Wieder keine konfigurierbaren Report`s

Moderatoren: StarMoney Team1, Star Finanz Support, StarMoney Team2, Star Finanz GmbH

Antworten
ghn67
Beiträge: 3
Registriert: Sa., 03. Mär 2018 14:47
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Wieder keine konfigurierbaren Report`s

Beitrag von ghn67 »

Moin, ich hatte gehofft, dass das Thema "eigene Report`s erstellen", welches ja schon bei SM12 zu Aufregung gesorgt hat, dieses Mal aufgegriffen und nach den Wünschen vieler Nutzer wieder individuell konfigurierbar gestaltet wird.
Leider Fehlanzeige. Was nutzt mir die vorgefertigten Reports, wenn ich diese so nicht nutzen möchte/kann.
Wieder mal an den Bedürfnissen vorbei!!! Sehr Schade. Oder habe ich etwas übersehen?
moneymaus
Beiträge: 15768
Registriert: Mi., 17. Mär 2004 09:26
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Wieder keine konfigurierbaren Report`s

Beitrag von moneymaus »

Hallo,

vielleicht solltest du bei deinem "Wunsch" auch mal etwas genauer werden und auch mitteilen, was genau du in den Reporteinstellungen vermisst?

Die Anleitungen findest du hier: https://hilfe.starmoney.de/hc/de/sections/360001154874

Man kann die auszuwertenden Konten/Zeiträume/Kategorien und auch nach Einnahmen/Ausgaben oder verrechnet als Gesamt/Überschuss ... oder nach Empfängern/Auftraggebern auswerten, für mich persönlich sind das schon ne Menge an "Einstell-Möglichkeiten" - je nach Report.

Gruß
Manuela
Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten! ;-)
ghn67
Beiträge: 3
Registriert: Sa., 03. Mär 2018 14:47
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Wieder keine konfigurierbaren Report`s

Beitrag von ghn67 »

Hallo Manuela, Danke für Deine Reaktion und den Link. Du hast natürlich Recht, dass die Reports schon recht umfangreich sind. Allerdings nutzen die vorgefertigten Reports nicht Jedem in jeder Beziehung. Manchmal benötigt man auch individualisierte Auswertungen und nicht die von der Stange. Ich muss derzeit den Umweg über Excelexporte mehrerer Reports und den Möglichkeiten von den Excelfunktionen gehen, um meine Auswertungen so zu bekommen, wie ich sie benötige. Und das für ein Programm, wo monatlich gezahlt wird.

Mein ganz simpler Wunsch. Wenn in dem Zahnrädchen links bei den Reports alle Möglichkeiten (Anpassen und Spalten) wieder aktiviert sind, so wie bei SM11, dann wäre ich schon glücklich.
Nur ein Beispiel von vielen Kombinationen. Warum ist es mir im Kategoriereport nicht möglich, nur bestimmte Empfänger auszuwählen oder umgekehrt im Empfängerreport nur bestimmte Kategorien? Es war ja wie gesagt schon mal möglich. Also, was hindert einem daran, diese Möglichkeiten wieder ins Leben zu rufen? Zum Glück sind meine damaligen Reports mit übernommen worden aber Anpassungen sind leider nicht möglich. Und das in einer Zeit, wo doch alles derzeit großen Änderungen unterliegt. Irgendwann sind dann diese Reports auch nicht mehr zu gebrauchen.
Angel
Beiträge: 3320
Registriert: Mi., 13. Jul 2005 10:06

Re: Wieder keine konfigurierbaren Report`s

Beitrag von Angel »

ghn67 hat geschrieben: Do., 18. Mär 2021 14:47Manchmal benötigt man auch individualisierte Auswertungen und nicht die von der Stange.
StarMoney *ist* von der Stange. Ob Du monatlich zahlst oder nicht... Also entweder lebst Du mit den Funktionen, die die Software hat, oder Du lässt Dir etwas individuell programmieren. Stelle Dich dann aber auf Kosten im vierstelligen Bereich ein.
lg, Angel

Erst lesen, dann schreiben!
Aktuelle Meldungen und Fehler zu StarMoney!
Jedes Forum hat eine Suchen-Funktion!
Sodele3007
Beiträge: 1
Registriert: Mi., 14. Apr 2021 18:10
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Wieder keine konfigurierbaren Report`s

Beitrag von Sodele3007 »

Hallo,

auch ich bin sehr enttäuscht über die Funktion der Reports. Ich hatte in StarMoney 11 (Basic) die Möglichkeit einen Kostenstellen Report so zu erstellen, dass er meinen Bedürfnissen (bzw. denen meines Steuerberaters) entsprach.
Der "Upgrade" auf StarMoney 12 Basic war für mich ein Downgrade. Auf einmal fehlte der Kostenstellen Report. Aus dieser Erfahrung habe ich dieses mal die Deluxe Version erworben n(wegen der Kostenstellen Reports). Jetzt hatte ich den Kostenstellen Report wieder jedoch fehlte erneut die Möglichkeit die zugrunde liegenden Felder auszuwählen. Warum bringt man diese Funktion nicht wieder auf den Stand von StarMoney 11?
Angel
Beiträge: 3320
Registriert: Mi., 13. Jul 2005 10:06

Re: Wieder keine konfigurierbaren Report`s

Beitrag von Angel »

Sodele3007 hat geschrieben: Do., 15. Apr 2021 17:39Warum bringt man diese Funktion nicht wieder auf den Stand von StarMoney 11?
Wieso stellst Du diese Frage in einem Kunden-Forum? Woher sollen wir wissen, warum der Hersteller diese oder jene Entscheidung trifft? Hier kann die Antwort nur lauten "Iss' halt so"... :wink:
lg, Angel

Erst lesen, dann schreiben!
Aktuelle Meldungen und Fehler zu StarMoney!
Jedes Forum hat eine Suchen-Funktion!
erftwalk
Beiträge: 1978
Registriert: Di., 06. Nov 2012 19:31
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Wieder keine konfigurierbaren Report`s

Beitrag von erftwalk »

Das Grundprinzip der StarMoney Community ist dabei ganz einfach: Kunden helfen Kunden.
Erst suchen und lesen, dann erst schreiben.
Klaus
RGryga
Beiträge: 2
Registriert: So., 09. Mai 2021 07:59
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Wieder keine konfigurierbaren Report`s

Beitrag von RGryga »

Ich konnte in der Version 11 einen Saldoverlauf im Vergleich von den letzten 12 Monaten zu den davor liegenden 12 Monate darstellen. Somit war ein Vergleich zwischen 2 Jahren und deren Finanzentwicklung möglich. Diese Funktion und Möglichkeit vermisse ich in der Version 13.
Antworten

Zurück zu „Anregungen und Wünsche zu StarMoney 13 Deluxe“