Sparkasse - Gerätewechsel bei PushTAN

Moderatoren: StarMoney Team2, Star Finanz GmbH, StarMoney Team1, Star Finanz Support

Antworten
Gesser
Beiträge: 2
Registriert: Mi., 26. Aug 2009 17:05
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Sparkasse - Gerätewechsel bei PushTAN

Beitrag von Gesser »

Nach einem Gerätewechsel habe ich im Onlinebanking meiner Bank bereits das neue Gerät in der Push-TAN-App installiert. Jetzt wollte ich auch Starmoney auf das Sicherungsverfahren umstellen. Ich bin hier nach der Anleitung in Faq's vorgegangen. Hierzu habe ich den Reiter Kontodetails des Kontos geöffnet und dann den Assistenten unter Hinzufügen gestartet. Unter PIN/TAN habe ich dann die Benutzerdaten erfasst (Anmeldename, Kundenummer wurde vom System ergänzt).

Nach der Bestätigung mit weiter wurde das Fenster mit der PIN und TAN-Eingabe angezeigt. Bei TAN ist allerdings noch keine Sicherungsverfahren voreingestellt.

Bei der manuellen Eingabe mir der Hinweis gegeben "Ihr Kreditinstitut hat das TAN-Verfahren für Ihre Konten umgestellt, daher wurden Ihre aktuellen Aufträge nicht von StarMoney versendet. StarMoney wird für Sie die notwendigen Umstellungen in der Software vornehmen. Bitte beachten Sie bei der Eingabe der TANs für Ihre Aufträge die Hinweise Ihres Instituts und senden Sie die Aufträge noch einmal."

Bin da etwas ratlos.

audiolet
Beiträge: 4598
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Sparkasse - Gerätewechsel bei PushTAN

Beitrag von audiolet »

Hallo!
Schau mal auf dem "HBCI mit PIN/TAN"-Reiter unter "TAN-Medium", ob du dort das neue Gerät bereits auswählen kannst. Ansonsten musst du den HBCI-Reiter mal oben über die entsprechende Schaltfläche :arrow: Aktualisieren.
Bild

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fragen zu StarMoney 12 Basic“