StarMoney automatischer Konto-Ausgleich

Moderatoren: StarMoney Team2, Star Finanz GmbH, StarMoney Team1, Star Finanz Support

Antworten
SweetRuedi
Beiträge: 10
Registriert: Mi., 05. Jan 2005 02:17

StarMoney automatischer Konto-Ausgleich

Beitrag von SweetRuedi »

Nach dem jüngsten Software-Update hat StarMoney von selbst ein Bankkonto von mir geschlossen und hat ca. 25.000 Euro abgebucht, weil ich angeblich zu wenig Online-Umsätze habe. Was mache ich jetzt mit diesem Bankkonto?

audiolet
Beiträge: 4504
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: StarMoney automatischer Konto-Ausgleich

Beitrag von audiolet »

Hallo!
Existiert das Konto denn generell noch - also bei der Bank?
Dass SM das einfach so von selbst schließt, finde ich irgendwie seltsam.
Schau mal bei dem Konto auf dem Reiter "Kontodetails" nach. Hast Du dort oben 'nen Button "Konto reaktivieren? Dann mach das mal. Und anschließend mal auf dem gleichen Reiter beim Feld "Abholen ab" ein Datum auswählen, das vor der automatischen Ausgleichsbuchung liegt. Und dann erstmal den HBCI-Reiter über die dortige Schaltfläche :arrow: Aktualisieren. Und dann eine Umsatzaktualisierung durchführen.
Bild

ChaosLudwig
Beiträge: 118
Registriert: Fr., 02. Mär 2007 10:20

Re: StarMoney automatischer Konto-Ausgleich

Beitrag von ChaosLudwig »

Hallo,

habe ein ähnliches Problem. Ich benutze StarMoney 12 Delux noch probeweise. (Rest 25 Tage) Beim Sparkassenkonto bekomme ich bei jeder Aktualisierung eine automatische Ausgleichsbuchung für fehlende Online Umsätze und wenn ich diese lösche setzt sich das Konto auf Null. Regulär arbeite ich mit StarMony 11 und hier tritt der Fehler nicht auf, es wird mir die letzte Buchung angezeigt und es folgen bei aktualisieren keine Ausgleichsbuchungen.
Was könnte hier der Fehler sein ? Ansonsten passt bei 12 Delux bis jetzt alles aber mit diesem Fehler kann ich nicht wechseln.
Kann mir hier jemand behilflich sein oder kennt eine Lösung ?

Vielen Dank, mfG Ludwig

audiolet
Beiträge: 4504
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: StarMoney automatischer Konto-Ausgleich

Beitrag von audiolet »

Hallo Ludwig!
Erfolgen auf dem Spk-Konto regelmäßig Umsätze? Bzw. wann war der letzte Umsatz? Mal ein "Abholen ab" Datum vor dem letzten bekannten Umsatz gesetzt?
Und in SM12 auch schonmal den HBCI-Reiter aktualisiert?
Oder wurde bei der Installation von SM12 evtl. eine ältere Datenbank gefunden und übernommen? Also nicht die aktuelleste DB aus SM11, sondern vielleicht noch eine vom zuvor verwendeten SM10.

Oder es ist einfach "nur" ein momentanes Problem aufgrund der PSD2-Umstellung bei der Spk. Wobei hier eben die Frage nach dem Zeitpunkt des letzten Umsatzes ins Spiel kommt, denn ohne starke Kundenauthentifizierung dürfen ja nur noch max. 90 Tage angezeigt werden. Was sich dann aber über das "Abholen ab" Datum aushebeln lassen müsste.
Bild

ChaosLudwig
Beiträge: 118
Registriert: Fr., 02. Mär 2007 10:20

Re: StarMoney automatischer Konto-Ausgleich

Beitrag von ChaosLudwig »

Hallo,

vielen dank für die Antwort. StarMoney 12 Delux hat die Datenbank von StarMoney 11 komplett übernommen. Bei den anderen Konten passt alles, es könnte aber wohl daran liegen das noch keine Buchung seit der Testinstallation von 12 Delux auf diesem Konto bei der Spk erfolgte. Werde ab Montag mal einen Umsatz bzw. Buchung durchführen um zu sehen ob es evtl. daran liegt.
Alles andere habe ich schon probiert, ohne Erfolg. Mit der PSD2-Umstellung hatte ich eigentlich keine größeren Probleme, ich benutze einen ReinerSCT mit dem ich mich auch ausweisen kann. Werde weiter berichten.

