HBCI-Neu mit Degussa Bank

Moderatoren: StarMoney Team2, Star Finanz GmbH, StarMoney Team1, Star Finanz Support

Antworten
Ghostrider56
Beiträge: 7
Registriert: So., 19. Jul 2015 13:02
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

HBCI-Neu mit Degussa Bank

Beitrag von Ghostrider56 »

Mittlerweile sind ja schon ein paar Monate vegangen, aber die Schnittstelle zur Degussa bank funktioniert immer noch nicht.

Erstaunlicherweise funktioniert bei meinem hauptkonto wenigstens der Kontopabruf.

Es wird aber immer nach dem TAN-Verfahren gefragt, wobei es beim 1. Konto egal ist was ich eingebe weil keine weitere Authentifizierung erforderlich ist.

Bei meinem 2. Konto bei der Degussa Bank sagt er beim mobilen TAN-Verfahren, das er das Verfahren nicht kennt, SM nennt es mobile TAN, Degussa mTan, aber beides funktioniert nicht und es endet mit Abbruch.

Bei Verwendung des appTAN-Verfahrens gebe ich appTan ein und meine App fragt mich, ob ich die Transaktion freigeben will. Das mache ich, aber SM will immer noch eine TAN von mir haben. Ich habe als TAN es mit appTAN, appTan, 0, 1, Ja usw. versucht, aber es endet immer mit einer Fehlermeldung!

Kann ich da etwas tun? Wird die Schnittstelle zur Degussa Bank von SM noch überarbeitet?

erftwalk
Beiträge: 1800
Registriert: Di., 06. Nov 2012 19:31
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: HBCI-Neu mit Degussa Bank

Beitrag von erftwalk »

Ghostrider56 hat geschrieben: Wird die Schnittstelle zur Degussa Bank von SM noch überarbeitet?
Wer von uns Usern könnte das wissen? Das Motto dieses Forums heißt >> Kunden helfen Kunden<<
Erst suchen und lesen, dann erst schreiben.
Klaus

kuddel
Beiträge: 3426
Registriert: Sa., 27. Mär 2004 10:33
Wohnort: Nu mal nicht auf'm Kutter, sondern ...

Re: HBCI-Neu mit Degussa Bank

Beitrag von kuddel »

Stelle deine Frage an den Support am Besten unter
https://www.starmoney.de/support-kontakt/?kontakt

kuddel
Beste Grüße
Kuddel
---
Trolle ><(((:> sollten da bleiben, wo sie herkommen: Im hohen Norden!

Übrigens:
Grundprinzip der StarMoney Community: Kunden helfen Kunden!
Fragen an SM direkt: https://www.starmoney.de/kontakt/anregungen

Ghostrider56
Beiträge: 7
Registriert: So., 19. Jul 2015 13:02
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: HBCI-Neu mit Degussa Bank

Beitrag von Ghostrider56 »

Das habe ich schon versucht, aber wenn ich meine Lizensnummer mit der SM version eingebe kommt immer die Meldung, das dieses Konto nicht existiert :cry:

Deshalb habe ich mein Glück hier im Forum versucht.

Die Kommunikation mit SM ist unterirdisch! Solch einen schlechten Support habe ich noch bei keinem anderen Lieferanten erlebt! Ich denke ich benötige wohl mittelfristig eine Alternative zu SM.

kuddel
Beiträge: 3426
Registriert: Sa., 27. Mär 2004 10:33
Wohnort: Nu mal nicht auf'm Kutter, sondern ...

Re: HBCI-Neu mit Degussa Bank

Beitrag von kuddel »

Ghostrider56 hat geschrieben:... wenn ich meine Lizensnummer mit der SM version eingebe kommt immer die Meldung, das dieses Konto nicht existiert ...
... Solch einen schlechten Support habe ich noch bei keinem anderen Lieferanten erlebt! Ich denke ich benötige wohl mittelfristig eine Alternative zu SM.
Das kann ich so nicht bestätigen.
Es wird dir sogar eine Hilfe angeboten, falls du deine Lizenznummer verloren hast:
Bild
Hast du denn da überhaupt schon einmal eine Kontaktaufnahme versucht?

kuddel
Beste Grüße
Kuddel
---
Trolle ><(((:> sollten da bleiben, wo sie herkommen: Im hohen Norden!

