informationen anzeigen" Informationen zur Gültigkeitsdauer des Zertifikats anzeigen lassen. Wenn du Glück hast, ist das Zertifikat noch mehrere Monate gültig, sonst hast du leider Pech.

Wenn man SM längerfristig weiternutzen möchte, bringt es aber auch nichts, den Updatekauf hinauszuschieben. Je länger man wartet, desto mehr verkürzt sich die mögliche Nutzungsdauer des Updates, denn 3 Jahre nach Veröffentlichung der Version wird der Support eingestellt. Für SMB 11 ist das voraussichtlich der 31.03.2026.
Nur bei der Abo-Version spielt das keine Rolle, aber das ist auch die teuerste Lösung.
dhj
Beiträge: 2
Registriert: Di., 27. Feb 2024 09:50
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Zertifikate

Beitrag von dhj »

... ja, ja - StarMoney will imm nur unser Bestes.
Danke für die präzise Info.
info
Beiträge: 3803
Registriert: Fr., 21. Jan 2011 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Zertifikate

Beitrag von info »

was soll diese Gejammer,
- auf der einen Seite soll eine Software sicher sein (gehärtet)
- Zertifikate eingebunden, kein automatischer Austausch (um fake-URL/Umleitungen zu vermeiden)
- Funktionsupdates liefern, damit der tägliche Einsatz gew. wird
- Weiterentwicklungen enthalten
- Hotline (=Mitarbeiter) inkl. bei der SMB
- Unterbau an die aktuellen OS angepasst werden und vieles mehr.
und das ganze für 0 Euro statt 79,20 p.a. Miete/Abo (=6,60 pro Monat).
Immerhin weniger als in der Regel die Grundkosten für ein Geschäftskonto bei einer Bank.
Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fragen zu StarMoney Business 10“