Umsatzimport aus StarMoney Mac 3 in StarMoney 13 Deluxe nicht möglich - Hilfe

Moderatoren: StarMoney Team1, Star Finanz GmbH, StarMoney Team2, Star Finanz Support

Antworten
ABOA
Beiträge: 4
Registriert: So., 24. Jul 2022 20:50
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Umsatzimport aus StarMoney Mac 3 in StarMoney 13 Deluxe nicht möglich - Hilfe

Beitrag von ABOA »

Hallo,
es ist zum Verzweifeln.

Anfangs war ich sehr begeistert, da StarMoney 13 plattformübergreifend verfügbar war - also auch für meinen Mac - und alle Funktionalitäten zu bieten schien, die ich bei meiner bisherigen Umsatzverwaltung (seit 2003) mit iCompta zu schätzen gelernt hatte plus die online Verbindung zu meinem Postbank Konto (was bei iCompta nicht möglich war).

Einzige Einschränkung: Diese Funktionsvielfalt gibt es aber nur in der Windows Version von StarMoney 13

Kein Problem dachte ich mir. Windows 10 via Parallels auf den Mac gebracht und StarMoney 13 Deluxe installiert, Postbank Konten angebunden, fertig. Alles schön? Fast.

Seit einigen Tagen versuche ich nun meine Altumsätze aus iCompta (QIF und CSV Export) in StarMoney zu bekommen. Bei der Windows Variante hat es bislang aufgrund der nicht existenten Möglichkeit diese Formate als solche zu importieren sondern es mussten immer Exporte aus anderen vorgegebenen Finanztools (die ich nicht habe) sein.

Bei StarMoney Mac 3 ist das anders. Diese Version hat diese Importbeschränkungen nicht sondern läßt mich meine Altumsätze als QIF in ein Offline Konto importieren.

Jetzt kommt der Teil wo ich wirklich ratlos bin.

StarMoney Flat wirbt mit einem platformübergreifenden Sync Ansatz. Also Mac, Windows und iOS...
Aber synchronisiert wird da nichts. Ist für mich aber zwingend notwendig, da ich sonst nicht die erweiterten Funktionen (Planungskalender etc.) der Windows Version nutzen kann.

Selbst ein Export aus StarMoney Mac 3 (TXT und / oder CSV) läßt sich NICHT in StarMoney 13 Deluxe (Windows) importieren. Das kann doch nicht sein. Es ist doch das gleiche Produkt nur auf einer anderen Platform

Also Status Quo:
- Alle meine Umsätze sind in StarMoney Mac 3 -> Hier gibt es aber nicht die Funktionen die ich benötige
- StarMoney 13 Deluxe Windows beinhaltet nicht die Umsätze hat aber alle Funktionen
- Import aus Mac in Windows Version ist nicht möglich

Bitte hier um Unterstützung vom Support oder von Wissenden aus der Community. Der Umfang der Altumsätze beläuft sich auch ca 15.500 Einträge.

Vielen Dank schon mal im voraus.

Aboa
kuddel
Beiträge: 3959
Registriert: Sa., 27. Mär 2004 10:33
Wohnort: Nu mal nicht auf'm Kutter, sondern ...

Re: Umsatzimport aus StarMoney Mac 3 in StarMoney 13 Deluxe nicht möglich - Hilfe

Beitrag von kuddel »

ABOA hat geschrieben: Mi., 27. Jul 2022 09:48 Bitte hier um Unterstützung vom Support oder von Wissenden aus der Community.
der Support unterstützt hier nicht, da es ein reines "Kunden helfen Kunden"-Forum ist.

Aber schauen wir mal:
Lies dir bitte mal diese Beiträge (teils von mir) durch:
viewtopic.php?p=145813#p145813
viewtopic.php?f=212&t=44197&p=182672&hilit=calc#p182672
viewtopic.php?f=212&t=44197&p=182504&hilit=calc#p182504
Beste Grüße
Kuddel
---
Je weniger du auf negative Menschen reagierst, desto friedlicher wird dein Leben werden.
Übrigens:
Grundprinzip der StarMoney Community: Kunden helfen Kunden!
Fragen an SM direkt: https://www.starmoney.de/kontakt/anregungen
moneymaus
Beiträge: 15904
Registriert: Mi., 17. Mär 2004 09:26
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Umsatzimport aus StarMoney Mac 3 in StarMoney 13 Deluxe nicht möglich - Hilfe

Beitrag von moneymaus »

Hallo,

wenn du eine QIF Datei vorliegen hast, hast du denn das "Quicken QIF" Format mal ausprobiert als Import im 13 Deluxe?

