Warum Wechsel von SM 11 auf SM12?

Moderatoren: StarMoney Team2, Star Finanz GmbH, StarMoney Team1, Star Finanz Support

horny
Beiträge: 68
Registriert: Fr., 17. Mai 2013 20:40
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Warum Wechsel von SM 11 auf SM12?

Beitrag von horny »

Hi,
was spricht für den Wechsel von SM11 auf SM12?
Als ganz kleines Finanzwürstchen, bin ich mit SM11 voll zufrieden.
Ich hatte mal gemutmaßt, daß SM ein eigenes Virenschutzprogramm hat, weil ich mir nur so die Updates 2 mal pro Woche erklären konnte. Anfängliche Probleme bei SM11 machten es dazu erforderlich, daß ich den vorhanden Virenschutz veranlaßte, SM11 auszunehmen. Ab da alles bestens.
Allerdings wurde ich hier im Forum darauf hingewiesen, daß SM kein eigenes Virenschutzprogramm hat und die zahlreichen Updates durch Veränderungen bei den Banken erforderlich sind. Diese würden künftig bei SM11 wegfallen.
Juckt mich das? Wenn es mich juckt, kann ich immer noch auf SM12 umsteigen - denke ich mal.

Gruß horny

Bigwig
Beiträge: 75
Registriert: Mo., 15. Aug 2005 11:26

Re: Warum Wechsel von SM 11 auf SM12?

Beitrag von Bigwig »

Soweit so korrekt würde ich sagen

erftwalk
Beiträge: 1800
Registriert: Di., 06. Nov 2012 19:31
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Warum Wechsel von SM 11 auf SM12?

Beitrag von erftwalk »

So weit nicht korrekt. Wenn alle Kunden so denken würden, gäbe es keine Updates mehr und auch kein SM10B oder SM13, denn Starfinanz könnte ihre Programmierer nicht mehr bezahlen.
Erst suchen und lesen, dann erst schreiben.
Klaus

Bigwig
Beiträge: 75
Registriert: Mo., 15. Aug 2005 11:26

Re: Warum Wechsel von SM 11 auf SM12?

Beitrag von Bigwig »

erftwalk hat geschrieben:So weit nicht korrekt. Wenn alle Kunden so denken würden, gäbe es keine Updates mehr und auch kein SM10B oder SM13, denn Starfinanz könnte ihre Programmierer nicht mehr bezahlen.
Die Aussage kann ich so aber nicht stehen lassen. Wieso sollte ein zufriedener Kunde auf ein Update zurückgreifen, wenn er es nicht benötigt?

Die einzigen Gründe sind Kompatabilitätsprobleme, nicht mehr funktionierende Banken etc. Aber wenn der Kunde die neuen Features von SM12 nicht benötigt und mit SM11 soweit zufrieden ist, dann ist ihm mit sicherheit nichts vorzuwerfen wenn er den Nachfolger nicht kauft.

Das Thema mit der Finanzierung von Starfinanz ist etwas anderes, aber dann dürfte Starfinanz nur noch Abos anbieten aber kein Stand Alone Produkt mehr!

Nochmal: Der Kunde verlangt explizit keine Anpassungen von SM11.

ebi_f
Beiträge: 521
Registriert: Mi., 21. Dez 2016 12:02
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Warum Wechsel von SM 11 auf SM12?

Beitrag von ebi_f »

Der Hauptgrund, weshalb in nicht allzu ferner Zeit ein Wechsel auf SM 12 nötig sein wird, sind die Zertifikatswechsel der Banken. Die neuen Zertifikate müssen in SM über ein Update aktualisiert werden. Und dies wird für SM 11 ab dem 1.4. nicht mehr erfolgen und dann ist beim Zertifikatswechsel keine Kontoaktualisierung mehr möglich. Wenn man Glück hat, erfolgt der Wechsel je nach Bank erst in ein paar Monaten, wenn man Pech hat schon bald. D.h. man kann nach und nach immer weniger Konten in SM 11 aktualisieren. Von den Konten, die über Screenscraping abgefragt werden, will ich erst gar nicht reden.

