DKB Tagesgeld

Moderatoren: Star Finanz GmbH, StarMoney Team2, Star Finanz Support, StarMoney Team1

Antworten
casta
Beiträge: 11
Registriert: Mo., 08. Okt 2012 23:47
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

DKB Tagesgeld

Beitrag von casta »

Da meine Bank vor Ort die Gebühren von 3€ auf 8,50€ erhöht, möchte ich da weg.
Ich habe schon ein Giro- Konto bei der DKB und würde dort mit einem Tagesgeldkonto erweitern und mein Sparkonto bei der Vor- Ort- Bank auflösen.

Das Tagesgeld wird so wie ich es verstanden habe über ein VISA Konto mit eigener IBAN realisiert.

Meine Frage: kann ich das Tagesgeld Konto auch mit Starmoney verwalten?

(Habe keine richtige Antwort dazu gefunden)
hermann1
Beiträge: 254
Registriert: Mi., 07. Jan 2009 20:27

Re: DKB Tagesgeld

Beitrag von hermann1 »

Hallo,

ja, kein Problem.

Mfg
Hermann
audiolet
Beiträge: 5531
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: DKB Tagesgeld

Beitrag von audiolet »

Hallo!
Soweit mir bekannt ist, gibt es das Tagesgeld per Visa-Karte doch gar nicht mehr neu? Sondern seit einiger Zeit (ein paar Monate?) nur als "echtes" Konto inkl. eigener IBAN.
Ob das aber auch (per HBCI-/FinTS) mit SM abgerufen werden kann, kann ich nicht sagen.

@hermann1: Du hast deins dann sicherlich schon länger.
Bild
hermann1
Beiträge: 254
Registriert: Mi., 07. Jan 2009 20:27

Re: DKB Tagesgeld

Beitrag von hermann1 »

Hallo,

ich spreche von einem normalen Tagesgeld-Konto der DKB. Nicht an eine VISA-Card gekoppelt, das hab ich im ersten Post überlesen... Hab mein Tagesgeld-Konto im Januar eröffnet.

Mfg
Hermann
casta
Beiträge: 11
Registriert: Mo., 08. Okt 2012 23:47
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: DKB Tagesgeld

Beitrag von casta »

Erstmal danke euch beiden!

Das mit dem VISA- Konto sollte eine Frage sein. Fragezeichen vergessen. Sorry.
Die DKB hat ja mehrmals in der Vergangenheit ihre Produkte geändert.
Aktuell finde ich aber keine Infos, ob das so ist. In der Produktbeschreibung steht jedoch sowas wie „Guthaben kann von einem bestehenden VISA Tagesgeld übernommen werden“.

Vielleicht hat ja ein Mitlesender bzw. ein StarMoney Mod die passende Information?
audiolet
Beiträge: 5531
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: DKB Tagesgeld

Beitrag von audiolet »

casta hat geschrieben: Do., 10. Nov 2022 20:22 Das mit dem VISA- Konto sollte eine Frage sein. [...]
Aktuell finde ich aber keine Infos, ob das so ist.
Nein, ist nicht mehr so!
casta hat geschrieben: Do., 10. Nov 2022 20:22 In der Produktbeschreibung steht jedoch sowas wie „Guthaben kann von einem bestehenden VISA Tagesgeld übernommen werden“.
Das betrifft halt nur die Altkunden, die noch ein Visa-Tagesgeldkonto haben. Kannst du als Neukunde (für ein Tagesgeld) ignorieren.
casta hat geschrieben: Do., 10. Nov 2022 14:01 Ich habe schon ein Giro- Konto bei der DKB und würde dort mit einem Tagesgeldkonto erweitern
Wenn du doch eh schon Kunde bei der DKB bist, dann kannst du doch bestimmt ganz einfach ein Tagesgeld im Online-Banking eröffnen. Und wenn das dann eingerichtet ist, einfach die Kontoeinrichtung in SM einmal durchlaufen lassen.
Bild
Antworten

Zurück zu „StarMoney 13 Basic und Institute“