Sparda / technische Umstellung

Moderatoren: StarMoney Team1, Star Finanz Support, StarMoney Team2, Star Finanz GmbH

Antworten
ralfix
Beiträge: 27
Registriert: Do., 19. Okt 2006 12:32

Sparda / technische Umstellung

Beitrag von ralfix »

Die Sparda hat am Wochenende den Dienstleister gewechselt und technische Änderungen vorgenommen.
Seitdem können keine Aktualisierungen vorgenommen werden.

Hinweise zu gesendeten Aufträgen (siehe Protokoll):
- Fehler bei der Dialoginitialisierung (Benutzerkennung: 123456 BLZ: 25090500)
- Die Nachricht enthält Fehler.
- Dialog abgebrochen
- Unbekannte oder unzulässige Signatur.
- Dialogbearbeitung abgebrochen (HBCI mit PIN/TAN - BLZ: 25090500)
- Fehler bei der Dialoginitialisierung (Benutzerkennung: 123456 BLZ: 25090500)
- Zertifikat ungueltig / SSL-Verbindungsfehler: The issuer certificate of a
- locally looked up certificate could not be found
- URL: https://banking.sparda-h.de/
(Bitte beachten Sie den Hinweis in den "Informationen".)

Der direkte Zugriff über den Browser funktioniert inzwischen bei mir. Neu ist jetzt ein Netley oder Alias bei der Anmeldung.
Was muss ich bei Starmoney ändern?
Holgi63
Beiträge: 70
Registriert: Do., 15. Jan 2015 13:32
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Sparda / technische Umstellung

Beitrag von Holgi63 »

Habe das gleiche Problem. Umstellung im Sparda-Portal hat geklappt, aber Abruf aus SM klappt nicht.
Vermutlich müssen wir mal wieder auf ein Update warten...
vader
Beiträge: 1533
Registriert: Mi., 21. Sep 2005 12:33

Re: Sparda / technische Umstellung

Beitrag von vader »

viewtopic.php?f=99&t=43339
StarMoney Online-Update 1720 am 11.05.2020

Sparda Bank Hannover (Blz 25090500)
* Wechsel des Rechenzentrums von Sparda-Datenverarbeitung zur Fiducia & GAD IT
moneymaus
Beiträge: 15723
Registriert: Mi., 17. Mär 2004 09:26
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Sparda / technische Umstellung

Beitrag von moneymaus »

Hallo,

für die Sparda ist heute ein Update bereitgestellt worden, lt. den Updateinformationen.

Gruß
Manuela
Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten! ;-)
Harterich
Beiträge: 1
Registriert: Mo., 11. Mai 2020 11:46
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Sparda / technische Umstellung

Beitrag von Harterich »

Habe auch dieses Problem, klappt trotz des Updates 1720 nicht
moneymaus
Beiträge: 15723
Registriert: Mi., 17. Mär 2004 09:26
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Sparda / technische Umstellung

Beitrag von moneymaus »

Hallo,

das klingt aber, als müsste noch mehr als das Update gemacht werden.

Was passiert - wenn ihr ggf. eure neuen Zugangsdaten - über die Kontenlist/neues Konto - am bestehenden Konto hinzufügt, es geht auch nix verloren?

Gruß
Manuela
Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten! ;-)
Holgi63
Beiträge: 70
Registriert: Do., 15. Jan 2015 13:32
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Sparda / technische Umstellung

Beitrag von Holgi63 »

moneymaus hat geschrieben:Was passiert - wenn ihr ggf. eure neuen Zugangsdaten - über die Kontenlist/neues Konto - am bestehenden Konto hinzufügt, es geht auch nix verloren?
Daaaaaanke, Manuela!!!!!!!!!!!!!

Habe das Konto (ohne es vorher zu löschen) einfach mit den neuen Daten (BLZ, zusammengesetzten Alias und die PIN) neu angelegt - funktioniert :D :D :D.
Das bereits vorhandene Konto wurde aktualisiert; es wurde also kein zweites Konto angelegt.
ralfix
Beiträge: 27
Registriert: Do., 19. Okt 2006 12:32

Re: Sparda / technische Umstellung

Beitrag von ralfix »

Hallo, Ich habe nach dem Update gezielt unter dem Register "HBCI mit PIN/TAN" folgendes geändert:

Benutzerkennung: 123456tt.mm.jjjj (bisher war da nur die Kontonummer)
Tan-Verfahren SecureGo (944) ausgewählt

Das reichte bei mir aus.
piastowski
Beiträge: 4
Registriert: Sa., 02. Jul 2016 18:36
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Sparda / technische Umstellung

Beitrag von piastowski »

Hallo, ich habe heute nach dem Update gezielt unter dem Register "HBCI mit PIN/TAN ebenfalls