Übrigens:
Grundprinzip der StarMoney Community: Kunden helfen Kunden!
Fragen an SM direkt: https://www.starmoney.de/kontakt/anregungen

audiolet
Beiträge: 4671
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: HBCI-Neu mit Degussa Bank

Beitrag von audiolet »

Ghostrider56 hat geschrieben:Kann ich da etwas tun?
Also erstes hättest Du die Suche nutzen können. Dann wärst Du bestimmt auf den Beitrag Degussa Bank im Bereich SM12 Basic und Institute gestoßen, im dem @lobster das gleiche Problem beschreibt.
Leider hat er/sie sich noch ncht zurück gemeldet, um meine Verwirrung über die appTAN Auswahl-Verfügbarkeit zu klären. Aber vielleicht helfen Dir die Beiträge da ja schonmal weiter.
Bild

Ghostrider56
Beiträge: 7
Registriert: So., 19. Jul 2015 13:02
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: HBCI-Neu mit Degussa Bank

Beitrag von Ghostrider56 »

Vielen Dank für die Hilfe.

Ich werde es mit der Kontaktaufnahme nochmals versuchen. Vielleicht hatte ich den falschen Weg ausprobiert, aber wirklich es wurde immer nach SM_Version mit Lizens gefragt, und die habe ich. Nur SM erkennt das nicht. Ich denke da werde ich ansetzen.

Den anderen Post werde ich auch verfolgen. Vielleicht tut sich ja noch was :wink:

Ghostrider56
Beiträge: 7
Registriert: So., 19. Jul 2015 13:02
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: HBCI-Neu mit Degussa Bank

Beitrag von Ghostrider56 »

Das mit dem Kontakt konnte ich klären.

Unglaublich, ich habe nur SM Basic, und darf deshalb keine emails an SM senden!!!!!!

Nur die Hotline für 1,99/Minute steht mir zur Verfügung.

Ich k... immer noch im Strahl :oops:

audiolet
Beiträge: 4671
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: HBCI-Neu mit Degussa Bank

Beitrag von audiolet »

Ghostrider56 hat geschrieben:Ich k... immer noch im Strahl
Geiz ist halt nicht immer geil. Und bei den vorherigen Versionen musste man bei der kleinsten Version den "Premium-Support" auch immer aktiv extra dazu buchen, wenn man direkt über die Homepage bestellt hat. Diese Option wurde mit der Einführung von SM12 für die Basic gestrichen - eventuell weil es sowieso kaum bis gar nicht genutzt wurde.

Einfach beim nächsten Upgrade darauf achten, wo das erworben wird. Über den Sparkassen-Shop z.B. wäre "Premium-Support" auch bei SM12 Basic inklusive gewesen. Und es wäre sogar noch günstiger gewesen - so dass in diesem Fall Geiz tatsächlich mal 'geiler' gewesen wäre :lol:
Bild

Ghostrider56
Beiträge: 7
Registriert: So., 19. Jul 2015 13:02
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: HBCI-Neu mit Degussa Bank

Beitrag von Ghostrider56 »

Das hat mit Geiz nichts zu tun.

Ich nutze SM seit der Version 6 und habe immer upgegraded.

Damit, das ich nun um einen technischen Support zu erhalten, eine Flat für 5,49 Euro monatlich hinzubuchen muss, habe ich nicht gerechnet. Dann hätte ich nicht mehr auf SM 12 upgegraded.

Für mich ist nun aber auch mit SM Schluss. Wenn es eine Banking SW sein soll und ich mehr Geld ausgeben muss, teste ich erst einmal die Wiso-SW. Wenn die mit der Degussa-Bank auch nicht kann, weiss ich noch nicht was ich mache, aber sehr wahrscheinlich lebe ich dann ohne Banking-SW.

erftwalk
Beiträge: 1800
Registriert: Di., 06. Nov 2012 19:31
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: HBCI-Neu mit Degussa Bank

Beitrag von erftwalk »

Ja, dann Tschüss.

Aber vielleicht kommst du ja dann geläutert wieder.
Erst suchen und lesen, dann erst schreiben.
Klaus

info
Beiträge: 3177
Registriert: Fr., 21. Jan 2011 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: HBCI-Neu mit Degussa Bank

Beitrag von info »

Ghostrider56 hat geschrieben:Damit, das ich nun um einen technischen Support zu erhalten, eine Flat ... hinzubuchen muss
es gibt die Möglichkeit die Basic über die Sparkasse zu erwerben, dann ist es inkl.
oder das Deluxe-Upgrade, da ist der Support inkl. (bei freundlicher Nachfrage auch im Nachhinein von Basic auf Deluxe über SM das Kontaktformular)
dh. die Flat ist gar nicht notwendig.

Support kostet nunmal Geld

aber vielmehr sollte man sich überlegen, ob es die richtige Bank ist?

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fragen zu StarMoney 12 Basic“