Neuer Benutzer nach Installation von StarMoney 13 Deluxe

Moderatoren: StarMoney Team1, Star Finanz GmbH, StarMoney Team2, Star Finanz Support

Antworten
wuildara
Beiträge: 11
Registriert: Di., 09. Okt 2012 20:21
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Neuer Benutzer nach Installation von StarMoney 13 Deluxe

Beitrag von wuildara »

Ich habe gerade das neue StarMoney 13 Deluxe installiert. Da ich beim letzten Versions Upgrade schon Stress hatte bin ich dieses Mal vorsichtiger geworden und habe beim ersten Aufruf darauf geachtet, welcher Benutzer beim Login angezogen wird.
Siehe da, nach der Installation ist wieder ein neuer Benutzer vorhanden. Vom letzten Mal gibt es einen Benutzer mit der Bezeichnung <Benutzername> 2. Ich konnte diesen Benutzer nicht löschen, da ein Teil meiner Banking Aktivitäten schon über diesen Benutzer gelaufen ist und ich fürchtete sonst die Daten mit dem Benutzer zu löschen. Jetzt nach dem Upgrade auf Version 13 ist ein Benutzer mit dem Namen <Benutzername> 3 eingerichtet worden. Ich habe gleich beim ersten Mal aufgepaßt, daß ich mit meiner eigentlichen Kennung <Benutzername> weiter arbeite. So konnte ich die weitere Benutzung reibungslos vornehmen.
Wieso wird beim Upgrade dieser neue Benutzer angelegt? Ich hatte das beim letzten Mal schon nicht richtig verstanden. Manche User hatten sogar angedeutet, daß ich den Benutzer selbst angelegt hätte.
Kann ich den neuen Benutzer bedenkenlos löschen? Man kann ja aus Versehen einmal mit der falschen Kennung arbeiten und dann habe ich wieder meine Daten auf zwei(jetzt sogar drei) Benutzer aufgeteilt.
Es wäre schön, hier eine Erklärung dafür zu bekommen.
Nebenbei bemerkt, finde ich die neue Version bisher sehr gelungen. Es sind einige Verbesserungen eingeflossen, die ich sehr gut finde.
Schönen Dank schon im voraus
audiolet
Beiträge: 5302
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Neuer Benutzer nach Installation von StarMoney 13 Deluxe

Beitrag von audiolet »

wuildara hat geschrieben: Fr., 02. Apr 2021 08:12Wieso wird beim Upgrade dieser neue Benutzer angelegt?
Also ich hatte das noch nie. Hast du evtl. vorm Upgrade 'ne manuelle Datensicherung (auf dem gleichen Datenträger) vorgenommen? So dass SM dann beim Start evtl. beide Datenbanken gefunden und übernommen hat.
wuildara hat geschrieben: Fr., 02. Apr 2021 08:12Ich konnte diesen Benutzer nicht löschen, da ein Teil meiner Banking Aktivitäten schon über diesen Benutzer gelaufen ist und ich fürchtete sonst die Daten mit dem Benutzer zu löschen.
Je nachdem, wie lange du mit dem '<Benutzername> 2' anstatt mit '<Benutzername>' gearbeitet hast, und wie lange rückwirkend deine Bank Umsätze über die genutzte Schnittstelle (HBCI/FinTS oder Screenscraping) zur Verfügung stellt, kannst du die Umsätze auch nochmal mit '<Benutzername>' abholen. Wennd u aber länger mit '<Benutzername> 2' gearbeitet hast, als die Bank Umsätze liefert, dann bekommst du für den fehlenden Zeitraum eine Ausgleichsbuchung.
Was dir fehlen wird, sind aber die ausgefüllten Überweisungsformulare; was ich persönlcih aber nicht als allzu kritisch sehen würde. Und evtl. Änderungen am Adressbuch, die du dann eben nochmal unter '<Benutzername>' vornehmen müsstest.
Bild
ebi_f
Beiträge: 899
Registriert: Mi., 21. Dez 2016 12:02
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Neuer Benutzer nach Installation von StarMoney 13 Deluxe

Beitrag von ebi_f »

Wieso wird beim Upgrade dieser neue Benutzer angelegt?
Wenn du eine neue SM-Version installierst, übernimmt SM automatisch deine Datenbanken aus der Vorversion und kopiert sie in das neue Profilverzeichnis. Dadurch bleiben die Versionen unabhängig voneinander nutzbar und du musst nicht selbst die Datenübernahme machen. Wenn du noch weitere ältere SM-Versionen bzw. SM-Profilverzeichnisse auf deinem PC hast, werden auch von dort die Datenbanken übernommen und bei gleichem Dateinamen mit fortlaufenden Nummern ergänzt.
Du öffnest jetzt einfach nacheinander jede Datenbank und schaust, welche die aktuelle ist bzw. welche du behalten möchtest. Dabei schaust du bei der Benutzeranmeldung, wie der jeweilige Dateiname genau lautet. Wenn du eine Datenbank nicht mehr benötigst, markierst du sie in der Benutzeranmeldung, gibst das Passwort ein und klickst dann auf "Benutzer entfernen".
Und damit du bei der nächsten Version nicht das gleiche Problem hast, kannst du auch die nicht mehr benötigten SM-Versionen deinstallieren. Die Profilverzeichnisse der alten Versionen musst du dann anschließend noch manuell löschen. Der Standardpfad ist hierfür "C:\ProgramData\StarMoney xx Deluxe\profil", wobei xx die SM-Versionsnummer ist.
Antworten

Zurück zu „Installation von StarMoney 13 Deluxe“