Wer es genau wissen will, wann der Zertifikatswechsel bei den eigenen Banken spätestens fällig wird, der kann ja schon einmal nachschauen:
Auf dem HBCI-Reiter die Kommunikationsadresse kopieren und im Browser einfügen. Dann in der Adresszeile auf das Schlosssymbol klicken und Zertifikat auswählen. Bei den dann angezeigten Zertifikatsinformationen steht unten das Gültig bis-Datum. Nach diesem Datum ist mit Sicherheit kein Bankzugang mit SM 11 mehr möglich.

erftwalk
Beiträge: 1800
Registriert: Di., 06. Nov 2012 19:31
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Warum Wechsel von SM 11 auf SM12?

Beitrag von erftwalk »

Hallo EBI-f,

du hintertreibst meine Erziehungsversuche. Die Leute hatten jetzt ein Jahr Zeit sich mit den letzten Versionen von SM zu beschäftigen. Wer es immer noch nicht kapiert hat, muss halt sehen wo er bleibt.
Erst suchen und lesen, dann erst schreiben.
Klaus

audiolet
Beiträge: 4675
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Warum Wechsel von SM 11 auf SM12?

Beitrag von audiolet »

Also ich sehe auch nichts verwerfliches daran, eine bestehende Version so lange wie nutzbar auch zu nutzen. Wenn SM das nicht möchte, müssten sie eben aktiv die Nutzung unterbinden - so wie es andere Anbieter ja machen - und nicht nur passiv durch Einstellung der Update-Versorgung.

Aber vielleicht ist Der Einwand von @erftwalk von Mi., 25. Mär 2020 13:06 auch bereits der Anlass für SM gewesen, seit SM10 nach den drei Jahren automatischer Updates keine manuellen Updates bis zum Jahresende mehr anzubieten. Wodurch es sicherlich bereits eine erhöhte Nutzeranzahl geben wird, die keine Version mehr überspringen kann.
Bild

erftwalk
Beiträge: 1800
Registriert: Di., 06. Nov 2012 19:31
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Warum Wechsel von SM 11 auf SM12?

Beitrag von erftwalk »

Oh, ich plädiere schon seit Jahren dafür, diesen Blödsinn mit dem Versionswechsel alle 2 Jahre zu beenden. Die letzten Versionswechsel waren suboptimal. Besser wären Updates, wenn es etwas zu updaten gibt z. B. Screenscraping, Zertifikatswechsel, Gesetzesänderungen usw. Und damit Geld ins Haus kommt sollten alle Kunden per Lastschrift jedes Jahr oder jedes 2. Jahr ihren Obulus entrichten.
Erst suchen und lesen, dann erst schreiben.
Klaus

kuddel
Beiträge: 3433
Registriert: Sa., 27. Mär 2004 10:33
Wohnort: Nu mal nicht auf'm Kutter, sondern ...

Re: Warum Wechsel von SM 11 auf SM12?

Beitrag von kuddel »

Das wird jetzt eine religiöse Diskussion: Alles eine Frage des Glaubens!
Ich finde das Kombimodell kaufen oder Abo in Ordnung.
Und in einer Marktwirtschaft ist es leider so, dass, wenn die Macken eines VW Golfs endlich alle hoffentlich eliminiert sind, schon das neue Modell mit lauter neuen Macken erscheint. Same as iPhone ...

Kuddel
Beste Grüße
Kuddel
---
Trolle ><(((:> sollten da bleiben, wo sie herkommen: Im hohen Norden!

Übrigens:
Grundprinzip der StarMoney Community: Kunden helfen Kunden!
Fragen an SM direkt: https://www.starmoney.de/kontakt/anregungen

erftwalk
Beiträge: 1800
Registriert: Di., 06. Nov 2012 19:31
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Warum Wechsel von SM 11 auf SM12?

Beitrag von erftwalk »

Ja, Kuddel, ich kenne das.

Vor vielen Jahren gab es ein Siemensbetriebssystem namens BS2000. In regelmäßigen Abständen gab es große Releasewechsel und dazwischen kleine. Beispiel: 3.0, 3.1, 3.2, 4.0, 4.1 usw. Fehler in 3.0 wurden in 3.1 beseitigt um in 4.0 wieder aufzutauchen. Man hatte den Eindruck, es seien 2 Entwicklerteams zugange, die keinerlei Kontakte zueinander pflegten. Ein Mitarbeiter eines dieser Teams, den ich später auf einem Lehrgang traf, bestätigte genau das.

Mir scheint, bei starmoney wird ähnlich gearbeitet. Bei einer kontinuierlichen Programmverbesserung würde dieses Phänomen beendet.

