Bug: Kontoart lässt sich nicht verändern

Moderatoren: Star Finanz GmbH, StarMoney Team1, StarMoney Team2, Star Finanz Support

Antworten
DaKarl
Beiträge: 4
Registriert: So., 29. Aug 2021 13:41
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Bug: Kontoart lässt sich nicht verändern

Beitrag von DaKarl »

Guten Tag,

ich möchte hier einen Bug (Programmfehler) in Starmoney 13 Basic berichten.
Ich hatte gehofft, dass der Fehler nach den ersten Updates behoben werden würde, aber nun habe ich die 13er Version schon fast ein halbes Jahr installiert und es ist immer noch nichts passiert, vielleicht ist der Fehler also noch gar nicht bekannt.
Leider habe ich keinerlei Möglichkeit gefunden, mit Starmoney direkt per E-Mail in Kontakt zu treten und einen Bugreport zu senden. Das geht anscheinend nur, wenn man für Premiumsupport bezahlt.
Daher versuche ich es nun hier im Forum.

Beschreibung des Problems:
Es tauchte auf bei der Neueinrichtung eines Kreditkartenkontos.
Bei der Einrichtung (über PIN/TAN) wird mein Kreditkartenkonto problemlos gefunden. Als Kontoart kann man jedoch aus irgend einem Grund bei der Einrichtung nicht "Kreditkartenkonto" auswählen, sondern nur andere Sachen. Also habe ich einfach mal Girokonto ausgewählt.
Für die Auswertefunktionen und das Sortieren von Konten wollte ich die Kontoart nach der Einrichtung aber korrigieren und auf Kreditkartenkonto ändern. In den Kontoeinstellungen kann ich nach der Einrichtung auch Kreditkartenkonto auswählen (siehe Screenshot unter dem Bildlink).
Wenn ich auf speichern Klicke, wird die Einstellung zwar gespeichert. In der Kontenliste und der Auswertung wird das Konto aber immer noch als Girokonto geführt. Die Einstellung wurde also scheinbar nicht richtig übernommen.

https://ibb.co/86HW8nH

Dasselbe gilt übrigens auch für alle anderen Konten. Verändert man die Kontoart in den Einstellungen, wird dies in der Kontenliste nicht übernommen.
Vielleicht weiß ja jemand auch irgend eine Lösung dafür?
Ansonsten kann ich nur hoffen, dass jemand aus dem Programmentwicklung diesen Fehlerbericht liest.

Viele Grüße!
ebi_f
Beiträge: 712
Registriert: Mi., 21. Dez 2016 12:02
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Bug: Kontoart lässt sich nicht verändern

Beitrag von ebi_f »

Du schreibst leider nicht, bei welcher Bank das Kreditkartenkonto geführt wird. Ich vermute aber mal, dass es ein Barclaycard Konto ist. Denn genau dort ist dieses Problem vorhanden: https://hilfe.starmoney.de/hc/de/articl ... einrichten
Dass dieses Konto als Girokonto angezeigt wird ist unschön, lässt sich aber z.Zt. nicht ändern. Die Ursache liegt u.a. darin, dass dieses Konto nicht über das Standardverfahren HBCI/FinTS, sondern über Screenscraping (Auslesen der Webseite im Hintergrund) abgefragt werden muss.

Die Einstellung der Kontoart beim Reiter "Informationen" ist auch nur als zusätzliche Info gedacht und hat keinerlei Einfluss auf die anderweitig angezeigte Kontoart. Das würde ich jetzt nicht als Bug bezeichnen, sondern eher als fehlende Funktion, die Kontoart selbst einstellen zu können. Das ist schon so, seit ich mit SM arbeite (> 10 Jahre). Du kannst es allerdings als Änderungswunsch an SM richten: https://www.starmoney.de/kontakt/anregungen/
DaKarl
Beiträge: 4
Registriert: So., 29. Aug 2021 13:41
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Bug: Kontoart lässt sich nicht verändern

Beitrag von DaKarl »

