AMEX Probleme?

Moderatoren: Star Finanz GmbH, StarMoney Team1, StarMoney Team2, Star Finanz Support

Ze'ev
Beiträge: 51
Registriert: Sa., 04. Mai 2019 10:03
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: AMEX Probleme?

Beitrag von Ze'ev »

Jep - bei mir ist die 2FA aktiviert.
Beim Login auf der Website erscheint nach Name + PW die Abfrage, ob der temp. Code per SMS oder Mail zugesandt werden soll.
hermann1
Beiträge: 226
Registriert: Mi., 07. Jan 2009 20:27

Re: AMEX Probleme?

Beitrag von hermann1 »

Hallo,

bei mir dürfte die 2FA nicht aktiviert sein. Auf der Webseite kann ich mich mit Benutzer und PW anmelden. Es kommt aber auch keine Aufforderung, 2FA zu aktivieren. Allerdings habe ich eine CorporateCard, vielleicht liegts daran? In Starmoney kam seit dem Update keine Fehlermeldung mehr.

Mfg
Hermann
Dieter1
Beiträge: 283
Registriert: Sa., 08. Mai 2004 13:55
Wohnort: Koblenz RLP

Re: AMEX Probleme?

Beitrag von Dieter1 »

die 2FA ist bei mir aktiviert, allerdings kam die Code-Abfrage nur 1x, danach nicht mehr
heute wieder "AJAX-Error" und "Kreditkartennummer wurde nicht gefunden"

schöner Mist
nevidimka
Beiträge: 308
Registriert: Sa., 13. Aug 2005 13:51

Re: AMEX Probleme?

Beitrag von nevidimka »

Dieter1 hat geschrieben: Do., 15. Jul 2021 06:55 heute wieder "AJAX-Error" und "Kreditkartennummer wurde nicht gefunden"
Hier kommt dieselbe Fehlermeldung bei allen Amex-Karten. :roll:
Echterfuffziger
Beiträge: 12
Registriert: Do., 11. Okt 2012 18:48
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: AMEX Probleme?

Beitrag von Echterfuffziger »

In StarMoney 13-Basic kann ich heute wieder mal meine Buchungen/Bewegungen bei AmericanExpress nicht abrufen. Fehlermeldung:

Achtung: Der Auftrag wurde nicht übertragen.

Hinweise zu gesendeten Aufträgen (siehe Protokoll):
- AJAX-Error: [403] Forbidden
- Dialogbearbeitung abgebrochen (Screenscraping - BLZ 51230500)
Raigam
Beiträge: 18
Registriert: Mo., 05. Okt 2015 22:17
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: AMEX Probleme?

Beitrag von Raigam »

Es ist ein echtes Trauerspiel: Bei der Konkurrenz "Me**Ge**" funktioniert AMEX sauber (Die SMS TAN wird abgefragt und danach werden die Umsätze sauber über ScreenScraping eingelesen). Wenn der Aufwand der Datenmigration nicht so groß wäre (Konten einzeln über CSV rüberziehen), würde ich einen Wechsel in Betracht ziehen. :(
sa1958
Beiträge: 5
Registriert: So., 20. Sep 2020 18:21
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: AMEX Probleme?

Beitrag von sa1958 »

Eine andere Konkurrenz "Mo**Mo**" ist leider nur für MacOs erhältlich, unterstützt aber nicht nur AmericanExpress sondern auch SmartBroker.
Amexbenutzer
Beiträge: 3
Registriert: So., 25. Jul 2021 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: AMEX Probleme?

Beitrag von Amexbenutzer »

Hallo und guten Tag zusammen,
ich verfolge das Thema schon seit einer Weile und bin ebenfalls betroffen (letzter Abruf im Mai 2021). Gibt es eine Möglichkeit, die Buchungen bis zu einer Lösung durch StarMoney händisch einzutragen (ich habe noch keine gefunden...)?
Danke und Grüße
Amexbenutzer
Ze'ev
Beiträge: 51
Registriert: Sa., 04. Mai 2019 10:03
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: AMEX Probleme?

Beitrag von Ze'ev »

Nein - zumindest habe ich noch keine gefunden, da das Konto als "Onlinekonto" angelegt ist.

Allerdings hat der SM-Support mir auf meine Anfrage geantwortet, wann denn mit einer Behebung des Problems zu rechnen ist.
Antwort sinngemäß:
"Die Anpassungen sind umfangreicher und zeitintensiver als erwartet....leider keine Aussage zur Dauer....bitten weiter um Geduld"

Von daher....
Amexbenutzer
Beiträge: 3
Registriert: So., 25. Jul 2021 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: AMEX Probleme?

