Erwartete Umsätze als erledigt markieren

Moderatoren: StarMoney Team1, Star Finanz Support, StarMoney Team2, Star Finanz GmbH

Antworten
Slowracer
Beiträge: 10
Registriert: Fr., 15. Mai 2020 13:24
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Erwartete Umsätze als erledigt markieren

Beitrag von Slowracer »

Im Zahlunsgkalender, unter erwartete Umsätze und in der Liquiditätsvorschau gibt es Umsätze, die bereits erledigt sind, aber von Starmoney nicht erkannt wurden.

Wie können die einfach als erledigt, bzw. beim nächsten Termin wieder ausführen markiert werden?

Es ist sehr lästig das diese Listen beinahe immer falsch sind, da sich viele Zahlungen mal um ein- zwei Tage verschieben.
moneymaus
Beiträge: 15768
Registriert: Mi., 17. Mär 2004 09:26
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Erwartete Umsätze als erledigt markieren

Beitrag von moneymaus »

Hallo,

die Frage ist ja, wo die Information herkommt... ich hab da mal in meiner Installation aus dem vor Jahren abgeschafften alten Zahlungsverkehr (noch vor Sepa-Zeiten) Auftragsdaten gefunden, die einfach nie von mir bereinigt worden sind.

Ich an deiner Stelle würde im Zahlungskalender, rechts in der Auflistung der angezeigten Daten - mal doppelt klicken, dann landest du in dem "Bereich" in StarMoney, aus dem die Information kommt. Das kann ein "alter" Zahlungsentwurf sein, oder eine händisch erstellte/erwartete Buchung - der Zahlungskalender ist einfach ein "Sammelsurium" an Informationen aus deiner Datenbank. Und das "Sammelsurium" muss ggf. einfach "in Ordnung" gehalten werden.

Als Beispiel:
Wenn das ein "Dauerauftrag" ist - landest du bei Doppelklick dieses "erwarteten Umsatzes" im Dauerauftrag. Die Info kommt also - aus dem Bereich Zahlungsverkehr/Dauerauftrag.

Wenn du bei "Automatisch erkannter wiederkehrender Umsatz Details" landest, dann ist das wohl etwas aus der Planung/Erwartete Umsätze" (neu erkannte wiederkehrende Umsätze oder meine erwarteten Umsätze).

Bei meinem damaligen Fall ist mir ein Entwurf aus dem alten Inlandszahlungsverkehr mit Kontonummer/BLZ angezeigt worden, d.h. der war im Zahlungsverkehr/Überweisung/Inlandszahlungsverkehr (oben in der Liste der Überweisungen) zu finden und musste dort entfernt werden.

Gruß
Manuela
Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten! ;-)
Slowracer
Beiträge: 10
Registriert: Fr., 15. Mai 2020 13:24
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Erwartete Umsätze als erledigt markieren

Beitrag von Slowracer »

Die als regelmäßig angelegten Buchungen sind grds. richtig. Aber Bsp. regelmäßige Barabholung in der Prognose. Jetzt holt man das Geld einen Tag früher ab, dann stimmt die Prognose nicht mehr.

In Alfbanco bsp. hat man einen Button "Zahlung auf nächsten Termin setzen". Damit ist die aktuelle Buchung raus aus der Prognose und alles ist fein.
Antworten

Zurück zu „Bedienung von StarMoney 13 Basic“