Hallo ebi_f,
danke für Deine Antwort.
ebi_f hat geschrieben: Mo., 30. Aug 2021 11:49 Du schreibst leider nicht, bei welcher Bank das Kreditkartenkonto geführt wird. Ich vermute aber mal, dass es ein Barclaycard Konto ist. Denn genau dort ist dieses Problem vorhanden
Nein, ich habe die Kreditkarte bei der MLP Bank. Sie wird auch nicht per Screenscraping, sondern über HBCI abgefragt.
Die Einstellung der Kontoart beim Reiter "Informationen" ist auch nur als zusätzliche Info gedacht und hat keinerlei Einfluss auf die anderweitig angezeigte Kontoart. Das würde ich jetzt nicht als Bug bezeichnen, sondern eher als fehlende Funktion, die Kontoart selbst einstellen zu können.
Ich habe es eben noch mal mit SM12 ausprobiert (ist hier auch noch installiert) und tatsächlich ist es da auch so, dass sich nichts verändert, da hast du völlig recht.
Ich hatte immer im Kopf, dass das möglich war und es nur in SM13 nicht mehr funktioniert, daher hatte ich es als Bug betrachtet.

Trotzdem ist das doch irgendwie seltsam, dass es nicht als Kreditkartenkonto erkannt wird. Bei meiner vorherigen Karte ging das einwandfrei. Nur hatte ich diese nun gekündigt, da die Gebühren dafür extrem erhöht wurden von der anderen Bank.
moneymaus
Beiträge: 15797
Registriert: Mi., 17. Mär 2004 09:26
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Bug: Kontoart lässt sich nicht verändern

Beitrag von moneymaus »

Hallo,

wieviele Zeichen, hat denn die Kontonummer deines neuen Kreditkarten Kontos? Ist die Karte Nummer ggf. kürzer als die von deiner alten Kreditkarte?

Gruß Manuela
Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten! ;-)
DaKarl
Beiträge: 4
Registriert: So., 29. Aug 2021 13:41
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Bug: Kontoart lässt sich nicht verändern

Beitrag von DaKarl »

Beim alten Konto, das als Kreditkartenkonto läuft, gibt es keine Kontonummer in Starmoney. Hier wird nur die 16-stellige Kreditkartennummer angezeigt, die auch auf der Karte steht.

Beim neuen Konto, das als Girokonto läuft, wird die Kreditkartennummer nirgends angezeigt, statt dessen eine 9-stellige Kontonummer (bzw. die entsprechende IBAN).
moneymaus
Beiträge: 15797
Registriert: Mi., 17. Mär 2004 09:26
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Bug: Kontoart lässt sich nicht verändern

Beitrag von moneymaus »

Hallo,

und da haben wir dann wohl auch die "Schwierigkeit" - mein Kreditkartenkonto hat auch eine 16stellige "Kartennummer". Da du eine 9stellige Kontonummer übertragen bekommst, scheint das eher so eine Art "Verrechnungskonto" für die Kreditkarte zu sein, so dass das Konto in StarMoney nicht als Kreditkartenkonto (fehlende 16stellige Kartennummer) angelegt wird.

Gruß
Manuela
Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten! ;-)
audiolet
Beiträge: 5095
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Bug: Kontoart lässt sich nicht verändern

Beitrag von audiolet »

Hallo!
Es gibt ja zwei "Optionen" wie man ein Kreditkartenkonto anlegen kann:

1) Über die Zugangsdaten wie beim Online-Banking.
2) Über 'Andere Kontoart' als Kreditkartenkonto.

Ich hatte mal eine Kreditkarte der Audi/VW-Bank. Die konnte ich über beide Wege einrichten. Und wenn ich mich richtig erinnere, wurde es über 1) als Girokonto angelegt, und über 2) naturlich als spezielles Kreditkartenkonto.

Vielleicht funktioniert das bei der MLP Bank ja auch? Zumindest 'nen Versuch könnte es ja mal wert sein.
Bild
DaKarl
Beiträge: 4
Registriert: So., 29. Aug 2021 13:41
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Bug: Kontoart lässt sich nicht verändern

Beitrag von DaKarl »

Schöne Idee, aber klappt leider nicht.
Bei der 2. Methode kann ich ein Kreditkartenkonto nur als offline-Konto anlegen und nicht über HBCI/FinTS
Antworten

Zurück zu „Anregungen und Wünsche zu StarMoney 13 Basic“