Nochmals danke, mfG Ludwig

SweetRuedi
Beiträge: 10
Registriert: Mi., 05. Jan 2005 02:17

Re: StarMoney automatischer Konto-Ausgleich

Beitrag von SweetRuedi »

Hallo audiolet,

das Konto existiert bei der Bank noch.

Auf dem Reiter "Kontodetails" gibt es keinen Button "Konto reaktivieren", sondern immer noch "Konto schließen". Ansonsten habe ich aber die Prozedur durchgeführt, die du gesagt hast. Da hat StarMoney dann die 25.000 Euro wieder zurückgebucht und alles scheint wieder in Ordnung zu sein.

ChaosLudwig
Beiträge: 118
Registriert: Fr., 02. Mär 2007 10:20

Re: StarMoney automatischer Konto-Ausgleich

Beitrag von ChaosLudwig »

Hallo,

habe heute 2 Umsätze auf dem Sparkassenkonto und diese abgeholt. Die Buchungen wurden mir korrekt angezeigt. Danach folgen zwei Buchungen autom. Ausgleich, fehlende Onlineumsätze mit Datum vom 16.9.2019 und die zweite mit 20.9.2018, danach wieder korrekte Buchung und Anzeige. Wenn ich eine davon entferne wird mir der Saldo nicht mehr stimmig angezeigt. Die zweite Buchung autom. Ausgleich lässt sich nicht löschen. Nach erneutem Aktualisieren gleiche Anzeige wie eingangs beschrieben. Kann mir das nicht erklären. Jetzt habe ich noch 26 Tage zum testen, dann müsste ich mich entscheiden wie ich weiter verfahre. Irgendwie liegt wohl ein Fehler vor, aber wo ?

Danke, mfG Ludwig

Fruehbay
Beiträge: 65
Registriert: Do., 09. Mai 2013 17:01
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: StarMoney automatischer Konto-Ausgleich

Beitrag von Fruehbay »

audiolet hat geschrieben:... denn ohne starke Kundenauthentifizierung dürfen ja nur noch max. 90 Tage angezeigt werden.
Unsinn!
Richtig ist:
„Man muss sich spätestens alle 90 Tage mit einer TAN beim Anmeldevorgang erneut authentifizieren.“

audiolet
Beiträge: 4504
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: StarMoney automatischer Konto-Ausgleich

Beitrag von audiolet »

ChaosLudwig hat geschrieben:Regulär arbeite ich mit StarMony 11 und hier tritt der Fehler nicht auf, es wird mir die letzte Buchung angezeigt und es folgen bei aktualisieren keine Ausgleichsbuchungen.
Hallo Ludwig,
ich möchte nochmal meine Frage aufgreifen, wann der letzte Umsatz auf dem Konto war. Weil Du hier schreibst, dass Dir in SM11 die letzte Buchung angezeigt wird. Ist das denn bei SM12 auch der Fall? Oder wird Dir dort die letzte Buchung nicht angezeigt - weil bei SM12 evtl. die auto. Archivierung aktiv ist?
Falls das so ist, schalte die mal ab, bzw. hol die archivierten Umsätze des Kontos mal über 'Mehr/Alle Umsätze' zurück. Und dann nochmal auf dem Reiter Kontodetails ein 'Abholen ab'-Datum vor die letzte Buchung setzen. Vielleicht stört es beim Abgleich/Gegenrechnen der Umsätze, wenn nach der Datenbank-Übernahme und aktiver Archivierung der letzte Umsatz nicht sichtbar ist.
Bild

ChaosLudwig
Beiträge: 118
Registriert: Fr., 02. Mär 2007 10:20

Re: StarMoney automatischer Konto-Ausgleich

Beitrag von ChaosLudwig »

Hallo audiolet,

gestern habe ich zwei Buchungen getätigt und sie wurden mir auch angezeigt. Buchungen Online Ausgleich waren noch vorhanden. Heute morgen beim aktualisieren ebenso, wieder 2 Ausgleichsbuchungen. Ich konnte diesmal beide entfernen und beim erneuten aktualisieren wurde alles normal angezeigt, wie bei StarMoney 11 auch. Der Fehler scheint sich aufgelöst zu haben. Sicherheitshalber habe ich eben nochmal aktualisiert, keine Fehler. Der Fehler ist weg, Erklärung habe ich leider keine.
Ich hoffe es bleibt so.
Vielen dank für deine Hilfe.

MfG Ludwig

audiolet
Beiträge: 4504
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: StarMoney automatischer Konto-Ausgleich

Beitrag von audiolet »

Schön, wenn's jetzt wieder passt. Werden evtl. PSD2 Anpassungsschwierigkeiten gewesen sein.
Bild

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fragen zu StarMoney 12 Deluxe“