So, genug für heute
Klaus
Erst suchen und lesen, dann erst schreiben.
Klaus

horny
Beiträge: 68
Registriert: Fr., 17. Mai 2013 20:40
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Warum Wechsel von SM 11 auf SM12?

Beitrag von horny »

Hi!
ebi_f hat geschrieben:Der Hauptgrund, weshalb in nicht allzu ferner Zeit ein Wechsel auf SM 12 nötig sein wird, sind die Zertifikatswechsel der Banken. ....
Bei den dann angezeigten Zertifikatsinformationen steht unten das Gültig bis-Datum. Nach diesem Datum ist mit Sicherheit kein Bankzugang mit SM 11 mehr möglich.
Mein Problem: Ich liebe SM11 und möchte es behalten :)
Dies ist kein Kostenproblem! Falls angeboten, würde ich für die Verlängerung auch zahlen :roll:

Der Zertifikateswechsel spielt offenbar keine Rolle, wenn ich die Webseite der Bank benutze (mit Bankingschutz).
Dort habe ich alle benötigten Funktionen und einige mehr, z.b. Handyaufladung, oder Tageslimiteinstellung.

Mit SM11 ist es wie mit einer guten Ehefrau. Die verläßt man nicht wegen einer Jüngeren.

Danke für die vielen Antworten. Schau mer mal :?

Gruß horny

erftwalk
Beiträge: 1800
Registriert: Di., 06. Nov 2012 19:31
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Warum Wechsel von SM 11 auf SM12?

Beitrag von erftwalk »

horny hat geschrieben: Der Zertifikateswechsel spielt offenbar keine Rolle, wenn ich die Webseite der Bank benutze (mit Bankingschutz).
Dort habe ich alle benötigten Funktionen und einige mehr, z.b. Handyaufladung, oder Tageslimiteinstellung.

Mit SM11 ist es wie mit einer guten Ehefrau. Die verläßt man nicht wegen einer Jüngeren.
Dann frage ich mich, warum hast du eigentlich SM auf deinem Computer? Das klingt schon ein bisschen pervers, eine Software zu lieben. Was machst du eigentlich damit? Und warum fragst du eigentlich, wenn du SM offensichtlich gar nicht brauchst?
Zuletzt geändert von erftwalk am Do., 26. Mär 2020 12:47, insgesamt 1-mal geändert.
Erst suchen und lesen, dann erst schreiben.
Klaus

vader
Beiträge: 1486
Registriert: Mi., 21. Sep 2005 12:33

Re: Warum Wechsel von SM 11 auf SM12?

Beitrag von vader »

horny hat geschrieben: Der Zertifikateswechsel spielt offenbar keine Rolle, wenn ich die Webseite der Bank benutze (mit Bankingschutz).
Doch, wenn die Bank nach dem SM11 Supportende das Zertifikat wechselt (HBCI/FinTS oder auch Web)
Kann SM11 die Bank nicht mehr kontaktieren.

kuddel
Beiträge: 3433
Registriert: Sa., 27. Mär 2004 10:33
Wohnort: Nu mal nicht auf'm Kutter, sondern ...

Re: Warum Wechsel von SM 11 auf SM12?

Beitrag von kuddel »

horny hat geschrieben:... Ich liebe SM11 und möchte es behalten :)
...
Gruß horny
https://hintergrundbilder.wallpaperstoc ... 32662.html

Jetzt verstehe ich auch deinen Nickname :wink:
Und, naiv wie ich war, dachte ich bisher, SM ist die Abkürzung für "Starmoney" ...

kuddel
Beste Grüße
Kuddel
---
Trolle ><(((:> sollten da bleiben, wo sie herkommen: Im hohen Norden!

Übrigens:
Grundprinzip der StarMoney Community: Kunden helfen Kunden!
Fragen an SM direkt: https://www.starmoney.de/kontakt/anregungen

audiolet
Beiträge: 4675
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Warum Wechsel von SM 11 auf SM12?

Beitrag von audiolet »

horny hat geschrieben:wenn ich die Webseite der Bank benutze (mit Bankingschutz).
Wie meinst Du das? In SM in der Kontenliste das Konto markieren, und dann oben über den "Internet"-Button die Webseite aufrufen?
Dann hast Du ja "Glück", dass diese Funktion dann wohl mit allen von Dir genutzten Banken möglich ist :roll:
Bild

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fragen zu StarMoney 12 Basic“