Datenbank defekt? Upgrade von 12 Basic

Moderatoren: StarMoney Team1, Star Finanz Support, StarMoney Team2, Star Finanz GmbH

LE_Plattfisch
Beiträge: 32
Registriert: Do., 03. Nov 2011 09:59
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Datenbank defekt? Upgrade von 12 Basic

Beitrag von LE_Plattfisch »

Hallo Gemeinde,
ich teste gerade (auf einem 2.PC) 13DeLuxe --> (Bei 12Basic gehen ja die Kostenstellenauswertungen nicht mehr)
Also Datenbankexport wie in der Anleitung beschrieben. Datenbank komplett über das LAN auf 2.Rechner kopiert --> lokal verfügbar.
Import Meldung:
StarMoney 13 Deluxe
Die Rücksicherung war erfolgreich. Bitte berücksichtigen Sie,
dass eine eventuell gesicherte H8CI-Sicherheitsdatei wieder
an ihren Ursprungsort manuell zurückkopiert werden muss.
Sie können alternativ auch den Pfad zu Ihrer Sicherheitsdatei
anpassen, indem Sie im Konto den Karteireiter • H8CI-DateÜ
anklicken und hier den hinterlegten Pfad andern.



Danach Versuch zu öffnen
"StarMoney 13 Deluxe
Das Laden der archivierten Daten schlug fehl.
Die Datenbank ist beschädigt.
Es wird empfohlen, die letzte Datenbanksicherung
wiederherzustellen. Klicken Sie dazu im Dialog der
Datenbankanmeldung auf die Schaltfläche 'Datenbank
wiederherstellen'


Das komische ist nur.
Ich habe 2 Benutzer in SM12
- eine kleine DB --> die funktioniert prima und lässt sich öffnen.
- Die große DB bringt den Fehler.
Am Rechner mit 12Basic funktionieren beide DB super.

Hat irgendwer eine Idee, wie an den Fehler eingrenzen kann?
Bin für jeden Tipp dankbar.
kuddel
Beiträge: 3815
Registriert: Sa., 27. Mär 2004 10:33
Wohnort: Nu mal nicht auf'm Kutter, sondern ...

Re: Datenbank defekt? Upgrade von 12 Basic

Beitrag von kuddel »

Wie genau hast du denn die Datenbank gesichert?
Mein Tipp: Erstelle eine Komplettsicherung unter SM12 und spiele diese unter SM13 Deluxe zurück. Achte auf genügend Speicherplatz auf dem Erstellmedium. Hier gibt's bei zu wenig Speicherplatz leider zurzeit keine Fehlermeldung!
Hast du manuell gesichert? Dann hast du wohl nur die *.sdy und nicht die *.sda Datei gesichert? Die enthält das Archiv.
Beste Grüße
Kuddel
---
1. Origami-Autos können nicht fahren. 2. Windows funktioniert.
Erkenntnis: Der 2CV fuhr ...
Übrigens:
Grundprinzip der StarMoney Community: Kunden helfen Kunden!
Fragen an SM direkt: https://www.starmoney.de/kontakt/anregungen
info
Beiträge: 3286
Registriert: Fr., 21. Jan 2011 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Datenbank defekt? Upgrade von 12 Basic

Beitrag von info »

oder die Deluxe auf dem gleichen PC installieren wo die Basic läuft
wie bereits von den Entwicklern vorgesehen, werden diese 2 Datenbestände separat/getrennt gehalten.
Dh. sollte man sich gegen die V13 entscheiden, kann doch mit der V12 jederzeit weiter gearbeitet werden.

sowohl die Software (separate Ordner) als auch die Datenbestände (V12 wird in eine V13 kopiert und konvertiert da nicht identisch) erfolgt automatisch beim 1. Start. Daher sind die Datenbestände aber diesem Zeitpunkt auch auf unterschiedlichem Stand.
LE_Plattfisch
Beiträge: 32
Registriert: Do., 03. Nov 2011 09:59
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Datenbank defekt? Upgrade von 12 Basic

Beitrag von LE_Plattfisch »

Hallo zusammen,
Danke für die schnellen Antworten.
(genaue Beschreibung hilft immer)
ja ich habe eine Komplettsicherung (aus dem Eröffnungsbildschirm heraus) erstellt.
Diese habe ich Direkt auf das NAS gelegt.
Von dort habe ich sie Lokal auf den Zielrechner kopiert.
Dann dort geöffnet.
Konvertierung startet.
Konvertierung sagt alles OKAY
Bitte öffnen
(hier steht noch der Vor und NAchname getrennt)
PW eingegeben dann erscheint die Fehlermeldung
DAnach steht auch Vor und NAchname richtig da.

Mit der Komplettsicherung hatte ich ja beide User gesichert.
Bei der kleineren DB gibt es auch keine Fehler.