Und ist denn der Flatstatus in deinen Programmen aktiv, so dass du die Einstellungen zur Synchronisation konfigurieren kannst?

Gruß
Manuela
Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten! ;-)
ABOA
Beiträge: 4
Registriert: So., 24. Jul 2022 20:50
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Umsatzimport aus StarMoney Mac 3 in StarMoney 13 Deluxe nicht möglich - Hilfe

Beitrag von ABOA »

Hallo zusammen,

vielen Dank für Eure Antworten.

Über den QIF Schritt bin ich schon hinaus. Hat leider bei der Windows Version alles nur in einem Fehlermeldung geendet und war nicht möglich. Deshalb bin ich dann über die Mac Version gegangen und habe:

- das QIF File über die Importfunktion in ein leeres Barkonto importiert.
- Von dort dann wieder als SM Mac txt exportiert und
- wieder in ein Mac Online Konto importiert.

Jetzt ist alles so in der Mac Version drin wie ich es benötige. Aber der Wechsel auf die Windows Version schein verbaut zu sein.

@Kuddel: Die Sache mit dem Libre Office muss ich mir nochmal anschauen. Aber das ist ja echt Steinzeit dem Nutzer sowas zuzumuten um Daten zwischen zwei Inhouse Versionen auszutauschen. Selbst wenn es klappen sollte gemäß Deiner Anleitung eine passende CSV zu bauen fehlt mir immer noch das letzte Puzzleteil. Wie bekomme ich das in die Windows Version importiert bzw. welches Format (Quicken, Finanzmanager, etc.) muss ich wählen damit das als TXT verkleidete CSV File tatsächlich fehlerfrei eingelesen werden kann.

Fragen über Fragen

Viele Grüße
Aboa
kuddel
Beiträge: 3959
Registriert: Sa., 27. Mär 2004 10:33
Wohnort: Nu mal nicht auf'm Kutter, sondern ...

Re: Umsatzimport aus StarMoney Mac 3 in StarMoney 13 Deluxe nicht möglich - Hilfe

Beitrag von kuddel »

ABOA hat geschrieben: Mi., 27. Jul 2022 16:23 Wie bekomme ich das in die Windows Version importiert bzw. welches Format (Quicken, Finanzmanager, etc.) muss ich wählen damit das als TXT verkleidete CSV File tatsächlich fehlerfrei eingelesen werden kann.
Starmoney 10-13 (txt)
Beste Grüße
Kuddel
---
Je weniger du auf negative Menschen reagierst, desto friedlicher wird dein Leben werden.
Übrigens:
Grundprinzip der StarMoney Community: Kunden helfen Kunden!
Fragen an SM direkt: https://www.starmoney.de/kontakt/anregungen
ebi_f
Beiträge: 964
Registriert: Mi., 21. Dez 2016 12:02
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Umsatzimport aus StarMoney Mac 3 in StarMoney 13 Deluxe nicht möglich - Hilfe

Beitrag von ebi_f »

@ABOA
Das SM-Format für den Import in SM13 nachzubilden ist nach meiner Erfahrung sehr aufwändig und fehleranfällig. Deshalb würde ich noch einmal den QIF-Import probieren, auch wenn du das bereits probiert hast und eine Fehlermeldung bekommen hast.
Das QIF-Format ist sehr einfach. Wenn es beim Import Fehlermeldungen gibt, liegt das meistens nur an Kleinigkeiten, wie z.B. am Datumsformat, Trennzeichen oder unerwarteten Zeilenumbrüchen.

Dies ist eine Beispielbuchung, die sich in SM13 importieren lässt (in Textdatei kopieren, Dateiname z.B.: Beispiel.qif):
!Type:Bank
D08.11.2018
T250,00
PMax Mustermann
NKeine Angabe
MEinzahlung
LKeine
^
Wenn du das Format vergleichst mit deiner QIF-Datei und zuerst versuchst, nur eine Buchung zu importieren, solltest du den Fehler finden können.
Weitere Infos zum QIF-Format hier: http://www.respmech.com/mym2qifw/qif_new.htm
ABOA
Beiträge: 4
Registriert: So., 24. Jul 2022 20:50
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Umsatzimport aus StarMoney Mac 3 in StarMoney 13 Deluxe nicht möglich - Hilfe

Beitrag von ABOA »

Hi ebi_f,
das sieht in der Tat nicht so komplex aus. Und welches Qif Format wählst Du dann in SM13? Nativ Qif gibt es ja nicht sondern nur applikationsbezogen. Also Quicken alt oder neu oder sonst was.