Beitrag von Amexbenutzer »

Vielen Dank, dann warte ich weiterhin geduldig auf ein Update und schaue zu, wie die Belege mehr und mehr werden.
puedom@gmx.de
Beiträge: 1
Registriert: Sa., 24. Jul 2021 06:54
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: AMEX Probleme?

Beitrag von puedom@gmx.de »

Es ist wirklich unerhört!

Ein renomiertes IT-Unternehmen schafft es seit Anfang April (! meine ersten Fehlermeldungen zum Logon-Fehler bei Amex an StarFinanz !) nicht, eine Lösung herzustellen.

Man muß den Eindruck bekommen, das man das Problem entweder nicht beherrscht, oder sich schlicht einfach nicht drum kümmert. Der Originaltext der Antworten "unsere Experten arbeiten mit Hochdruck an der Lösung des Problems" grenzt inwischen an Verhöhnung.

Warum wird nicht mit offenen Karten gespielt und eine präzise Darstellung des Problems veröffentlicht? Wir Kunden sind bei weitem nicht so dumm, IT-technische Inhalte nicht wenigstens im Grunde zu verstehen. Und dann wäre auch noch normal, einen Zielkorridor für die Problemlösung mitzuteilen (wenn man es denn beherrscht und überhaupt will) - nichts dergleichen !

Und auf den Punkt gebracht: Der Kunde erhält nicht die versprochene und bezahlte Leistung - die Finanzsoftware ist an dieser Stelle schlicht nicht funktionsfähig.
Da man als Kunde jedoch einen Wechsel der Software vermeidet, um nicht eine langjährige Kontinuität von Buchungen/Auswertungen zu verlieren, ist man durch den Anbieter de facto genötigt, zähneknirschend abzuwarten.

Was für eine schlechte Kundenbetreuung und armseelige Aussendarstellung!

Dr. G. Pützhofen
hermann1
Beiträge: 226
Registriert: Mi., 07. Jan 2009 20:27

Re: AMEX Probleme?

Beitrag von hermann1 »

Hallo,

bei mir hats ja eigentlich wieder funktioniert, aber seit Ende letzter Woche kommt bei mir auch wieder:

AJAX-ERROR:[403] Forbidden
Dialogbearbeitung abgebrochen (Screenscrapping - BLZ 51230500

Wer da auch immer dran schuld hat, langsam würds dann für ne Lösung Zeit (vor allem, wenns seit 3 Monaten das gleiche Problem mit evtl. verschiedenen Auswirkungen ist...) ...

Mfg
Hermann
Raigam
Beiträge: 18
Registriert: Mo., 05. Okt 2015 22:17
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: AMEX Probleme?

Beitrag von Raigam »

puedom@gmx.de hat geschrieben: Di., 27. Jul 2021 17:11 Was für eine schlechte Kundenbetreuung und armseelige Aussendarstellung!
Dem kann ich nur zustimmen, ich überlege im Moment ernsthaft, ob ich nicht zu Buhl wechsle, da hat man das Thema Screenscraping augenscheinlich besser im Griff. Wenn nur der Aufwand nicht wäre ...
erftwalk
Beiträge: 1986
Registriert: Di., 06. Nov 2012 19:31
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: AMEX Probleme?

Beitrag von erftwalk »

Raigam hat geschrieben: Mi., 28. Jul 2021 18:11 Wenn nur der Aufwand nicht wäre ...
Wechsel zu einer anderen Kreditkarte, dann ist der Aufwand geringer.
Erst suchen und lesen, dann erst schreiben.
Klaus
Anderer
Beiträge: 39
Registriert: Di., 17. Dez 2019 14:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: AMEX Probleme?

Beitrag von Anderer »

Am Montag werden es 12 Wochen, dass die Abfrage der AMEX Umsätze zum letzten Mal funktionierte. Gepaart mit der äußerst dürftigen Kommunikation, ist das schon fast so, als ob man den Kunden den Stinkefinger direkt ins Gesicht hält. Sorry, aber es mangelt mir am Verständnis für einen derart dilettantischen und stümperhaften Umgang mit zahlenden Kunden.

Danke für die vermutlich gleich folgenden Hinweise, dass man ja die Kreditkarte wechseln könnte, aber der Hinweis ist völlig überflüssig und die meisten anderen Kommentare machen sehr viel mehr Sinn - vor allem, wenn die Starfinanz endlich mal in die Pötte kommen würde und ein derart einfaches Problem in einer angemessenen Zeit lösen würde.
Antworten

Zurück zu „StarMoney 12 Basic und Institute“