Reiter für Eingabe der Zugangsdaten ist weg

Moderatoren: Star Finanz GmbH, StarMoney Team2, Star Finanz Support, StarMoney Team1

Antworten
Mega-Poseidon
Beiträge: 9
Registriert: Mi., 22. Apr 2009 00:42

Reiter für Eingabe der Zugangsdaten ist weg

Beitrag von Mega-Poseidon »

Hallo,

wahrscheinlich ist es eine sehr dumme Frage, aber beim Herumdoktern im Zuge der bislang nicht erfolgreichen Umstellung eines Kontos von Chiptan auf Tan2go in Starmoney 13 Deluxe habe ich zwar weiter das Konto in der Kontenliste, aber der gesamte Reiter, wo ich für dieses Konto die Zugangsdaten für den Onlineabruf eingeben muss, ist leider jetzt weg. Ich wollte den alten Zugangsweg löschen und dann neu einrichten. In der Aufstellung der Reiter in der Kontenansicht steht rechts neben Dokumente und Vorgemerkte Umsätze nun nichts mehr, vorher war dort der Reiter mit den Online-Zugangsdaten. Gleichzeitig ist das Aktualisieren-Feld nun grau und nicht mehr anklickbar. Ich habe bislang nicht herausgefunden, wie ich den Reiter für die Eingabe der Zugangsdaten wieder herstellen kann. Eine Neuanlage des Kontos ist auch nicht möglich, da Starmoney dann zutreffend anmerkt, das Konto gäbe es ja schon.

Besten Dank im Voraus, bin für jegliche Hilfe dankbar !!!

Carsten
kuddel
Beiträge: 4061
Registriert: Sa., 27. Mär 2004 10:33
Wohnort: Nu mal nicht auf'm Kutter, sondern ...

Re: Reiter für Eingabe der Zugangsdaten ist weg

Beitrag von kuddel »

Ich nehme an, dass du den Reiter mit HBCI/PIN-TAN meinst.
Solltest du alle gelöscht haben, dann beginne alle Schritte zur Neueinrichtung deines betreffenden Konto neu. Dabei bleiben die bisherigen Daten/Umsätze/Auszüge erhalten. Wahrscheinlich wird dir am Schluss dieses Einrichtungsprozesses dann angezeigt, dass keine neuen Kontoverbindungen gefunden wurden. Gut so - der Reiter müsste dann aber wieder vorhanden sein.
Beste Grüße
Kuddel
---
Je weniger du auf negative Menschen reagierst, desto friedlicher wird dein Leben werden.
Übrigens:
Grundprinzip der StarMoney Community: Kunden helfen Kunden!
Fragen an SM direkt: https://www.starmoney.de/kontakt/anregungen
Mega-Poseidon
Beiträge: 9
Registriert: Mi., 22. Apr 2009 00:42

Re: Reiter für Eingabe der Zugangsdaten ist weg

Beitrag von Mega-Poseidon »

Hallo Kuddel,

danke für die schnelle Rückmeldung ! Die Neueinrichtung habe ich bereits
versucht, aber Starmoney meldet dann, dass es ein Konto mit der Konto-
nummer bereits gäbe und verlangt eine Änderung der Kontodaten. Wenn
ich aber das Konto zuvor lösche sind alle Kontoumsätze und vermutlich
auch die Verknüpfungen mit Verträgen weg.

Beste Grüße

Carsten
kuddel
Beiträge: 4061
Registriert: Sa., 27. Mär 2004 10:33
Wohnort: Nu mal nicht auf'm Kutter, sondern ...

Re: Reiter für Eingabe der Zugangsdaten ist weg

Beitrag von kuddel »

Was geschieht, wenn du in diesem Konto auf den Reiter "Kontodetails" klickst und dort oben links auf "Hinzufügen"? Folge dann dem Assistenten.
Am Ende wird dann zwar 'keine neuen Konten' gemeldet, aber beim Konto müsste dann ein neuer Reiter vorhanden sein.
Beste Grüße
Kuddel
---
Je weniger du auf negative Menschen reagierst, desto friedlicher wird dein Leben werden.
Übrigens:
Grundprinzip der StarMoney Community: Kunden helfen Kunden!
Fragen an SM direkt: https://www.starmoney.de/kontakt/anregungen
moneymaus
Beiträge: 15960
Registriert: Mi., 17. Mär 2004 09:26
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Reiter für Eingabe der Zugangsdaten ist weg

Beitrag von moneymaus »

Hallo,

versuch sonst folgendes:

- Konto doppelt klicken
- Reiter Kontodetails
- Button Hinzufügen
- Nach Auswahl Pin/Tan die Benutzerkennung eingeben, aber nicht mit "Weiter" fortfahren, sondern auf "manuell" tippen
- Button "fertig"
- dann erst im doppelt geklickten Konto, den Zugangsreiter aufrufen und über "aktualisieren" das Tan Verfahren und Tanmedium abfragen/aktualisieren

Gruß Manuela
Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten! ;-)
Mega-Poseidon
Beiträge: 9
Registriert: Mi., 22. Apr 2009 00:42

Re: Reiter für Eingabe der Zugangsdaten ist weg

Beitrag von Mega-Poseidon »

Tausenddank, es hat geklappt !!!

Beste Grüße

Carsten
Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fragen zu StarMoney 13 Deluxe“