Schon prima wie aktiv die Community ist! Vielen Dank für Eure Unterstützung!
ebi_f
Beiträge: 964
Registriert: Mi., 21. Dez 2016 12:02
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Umsatzimport aus StarMoney Mac 3 in StarMoney 13 Deluxe nicht möglich - Hilfe

Beitrag von ebi_f »

Die beiden Varianten "Finanzmanager QIF" und "Quicken QIF" sollten sich grundsätzlich nur unwesentlich unterscheiden. Quicken ist die Originalversion, Finanzmanager könnte erweitert sein. Genauere Infos hab ich nicht. Probier einfach beide aus.
Folgende Infos aus den Buhl FAQs sollten auch für SM zutreffen: https://www.buhl.de/shop/faqs?article=625
ABOA
Beiträge: 4
Registriert: So., 24. Jul 2022 20:50
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Umsatzimport aus StarMoney Mac 3 in StarMoney 13 Deluxe nicht möglich - Hilfe

Beitrag von ABOA »

Guten Abend,

vielen Dank nochmal für Eure Hilfe. Am Ende des Tages war es dann doch dann ganz einfach und ohne manuelle Frickelei.

Ein Abgleich der Struktur meiner QIF Datei mit der von ebi_f gezeigten ließ auf viel Anpassungsarbeit schließen, denn meine war komplett anders. Schade.

Also habe ich den Spieß umgedreht und bin auf die Suche nach eine freien Version von Quicken 2015 gegangen. Meine Theorie war hier: Wer den Standard setzt ist vielleicht auch offen für Varianten im Import und dann wieder im Standard beim Export.

Fündig geworden bin ich bei Chip (@Admin: darf man das hier sagen?) Unter folgendem Link wird eine freie 2015er Windows Version inkl. Seriennummer (1 Jahr freie Nutzungsdauer) angeboten

https://www.chip.de/downloads/Quicken-2 ... 71713.html

Das war die Rettung und nun ist alles schick. Wie war nun der Weg?

- Die Chip Version von Quicken 2015 innerhalb einer Windows 7 Instanz in Mac Parallels (hatte ich noch) installiert
- in iCompta (Mac) ein QIF Export der relevanten Umsätze gemacht
- Leeres Offline Girokonto in Quicken 2015 angelegt
- QIF Export aus iCompta dort hinein importiert (ging ohne Probleme) - Hinweis: Habe beim Import den Haken bei DD.MM.JJJ gesetzt, da meine QIF dieses Datumsformat hatte
- Prüfung -> alles da
- Export angestoßen und Datei mit "Unterstrichen" im Dateinamen versehen (Lehrzeichen und Bindestriche führten lustigerweise in SM zu Fehlern)
- Export in SM 13 Deluxe Win unter Auswahl des Formats (Quicken 2006 - 2015) ohne Probleme in Online Girokonto eingelesen
- Fertig - Alles schick - 15500 Umsätze seit 2003 da
- Sync mit der Bank läuft auch


Was für ein Umstand. Statt auf Filestrukturebene rumfummeln zu müssen sollte es doch wohl möglich sein einen Import für gängige Formate bereitzustellen...
kuddel
Beiträge: 3959
Registriert: Sa., 27. Mär 2004 10:33
Wohnort: Nu mal nicht auf'm Kutter, sondern ...

Re: Umsatzimport aus StarMoney Mac 3 in StarMoney 13 Deluxe nicht möglich - Hilfe

Beitrag von kuddel »

ABOA hat geschrieben: Do., 28. Jul 2022 22:43 .... Lehrzeichen ... führten lustigerweise in SM zu Fehlern ...
Und bei mir zu einem Lächeln. Danke für deine ausführliche Beschreibung.
Vielleicht ist sie ein "Lehrzeichen" für das SM-Team oder zumindest User mit gleichem Problem 😃.

>>Klugsch....r-Modus wieder Off 🧐<<
Beste Grüße
Kuddel
---
Je weniger du auf negative Menschen reagierst, desto friedlicher wird dein Leben werden.
Übrigens:
Grundprinzip der StarMoney Community: Kunden helfen Kunden!
Fragen an SM direkt: https://www.starmoney.de/kontakt/anregungen
Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fragen zu StarMoney 13 Deluxe“