Die Favoriten kann man nicht mehr einstellen

Moderatoren: StarMoney Team1, Star Finanz Support, StarMoney Team2, Star Finanz GmbH

Antworten
Dieter1
Beiträge: 259
Registriert: Sa., 08. Mai 2004 13:55
Wohnort: Koblenz RLP

Die Favoriten kann man nicht mehr einstellen

Beitrag von Dieter1 »

Hallo zusammen,

Die Favoriten sind jetzt starr vorgegeben und man kann sie nicht mehr ausblenden oder verändern, da der Menüpunkt "Einstellungen - Navigation - Favoriten" fehlt.

In der Version 12 war das noch möglich und ich hatte dort eine andere Auswahl eingestellt.

Ich melde das mal an anregungen@starfinanz.de
evtl. ist die Funktion ja noch da und die haben nur vergessen den Menüpunkt einzublenden.

Grüße Dieter
kuddel
Beiträge: 3812
Registriert: Sa., 27. Mär 2004 10:33
Wohnort: Nu mal nicht auf'm Kutter, sondern ...

Re: Die Favoriten kann man nicht mehr einstellen

Beitrag von kuddel »

Waren auch in der Beta schon weg. Die konfigurierbare Menüleiste links und die 3 Buttons darüber betrifft's gleichermaßen. Dient wohl der Vereinfachung?!
Beste Grüße
Kuddel
---
1. Origami-Autos können nicht fahren. 2. Windows funktioniert.
Erkenntnis: Der 2CV fuhr ...
Übrigens:
Grundprinzip der StarMoney Community: Kunden helfen Kunden!
Fragen an SM direkt: https://www.starmoney.de/kontakt/anregungen
shaun
Beiträge: 30
Registriert: Di., 11. Mai 2010 18:12
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Die Favoriten kann man nicht mehr einstellen

Beitrag von shaun »

Woher glaubt StarFinanz die Favoriten der Anwender zu kennen? Meine sind die jetzt fixen (und recht willkürlich) ausgewählten jedenfalls nicht. :cry:

@ Dieter1: Netter Versuch, die Anregung bei StarFinanz einzukippen. :roll:

Schöne Grüße,

Shaun
khw
Beiträge: 38
Registriert: Di., 21. Jul 2009 00:43
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Die Favoriten kann man nicht mehr einstellen

Beitrag von khw »

Hallo zusammen,

ich finde es langsam immer nervender, wie manche Software die User bevormunden.
Davon gibt es leider immer mehr, Ursache vielleicht eine neue Generation von Entwickler?

Offenbar glauben die Entwickler, sie müssten alles vorgeben und halten die User für unfähig.

Vielleicht ist es auch Absicht, alles zu beschneiden.

Wenn es so weitergeht kann man auch die bankeigenen Apps verwenden, es gibt dann keinen Vorteil mehr.

Gruß
khw
erftwalk
Beiträge: 1978
Registriert: Di., 06. Nov 2012 19:31
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Die Favoriten kann man nicht mehr einstellen

Beitrag von erftwalk »

khw hat geschrieben: Mi., 10. Mär 2021 17:17
Wenn es so weitergeht kann man auch die bankeigenen Apps verwenden, es gibt dann keinen Vorteil mehr.
Wer hält dich davon ab das zu tun? Wenn du nur bei einer Bank Konten hast, wäre das keine schlechte Alternative. Und bei manchen Banken gibt es auch die Möglichkeit zumindest Kontostände von anderen Banken abzurufen. Ein sogenanntes Multibanking light also. Du wirst aber nie den vollen Umfang der Geschäfte erledigen können. Und, und das würde mich von dieser Möglichkeit abhalten, du verrätst einer Bank alles über deine finanzielle Situation. Auch die Stiftung Warentest empfiehlt in der Finanztest, dass man aus verschiedenen Gründen nicht alles bei einer Bank deponieren sollte.
Erst suchen und lesen, dann erst schreiben.
Klaus
Aaron2001
Beiträge: 35
Registriert: Do., 07. Mai 2015 15:54
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Die Favoriten kann man nicht mehr einstellen

Beitrag von Aaron2001 »

Hallo,

ja. leider ist die Konfigurierbarkeit der Favoriten entfallen. Es ist wirklich schade und unverständlich. Auch waren es vorher 4 jetzt nur 3. Und auch bei mir passt leider keiner der definiereten Favoriten. Ich habe einfach ein anderes Arbeitsverhalten. Die Beschränkung auf 4 Favoriten war schon zu wernig. Toll wäre es eine (ausblendbare) Favoleiste die man per Drag&Drop füllen kann. So ist sie für viele User nutzlos. Man hätte es doch einfach so lassen können, wenn man eh keine bessere Alternative anbietet.
kuddel
Beiträge: 3812
Registriert: Sa., 27. Mär 2004 10:33
Wohnort: Nu mal nicht auf'm Kutter, sondern ...

Re: Die Favoriten kann man nicht mehr einstellen

Beitrag von kuddel »

Vielleicht sollte man hier einen Zusammenhang sehen:
Z.B. unter
viewtopic.php?f=212&t=43994
aber auch an anderer Stelle, wird aktuell bestätigt, dass SM13 schneller startet als SM12.
Ich gehe mal davon aus, dass sich diejenigen, welche dies feststellen, nicht alle zeitgleich einen neuen PC zugelegt haben.
Also wird's am Programm liegen. Und - wie beschleunigt man ein Programm? Bleibt man bei der gleichen Programmiersprache, dann gibt es nur wenige effektive Möglichkeiten. Eine sehr effektive ist: Programmcode verschlanken durch Entschlacken,. Z.B. durch das Fortlassen von ungenutzten Routinen und/oder If/Then-Schleifen (vereinfacht ausgedrückt).
Jede Auswahlmöglichkeit vergrößert den Code, jede Geradlinigkeit verschlankt ihn.
Die einen rufen nach mehr Ergonomie, die anderen nach mehr Individualisierbarkeit. Letztendlich ist SM ein Masse(n)Produkt für Laien, braucht also ein hohes Maß an Usability. Selbst da ist noch immer Luft nach oben (aktueller Vergleich dazu in CT 5/2021).
Ein gutes Beispiel für "Leichte Bedienung statt mehr Möglichkeiten" liefern z.B. viele Programme der deutschen Softwarefirma Ashampoo. Nichts für ausgemachte Profis, aber für Laien rasch zu begreifen.
Beste Grüße
Kuddel
---
1. Origami-Autos können nicht fahren. 2. Windows funktioniert.
Erkenntnis: Der 2CV fuhr ...
Übrigens:
Grundprinzip der StarMoney Community: Kunden helfen Kunden!
Fragen an SM direkt: https://www.starmoney.de/kontakt/anregungen
audiolet
Beiträge: 4942
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Die Favoriten kann man nicht mehr einstellen

Beitrag von audiolet »

Eine sehr effektive ist: Programmcode verschlanken durch Entschlacken
Dieses Verschlanken kann man auch gut an der Größe der Inst.-Datei sehen:
SM 8 = 173 MB
SM 9 = 179 MB
SM 10 = 219 MB
SM 11 = 238 MB
SM 12 = 307 MB
SM 13 = 163 MB
Da muss dann ja schon so einiges entfallen sein.
Bild
Antworten

Zurück zu „Bedienung von StarMoney 13 Deluxe“