Automatischer Ausgleich durch StarMoney

Moderatoren: StarMoney Team2, Star Finanz GmbH, StarMoney Team1, Star Finanz Support

Antworten
Ameno
Beiträge: 2
Registriert: So., 21. Apr 2019 19:19
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Automatischer Ausgleich durch StarMoney

Beitrag von Ameno »

Ich bekomme seit Mitte März alle 2-3 Tage eine Buchung unter Umsätze mit dem Text "Automatischer Ausgleich durch fehlende Online-Umsätze" . Obwohl die Umsätze mitunter am gleichen Tag bzw. nächsten Tag gebucht sind.
Ich habe die StarMoney Basic 12 Software. Ich habe unter Fehlersuche im Internet eine Fehlerbehebung gefunden. Wobei die Ausgleichbuchung gelöscht werden könnte. Funktioniert aber nicht. Sie lassen sich nicht löschen. Habe bei jeder Buchung unter Kontodetails ein Abholdatum 23.04.2020 , welches sich nicht ändern läßt. Auch wenn ich für eine neue Abholung der Umsätze ein anderes Datum eingebe, wird nichts geändert. Habe inzwischen alle 2-3 Tage diese "automatische Buchungen" stehen. Das nervt. Finde keine Lösung. Kann ich bitte eine funktionierende Lösung bekommen. Herzlichen Dank im voraus.
MfG Ameno

audiolet
Beiträge: 4542
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Automatischer Ausgleich durch StarMoney

Beitrag von audiolet »

Na, Du hast im SB12 Deluxe-Bereich ja noch ein passendes Thema gefunden - unsinnige Buchungen StarMoney autom. Ausgleich Fehlende Online-Umsätze
Bild

moneymaus
Beiträge: 15609
Registriert: Mi., 17. Mär 2004 09:26
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Automatischer Ausgleich durch StarMoney

Beitrag von moneymaus »

Hallo,

zu dem hier: Habe bei jeder Buchung unter Kontodetails ein Abholdatum 23.04.2020 , welches sich nicht ändern läßt.

das wundert mich, wenn ich ein "Abholen Ab" Datum eintrage, und den Auftrag versende, dann ist danach das Datumsfeld leer ... und ich muss wieder ein Datum eintragen, wenn ich einen anderen Zeitraum abfragen will. Das Feld "abholen ab" gibt’s ja nur im Reiter Kontodetails und ist standardmäßig leer.

Letztlich ist eine Ausgleichsbuchung nur der Hinweis drauf, dass da was summentechnisch nicht passt...

also der im Programm angezeigte Endsaldo (von der letzten Umsatzabfrage) und dem neu von der Bank übertragenen Anfangssaldo - plus/minus die Buchungen ... nicht zum neuen/übertragenen Endsaldo passt...

Gruß
Manuela
Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten! ;-)

Antworten

Zurück zu „Bedienung von StarMoney 12 Basic“