In der größeren habe ich aber alles mögliche.
neben diversen Girokonten
Barkonten (+ Fahrzeug)
Vertragsmanger (alt)
Kreditkarten und jede Menge Belege
Depots

Mit der Installation auf einem 2. Rechner wollte ich alle gegenseitigen Beeinflussungen vermeiden.
kuddel
Beiträge: 3815
Registriert: Sa., 27. Mär 2004 10:33
Wohnort: Nu mal nicht auf'm Kutter, sondern ...

Re: Datenbank defekt? Upgrade von 12 Basic

Beitrag von kuddel »

Versuche bitte die Komplettsicherung mal auf einem USB-Stick (mit genügend Platz!).
Meine Vermutung:
Vielleicht gibt's ein Übertragungtimeout - und ein NAS hat halt manchmal, je nach Netzwerkbelastung, langsamere Zugriffszeiten als ein USB-Stick. Und dabei könnte dann der Bug mit nicht genügendem Speicherplatz mit reinspielen. Dafür spräche auch, dass deine "kleine" Datenbank funktioniert, die große dagegen nicht...
Beste Grüße
Kuddel
---
1. Origami-Autos können nicht fahren. 2. Windows funktioniert.
Erkenntnis: Der 2CV fuhr ...
Übrigens:
Grundprinzip der StarMoney Community: Kunden helfen Kunden!
Fragen an SM direkt: https://www.starmoney.de/kontakt/anregungen
info
Beiträge: 3286
Registriert: Fr., 21. Jan 2011 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Datenbank defekt? Upgrade von 12 Basic

Beitrag von info »

LE_Plattfisch hat geschrieben: Mi., 14. Apr 2021 17:36Mit der Installation auf einem 2. Rechner wollte ich alle gegenseitigen Beeinflussungen vermeiden.
wie gesagt, das passiert nicht - hier haben die Entwickler vorgesorgt
unterschiedliche Versionen können auf einem PC separat betrieben werden
LE_Plattfisch
Beiträge: 32
Registriert: Do., 03. Nov 2011 09:59
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Datenbank defekt? Upgrade von 12 Basic

Beitrag von LE_Plattfisch »

Hallo zusammen,
Oh ja den Export auf USB habe ich inzwischen natürlich auch getestet.
328 MB all incl.
Leider der gleiche Fehler.

Ich denke fast, es liegt an den inzwischen nicht mehr verfügbaren Vertragsmanagerkonten?
Die kann man ja nun leider nicht mehr neu anlegen.

Ich werde am Wochenende mal ein Restore eines FullBackup auf meiner SM12 probieren. Wenn die auch failed scheint ja echt was kaputt zu sein, obwohl ich jeden Tag aktiv mit der DB arbeite.

Gibt es noch weitere Ideen? Dann bitte her damit
LE_Plattfisch
Beiträge: 32
Registriert: Do., 03. Nov 2011 09:59
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Datenbank defekt? Upgrade von 12 Basic

Beitrag von LE_Plattfisch »

Hallo zusammen, ich bin am verzweifeln.
Ich habe jetzt auf meinem 2.Rechner folgendes gemacht.
SM12Basic installiert (Testversion)
Dann auf PC1 eine Komplettsicherung erstellt (beide User)
Per USB-Stick auf PC2 kopiert
Dort in SM12Basic geöffnet
und damit gearbeitet (Buchungen Kontenrundruf etc.)
Alles prima!

Jetzt
SM12 die Vertragsmanager Konten gelöscht. (keine Ahnung wie ich die in Zukunft abbilden soll)
Abgemeldet
wieder Angemeldet
alles prima
Abgemeldet Komplettsicherung erstellt.

Komplettsicherung in SM13 deluxe eingespielt.
an Datenbank angemeldet --> alles prima
Nichts machen
Beim Abmelden kommt gleich wieder die Fehlermeldung
Die Datenbanksicherung ist fehlgeschlagen.

Wenn man die Sicherung ausschaltet geht es auch zu beenden ohne Fehler.


Kennt Ihr eine Möglichkeit hierfür Support von SM zu bekommen.
moneymaus
Beiträge: 15768
Registriert: Mi., 17. Mär 2004 09:26
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Datenbank defekt? Upgrade von 12 Basic

Beitrag von moneymaus »

Hallo,

den Original Datenbestand Sicherung hast du noch? Nur zur Sicherheit!

Hast du da die Archivierung mal ausgeschaltet, so dass die Archivdaten in deine SDY Datei zurück geladen werden (Einstellung/Allgemeines/Archiv) und dann die Komplettsicherung neu erstellt und in deiner 13er Version übernommen?

Gruß Manuela
Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten! ;-)
LE_Plattfisch
Beiträge: 32
Registriert: Do., 03. Nov 2011 09:59
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Datenbank defekt? Upgrade von 12 Basic

Beitrag von LE_Plattfisch »

Hallo Manuela Danke für den Tipp,
So ein Mist der Fehler tritt bei Rückladen der archivierten Dateien auf.
Und was mache ich nun?
"Benutzer Wiederherstellen" oder Komplettsicherung einspielen.

und wenn das klappt wie geht es weiter?