Benutzerkennung: 1234567tt.mm.jjjj (bisher war da nur die Kontonummer)
Aber Tan-Verfahren chipTAN (Manuell) (994) ausgewählt

Angeboten werden als weitere TAN-Verfahren aber nur

chipTAN (Flicker) (995)
Einschrittverfahren (999)
chipTAN-USB (10995)

aber nicht das TAN-Verfahren SecureGo (944)

Ich erhielt folgende Fehlermeldung

Hinweise zu gesendeten Aufträgen (siehe Protokoll):
- Fehler bei der Dialoginitialisierung (Benutzerkennung: 1234567tt.mm.jjjj BLZ: 25xxxxxx)
- Die Nachricht enthält Fehler.
- Dialog abgebrochen
- Kein gültiges Sicherheitsprofil.
- Dialogbearbeitung abgebrochen (HBCI mit PIN/TAN - BLZ: 25xxxxxx)
- Fehler bei der Dialoginitialisierung (Synchronisation - Kundensystem-ID Benutzerkennung: 1234567tt.mm.jjjj BLZ: 25xxxxxx)

Was nun?
moneymaus
Beiträge: 15723
Registriert: Mi., 17. Mär 2004 09:26
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Sparda / technische Umstellung

Beitrag von moneymaus »

Hallo,

mit dem Sicherheitsprofil ist wohl dein Tan Verfahren gemeint.

du solltest Starmoney mal beenden und über:

Start
Programme oder alle Apps
Starmoney
Zu Ihren Daten, in das Datenverzeichnis wechseln,
Ordner BPD öffnen
Ordner HBCI öffnen
Ordner 280 öffnen
die BLZ Datei(en) der Sparda Bank in alt_BLZ. 220 oder. 300 umbenennen
Explorer wieder schließen
Starmoney starten, die BPD wird neu geholt
Und jetzt mal die Kontoneuanlage mit den neuen Login Daten vornehmen, am Ende erwarte ich eine Liste mit Konten, oder die Meldung "keine weiteren Konten"

Dann im Konto im HBCI Reiter mal schauen ob du dein Tan Verfahren auswählen kannst.

Gruß Manuela
Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten! ;-)
audiolet
Beiträge: 4870
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Sparda / technische Umstellung

Beitrag von audiolet »

piastowski hat geschrieben:Was nun?
Hallo!
Vielleicht dann nicht nur den letzten Beitrag in diesem Thema lesen, sondern auch den zwei davor. Da hatte @moneymaus bereits den Tipp gegeben, die neuen Zugangsdaten über den regulären Kontoeinrichtungsdialog am besehenden Konto hinzuzufügen 8)

Dann muss man nicht gleich die "große Keule" rausholen und an die BPD-Daten rangehen - wo ja manche Leute Angst haben, dadurch evtl. was kaputt zu machen.
Bild
PUT
Beiträge: 2
Registriert: Mi., 13. Mai 2020 11:43
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Sparda / technische Umstellung

Beitrag von PUT »

@piastowski

Hatte das gleiche Problem

Benutzerkennung geändert Kontonummer / Geb.-Datum
TAN-Verfahren in 'Einschrittverfahren (999)' geändert und gespeichert, dann machte Star Money den Rest.
Umstellung auf SecureGO erfolgte dann automatisch :)

Viel Erfolg

Gruß
roldi
Beiträge: 1
Registriert: Do., 21. Mai 2020 22:25
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Sparda / technische Umstellung

Beitrag von roldi »

Ich habe alle Tipps schon probiert, scheitere aber immer noch mit der Kontoaktualisierung. Erhalte die folgende Information:
Achtung: Der Auftrag wurde nicht übertragen.
Hinweise zu gesendeten Aufträgen (siehe Protokoll): - Dialogbearbeitung abgebrochen (HBCI mit PIN. TAN - BLZ: 25090500) - Verbindung unterbrochen (Synchronisation - Kundensystem-ID Benutzerkennung: 123456xx.xx.19xx BLZ:25090500) - Zertifikat ungültig (DE, Bayern, Nürnberg, Sopra Financial Technolog],- GmbH, SY-MNS, fints.bankingonline.de Server-Zertifikat valide vom 28.10.2019 bis 28.10.2021, Aussteller: BM, QuoVadis Limited, QuoVadis Global SSL ICA G3) (Bitte beachten Sie den Hinweis in den "Informationen".)

Hat jemand noch eine Idee, was ich machen kann?
audiolet
Beiträge: 4870
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Sparda / technische Umstellung

Beitrag von audiolet »

Hallo!
Laut einem aktuellen Beitrag in Sparda-Bank Hannover unter allg. Fragen zu SM12 Deluxe scheint es eine neue Kommunikationsadresse zu geben.
Wer Probleme hat, sollte die auch mal kontrollieren.
Bild
Antworten

Zurück zu „StarMoney 12 Basic und Institute“