Trade Rebublic- Verrechnungskonto

Moderatoren: Star Finanz Support, Star Finanz GmbH, StarMoney Team1

Antworten
2ndReality
Beiträge: 12
Registriert: So., 24. Aug 2008 04:08

Trade Rebublic- Verrechnungskonto

Beitrag von 2ndReality »

Hi,
ich habe jetzt für Star Money 13 Basic das Trade Republic Depot eingerichtet. Die Abfrage funktioniert, aber ich bekomme keinen Saldo angezeigt.

Normalerweise gehört dazu ja auch noch ein Verrechnungskonto. Wie richtet man das bei Star Money ein?

Gruß
audiolet
Beiträge: 5941
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Trade Rebublic- Verrechnungskonto

Beitrag von audiolet »

2ndReality hat geschrieben: Di., 09. Jan 2024 23:09 aber ich bekomme keinen Saldo angezeigt.
Hallo!
Meinst du mit Saldo den Wert des Depots? Also bei mir wird der angezeigt.
2ndReality hat geschrieben: Di., 09. Jan 2024 23:09 Verrechnungskonto. Wie richtet man das bei Star Money ein?
Geht leider nur manuell, z.B. als Girokonto (offline). Kannst ja bei der Kontoeinrichtung die BLZ deines Verrechnungskontos (TR nutzt ja mehrere Partnerbanken dafür) nutzen, und wählst dann "kein Sicherheitsmedium".
Bild
thomasfrank
Beiträge: 7
Registriert: Mo., 19. Sep 2022 04:06
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Trade Rebublic- Verrechnungskonto

Beitrag von thomasfrank »

Hallo,
Den Saldo Ihres Verrechnungskontos können Sie direkt in der Trade Republic App verfolgen. Dies bietet Echtzeit-Updates und einen umfassenderen Überblick über Ihre Investitionen. Buckshot Roulette
audiolet
Beiträge: 5941
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Trade Rebublic- Verrechnungskonto

Beitrag von audiolet »

thomasfrank hat geschrieben: Mo., 22. Jan 2024 07:43 Den Saldo Ihres Verrechnungskontos können Sie direkt in der Trade Republic App verfolgen.
Hallo!
Und was soll uns diese Info jetzt sagen?
Auch das Trade Republic Depot kann in der Trade Republic App eingesehen werden. Und die meisten Bankkonten können in der jeweiligen Bank-App eingesehen werden. Oder alternativ übers Online-Banking der Bank. Und Überweisungen kann man dort (App oder Webseite) auch veranlassen.

Der Sinn einer Banking-Software ist doch unter anderem, sich auf einen Blick einen Gesamtüberblick über die Finanzen zu verschaffen. Und dazu gehört im Fall von Trade Republic eben auch das Verrechnungskonto.
Dort hat man ja nicht nur einen niedrigen dreistelligen €-Betrag liegen, der im finanziellen Gesamtportfolio vernachlässigbar ist, sondern gerade mit Blick auf die aktuellen 4% Zinsen ist das doch eine super Alternative zum regulären Tagesgeldkonto. Und diese mehreren Tausend-/Zehntausend-€ möchte man dann doch gerne im Gesamtüberblick berücksichtigt haben.

Wenn dich das nicht interessiert, musst du das Verrechnungskonto ja nicht in SM einrichten; wenn es denn mal irgendwann möglich sein sollte. Sofern du überhaupt Kunde von Trade Republic bist. Oder überhaupt Nutzer von StarMoney bist.
Bild
Antworten

Zurück zu „StarMoney 13 Basic und Institute“