Nochmalige Passwortnachfrage nach Anmeldung

Moderatoren: StarMoney Team1, Star Finanz GmbH, StarMoney Team2, Star Finanz Support

Antworten
ansonic13
Beiträge: 8
Registriert: Mo., 06. Feb 2017 14:13
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Nochmalige Passwortnachfrage nach Anmeldung

Beitrag von ansonic13 »

Hallo,
SM12 frägt nach der erfolgreichen Anmeldung jedesmal nochmal nach einem Passwort im Rahmen der "Auftragsbearbeitung zur Überprüfung der Starmoney-ID".
Ich möchte das aber nicht, genauswowenig wie ein Abgleich mit SM-Systemen.
Ich möchte eben nur den klassischen Anemldedialog durchlaufen müssen.

Die Installation: Netzwerk auf 2 PCs, die einen über eine Cloud synchronisierten Datenbestand haben.

Danke
moneymaus
Beiträge: 15883
Registriert: Mi., 17. Mär 2004 09:26
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Nochmalige Passwortnachfrage nach Anmeldung

Beitrag von moneymaus »

Hallo,

du hast deine/eine eMailadresse als StarMoneyID registriert und in deiner "Datenbank" hinterlegt, jetzt wirst du aufgefordert - das Passwort von deiner StaMoneyID Registrierung nochmal zu bestätigen. Dabei gehts um die Daten, die du im Programm unter Hilfe/Ihre Registrierungsdaten hinterlegst...bzw. das, was du unter www.starmoney.de oben über das Login mit deiner Mailadresse einsehen kannst.

Gruß
Manuela
Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten! ;-)
audiolet
Beiträge: 5299
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Nochmalige Passwortnachfrage nach Anmeldung

Beitrag von audiolet »

ansonic13 hat geschrieben: Do., 03. Feb 2022 17:26Die Installation: Netzwerk auf 2 PCs, die einen über eine Cloud synchronisierten Datenbestand haben./
Hallo!
Mal zum Verständnis: Du nutzt eine Datenbank auf zwei PCs, die du über einen eigenen Cloud-Speicher synchronisierst? Also nicht über die SM-Synchronisation.
Lässt du dann jedesmal, bevor du den PC "wechselst" eine Reparaturinstallation von SM durchführen? Weil das Öffnen der Datenbank mit einer SM-Installation, die einen älteren Online-Update-Stand hat als die SM-Version, mit der die Datenbank zuletzt gespeichert wurde, zu Problemen führen kann, imm ungünstigesten Fall vielleicht sogar zu einer Beschädigung. Solltest du dir vielleicht nochmal überlegen :?
ansonic13 hat geschrieben: Do., 03. Feb 2022 17:26Ich möchte das aber nicht,
Dann kannst du die SM-ID über den von Manuela beschriebenen Weg im Programm auch löschen.
Bild
ansonic13
Beiträge: 8
Registriert: Mo., 06. Feb 2017 14:13
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Nochmalige Passwortnachfrage nach Anmeldung

Beitrag von ansonic13 »

Danke Euch;
Rückfragen dazu:
- kenne das Verfahren gar nicht, dass man SM-Installationen über Datenhaltung bei SM nutzen kann. Gibt es dazu Doku zum Nachlesen? Ist das 'sicher', ich habe dann ja auch keine lokale Kopie mehr und wäre immer abhängig vom Internet.

- Löschen der ID über Hilfe/Reg.daten löschen - dann werde ich auf die SM-Website weitergeleitet. Meint ihr diesen Account, den ich löschen soll?
Danke
audiolet
Beiträge: 5299
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Nochmalige Passwortnachfrage nach Anmeldung

Beitrag von audiolet »

Ich weiß ja nicht, welches Lizenzmodell du nutzt. Für die Synchro über den SM-Server benötigst du jedenfalls die Flat.

Für Fragen zur Flat würde ich als erstes mal das offizielle Hilfe-Center empfehlen.

Du hast schon noch eine lokale Datenbank. Aufträge erfassen, oder historische Daten einsehen, kannst du weiterhin wie gehabt - auch wenn dein Rechner mal nicht am Internet hängt.

Sicherer als eine Synchro der Datenbank über einen eigenen Cloud-Speicher (zähle aber auch OneDrive und ähnliches dazu) ist es auf jeden Fall, da hier nur die Daten ausgetauscht werden, und nicht die Datenbank, die mit einer bestimmten Software-Version gespeichert wurde.

Wenn dich der Lösch-Button für die SM-ID ins Internet führt, dann wirst du das da löschen müssen.
Falls du aber die SM-Synchro nutzen möchtest, geht das nur mit einer SM-ID.
Außerdem kannst du mithilfe der SM-ID deinen Lizenz-Key einsehen, falls du die Software mal neu einrichten musst, du den aber nicht andersweitig gespeichert/verfügbar hast.
Bild
Antworten

Zurück zu „Bedienung von StarMoney 12 Deluxe“