Fehlerhafte Datenbank?

Moderatoren: StarMoney Team1, Star Finanz Support, StarMoney Team2, Star Finanz GmbH

Antworten
Hoga
Beiträge: 1
Registriert: Fr., 15. Nov 2019 09:35
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Fehlerhafte Datenbank?

Beitrag von Hoga »

Hallo miteinander,

wir haben vor einiger Zeit ein Update von Star Money 8 auf 9 auf unserem Server ausgeführt, ohne Fehlermeldungen.
In letzter Zeit häufen sich Fehlermeldungen, wie "Datei liegt im falschen Format vor" oder "Es wurde ein Fehler bei der Verarbeitung in StarMoney festgestellt", "Beim Import der SEPA-XML-Datei ist ein Fehler aufgetreten". Die Fehler traten meist auf bei Sammelüberweisung, Einzellastschrift oder schon bei der Anmeldung auf. Die Kollegen importieren aus anderen Programmen SEPA Lastschriften, es erscheint manchmal die Meldung, dass das Ausführungsdatum zurückliegt, aber dies wurde dann automatisch angepasst.
Das alles lässt mich vermuten, dass während des Update und Übernahme der Daten aus der alten Datenbank irgendetwas schief gegangen ist und wir eine defekte Datenbank nun haben. Der Reparaturmodus hat leider auch nichts gebracht. Wir überlegen nun mit einer neuen Datenbank zu arbeiten. Wir nutzen mehrere Konten von verschiedenen Banken. Das Sichern der Nutzer ist mir bekannt. Können die Konten auch gesichert werden oder müssen diese komplett neu angeleget werden, das selbe mit Daueraufträge und die Kontoauszüge (können diese weitgehend gesichert werden)?
Der Fehler tauchte übrigens in StarMoney 8 nie auf (da hatten wir auch ein Update von 7 auf 8 ausgeführt). Welche Möglichkeiten haben wir noch? Meist half es, dass nur ein Benutzer in StarMoney arbeitet oder ein Serverneustart, was aber auf Dauer auch keine Lösung ist. Die ntfs Berechtigungen sind auch richtig gesetzt.

Danke für Eure Hilfe!
kuddel
Beiträge: 3688
Registriert: Sa., 27. Mär 2004 10:33
Wohnort: Nu mal nicht auf'm Kutter, sondern ...

Re: Fehlerhafte Datenbank?

Beitrag von kuddel »

Frage mal über eine Support-Mail bei Starmoney an. Die haben dort, gegen deinen "Offenbarungseid" (=Übersendung der Datenbank und des Passworts) die Möglichkeit, die Datenbank zu reparieren. So zumindest hieß hier schon mehrfach im Forum eine eindeutig qualifizierte Empfehlung.

kuddel
Beste Grüße
Kuddel
---
1. Origami-Autos können nicht fahren. 2. Windows funktioniert.
Erkenntnis: Der 2CV fuhr ...
Übrigens:
Grundprinzip der StarMoney Community: Kunden helfen Kunden!
Fragen an SM direkt: https://www.starmoney.de/kontakt/anregungen
Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fragen zu StarMoney Business 9“