Fragen über Fragen?
moneymaus
Beiträge: 15768
Registriert: Mi., 17. Mär 2004 09:26
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Datenbank defekt? Upgrade von 12 Basic

Beitrag von moneymaus »

Hallo,

tritt der Fehler (beim Ausschalten der Archivierung) denn schon in der 12 Basic auf? Wenn ja, kannst du dort ja die Sicherung mal zurückspielen - dann die Archivierung ausschalten (wenn`s dann fehlerlos funktioniert) - dann die Komplettsicherung erstellen und die neu in die 13 übernehmen.

Sonst sieht das wohl nach einem Fall für die Techniker aus.

Gruß
Manuela
Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten! ;-)
LE_Plattfisch
Beiträge: 32
Registriert: Do., 03. Nov 2011 09:59
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Datenbank defekt? Upgrade von 12 Basic

Beitrag von LE_Plattfisch »

Hallo Manuela,
ja der Fehler tritt schon bei SM12 auf.
Ich habe also die Archivierung deaktiviert.
Es kommt die Meldung " ... wird beim Abmelden durchgeführt..."
Dann kommt im AbmeldenProzess die Fehlermeldung.

Ich habe jetzt die Sicherung vom Vorabend wiederhergestellt.
Es scheint auch erst mal alles zu gehen.
Aber wie geht es weiter?
Wie kann ich eingrenzen bei welchem meiner zig Konten es "knallt"
Ich kann die Archivierung ja nicht Kontenweise deaktivieren ?
Nur Umsätze und Aufträge Oder?
Ich habe bei allem 31.12.2019 eingestellt.
Was würde denn passieren wenn ich 31.12.2018 nehme sichert SM dann ein Jahr zurück?
kuddel
Beiträge: 3815
Registriert: Sa., 27. Mär 2004 10:33
Wohnort: Nu mal nicht auf'm Kutter, sondern ...

Re: Datenbank defekt? Upgrade von 12 Basic

Beitrag von kuddel »

LE_Plattfisch hat geschrieben: Mo., 26. Apr 2021 19:09... Wie kann ich eingrenzen bei welchem meiner zig Konten es "knallt" ...
Wenn du es wirklich selber rausbekommen willst:
Komplettsicherung erstellen - und dann häppchenweise ein Konto nach dem anderen aus der Datenbank rauslöschen:
Löschen, abmelden, anmelden, das nächste löschen, abmelden, anmelden, das nächste löschen, abmelden, anmelden, das nächste löschen, abmelden, anmelden, das nächste löschen, ...
Bis vielleicht der Fehler nicht mehr auftaucht.
Beste Grüße
Kuddel
---
1. Origami-Autos können nicht fahren. 2. Windows funktioniert.
Erkenntnis: Der 2CV fuhr ...
Übrigens:
Grundprinzip der StarMoney Community: Kunden helfen Kunden!
Fragen an SM direkt: https://www.starmoney.de/kontakt/anregungen
LE_Plattfisch
Beiträge: 32
Registriert: Do., 03. Nov 2011 09:59
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Datenbank defekt? Upgrade von 12 Basic

Beitrag von LE_Plattfisch »

Hallo Kuddel,
danke für die niederschmetternde Antwort.
Gibt es irgendwelche Supporthoffnungen, die z.B. von SM kommen?
Oder weitere Tipps aus der Community?
kuddel
Beiträge: 3815
Registriert: Sa., 27. Mär 2004 10:33
Wohnort: Nu mal nicht auf'm Kutter, sondern ...

Re: Datenbank defekt? Upgrade von 12 Basic

Beitrag von kuddel »

LE_Plattfisch hat geschrieben: Mo., 26. Apr 2021 19:46 ... niederschmetternde Antwort. ...
War nicht meine Absicht, dich niederzuschmettern.
LE_Plattfisch hat geschrieben: Mo., 26. Apr 2021 19:46 Gibt es irgendwelche Supporthoffnungen, die z.B. von SM kommen?
Das hatte ja Moneymaus schon angedeutet: Eine Frage für die Techniker. SM erstellt im Hintergrund Protokolle, die der Support auswerten kann. Und in begründeten Einzelfällen fordert man von dort auch mal eine Benutzerdatenbank komplett an (was beiderseitiges Vertrauen voraussetzt - hatten wir neulich gerade die Diskussion hier im Forum).
Ich für meinen Teil habe damit gute Erfahrungen gemacht.
Beste Grüße
Kuddel
---
1. Origami-Autos können nicht fahren. 2. Windows funktioniert.
Erkenntnis: Der 2CV fuhr ...
Übrigens:
Grundprinzip der StarMoney Community: Kunden helfen Kunden!
Fragen an SM direkt: https://www.starmoney.de/kontakt/anregungen
Antworten

Zurück zu „Installation von StarMoney 13 Deluxe“