Zwangswerbung für Starmoney 13 entfernen

Moderatoren: Star Finanz GmbH, StarMoney Team1, StarMoney Team2, Star Finanz Support

Antworten
nevidimka
Beiträge: 308
Registriert: Sa., 13. Aug 2005 13:51

Zwangswerbung für Starmoney 13 entfernen

Beitrag von nevidimka »

Bei jedem Update der Starmoney-Version - nun auf Version 13 - das gleiche schwachsinnige Verhalten, dass der Hinweis auf eine neue Version als Banner-Zwangswerbung umgesetzt wird, welche auf Bildschirmen mit gängiger Auflösung ca. 20% der nutzbaren Bildschirmfläche einnimmt.

Bitte mal ändern. Danke.
ccp-consulting
Beiträge: 1
Registriert: Mi., 10. Jun 2020 18:02
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Zwangswerbung für Starmoney 13 entfernen

Beitrag von ccp-consulting »

Es reicht jetzt wirklich mit der Update-Werbung.
Auch eine Firma muss erkennen, dass man nicht immer ein Update haben möchte. Nachdem man die Werbung 5x weggeklickt hat, sollte eigentlich die Werbung für immer verschwinden. Der Anwender weiß schon genau, ob die neuen Funktion in SM 13 (bzw. B10) für ihn sinnvoll sind oder nicht. Bei diesen vielen Zugriffen zum Abschalten der Werbung kann nur vermutet werden, dass vielen Usern die neuen Funktionen "nichts wert" sind.
HarrySM
Beiträge: 44
Registriert: Do., 24. Okt 2013 22:25
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Zwangswerbung für Starmoney 13 entfernen

Beitrag von HarrySM »

Auch mich nervt die Werbung jedes mal.
Hat inzwischen jemand eine Lösung gefunden.

Man sollte alle Starmoney Mitarbeiter verpflichten selbst mit ihrem eigenem Produkt zu arbeiten und im Forum mit zu lesen um zu sehen was die Anwender möchten.

Harry
KurtM
Beiträge: 4
Registriert: Do., 28. Mär 2019 20:21
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Zwangswerbung für Starmoney 13 entfernen

Beitrag von KurtM »

Hallo StarMoney Community und wertes Moderatorenteam,

als langjähriger Kunde dieser Software (vor der Währungsumstellung 2001) betrachte ich das zunehmend Werbung / Verkauf orientierte Verhalten auch sehr kritisch. Aber zum Thema ...
In den Lizenzbestimmungen für StarMoney steht unter 2.3 : "Bei einer unentgeltlich eingeräumten Lizenz behält sich STAR FINANZ das Recht vor, innerhalb der Software Werbung einzublenden bzw. einblenden zu lassen, ohne dass der Lizenznehmer die Möglichkeit hat, solche Werbung zu unterdrücken."
Also sollte den Nutzern mit einer bezahlten und gültigen Lizenz doch das Recht auf Werbefreiheit gewährt werden / bleiben, wie es auch im Programm unter "Einstellungen > Allgemeines > Informationen" vorgesehen ist.
Eine Mitteilung vor Ablauf der Möglichkeit auf eine kostengünstige Updateversion von StarMoney 12 auf 13, die am 31.03.2024 endet bevor eine teure Vollversion nötig wird, wäre dann wirklich kundenfreundlich ;-)

Mit freundliche Grüßen
Kurt
oliverb
Beiträge: 12
Registriert: Do., 21. Mär 2019 13:31
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Zwangswerbung für Starmoney 13 entfernen

Beitrag von oliverb »

Schickt doch mal bitte alle aus dem Programm heraus (Hilfe --> Kontakt --> Zum Telefon-Support) ein Support-Ticket an StarMoney.
Habe ich heute getan. Wenn sich einige Leute anschließen, lenken die vielleicht mal ein, mit ihrer Werbepolitik.
§2.3 in den Lizenzbestimmungen ist frech...


Problembeschreibung:

Betreff: Probleme beim Arbeiten mit StarMoney

Beschreibung: Wie kann die Werbung zu SM13 bei Programmstart in SM12-Deluxe deaktiviert werden? Unter Einstellungen -> Allgemein -> Informationen sind alle 3 Haken bereits deaktiviert. Die Werbung ist wirklich nervig und sehr aufdringlich. Grenzt schon an Nötigung!
Guy B.
Beiträge: 107
Registriert: Mo., 21. Nov 2005 18:53

Re: Zwangswerbung für Starmoney 13 entfernen

Beitrag von Guy B. »

Ich frage mich ob diese aggresive Werbung, _entgegen_ den Einstellungen des Kunden in der Software, nicht sogar ein Fall für Wettbewerbshüter & Mitbewerber wäre.

GB.
info
Beiträge: 3353
Registriert: Fr., 21. Jan 2011 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Zwangswerbung für Starmoney 13 entfernen

Beitrag von info »

dann frag nicht, sondern reich es dort ein und du bekommst deine Antwort
Guy B.
Beiträge: 107
Registriert: Mo., 21. Nov 2005 18:53

Re: Zwangswerbung für Starmoney 13 entfernen

Beitrag von Guy B. »

[quote=info post_id=184107 time=1627900900 user_id=39226]
... sondern reich es dort ein ...
[/quote]

Wäre ich Mitbewerber - ja, würde ich sofort.
Aber die Hoffnung ging in Richtung Mitleser/Wissensträger die nicht nur um des Postings willen kommentieren.

Grüße
info
Beiträge: 3353
Registriert: Fr., 21. Jan 2011 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Zwangswerbung für Starmoney 13 entfernen

Beitrag von info »

wenn die Mitbewerber es bisher nicht haben prüfen lassen, ist es für die uninteressant
und um das geht, das ständige gejammere was andere (Mitbewerber) bspw. machen sollen, obwohl es selbst einen trifft und sich dann aber auf andere beruft, ist einfach nur nervig.

Dir stehen doch rechtliche Möglichkeiten zur Verfügung.
...also Geldbeutel auf, zum Anwalt und dann wirst du sehen ob du Recht hast oder nicht und bei letzterem zahlst Lehrgeld.
Guy B.
Beiträge: 107
Registriert: Mo., 21. Nov 2005 18:53

Re: Zwangswerbung für Starmoney 13 entfernen

Beitrag von Guy B. »

info hat geschrieben: Sa., 07. Aug 2021 17:16 und um das geht, das ständige gejammere was andere (Mitbewerber) bspw. machen sollen, obwohl es selbst einen trifft und sich dann aber auf andere beruft, ist einfach nur nervig.
Ich bin mal so frei ...
[X] Satz leider unverständlich; Sinn oder/und Aussage ad hoc nicht erkennbar für mich.
Sorry!
info hat geschrieben: Sa., 07. Aug 2021 17:16 Dir stehen doch rechtliche Möglichkeiten zur Verfügung.
Ja, davon kann man wohl ausgehen aus Sicht eines Endkunden - Hersteller verspricht/bewirbt komplett abschaltbare Werbung ... Hersteller liefert Schalter dafür aber Funktion nicht => irreführende WErbung respektive fehlerhaftes Produkt.

Aber den X nicht wechselwilligen Endkunden brächte so ein Verfahren nichts (mehr) bei einem auslaufenden Produkt.
Ist nur für mich halt einen Strich mehr auf der LIstenseite "StarFinanz ist kein vertrauenswürdiges Unternehmen." und sowas wird sich auf künftige Empfehlungen & Entscheidungen auswirken.

GB
Antworten

Zurück zu „Anregungen und Wünsche zu StarMoney 12 Basic“