Supportkosten

Moderatoren: StarMoney Team2, Star Finanz GmbH, StarMoney Team1, Star Finanz Support

Antworten
klagut
Beiträge: 5
Registriert: Mi., 15. Mai 2019 20:34
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Supportkosten

Beitrag von klagut »

Hallo am alle,

ich benutze Star Money seit Nr. 3 (Disketten zur Spk tragen) und habe bemerkt, immer wenn Star Money Geld braucht wird eine neue Version installiert. Ob diese Version nun gut ist, spielt keine Rolle, nur neu sie muß sein und Geld bringen. Deshalb habe ich immer eine Version übersprungen.
Das SM am Support spart, ist seit langen bekannt aber jetzt ist eigentlich das Maß aller Dinge erreicht. Den einfachen Support für SM 12 Basic mit einer 0900 Vorwahl zu belegen , ist nicht nur unverschämte Abzocke sonder auch noch dreist.
Etwas ist mir auch noch aufgefallen:
Es macht sich manchmal erforderlich, ein einfachen Hardcopy von einen Ausschnitt in SM zu machen. Ich verwende dazu das Programm Hardcopy. Bis Version 10 kein Problem. Jetzt wird nach dem markieren der betreffenden Stelle wird diese schwarz.

Warum? Hat SM Angst oder ist das schon eine Neuerung für SM 13, damit in 2 Jahren wieder Geld gedruckt werden kann?

Grüße aus Vohburg an der Donau

klagut

Fuchsberg
Beiträge: 66
Registriert: Sa., 23. Mär 2013 16:31
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Supportkosten

Beitrag von Fuchsberg »

klagut hat geschrieben:Etwas ist mir auch noch aufgefallen:
Es macht sich manchmal erforderlich, ein einfachen Hardcopy von einen Ausschnitt in SM zu machen. Ich verwende dazu das Programm Hardcopy. Bis Version 10 kein Problem. Jetzt wird nach dem markieren der betreffenden Stelle wird diese schwarz.
Hallo klagut,

Drücke im geöffneten StarMoney 12 Basic die "Druck"-Taste auf Deiner Tastatur. Beantworte anschließend die Abfrage im sich öffnenden Fenster mit Ja.
Nun kannst Du während der laufenden Sitzung beliebig viele "Bildschirmfotos" machen. Das geht dann auch mit Deinem Programm "Hardcopy".
Wenn Du StarMoney 12 Basic beendest und später wieder neu startest, musst Du die kleine Prozedur wiederholen, falls Du wieder "Bildschirmfotos" machen willst.

Das ist ein Siecherheitsfeature, welches bereits mit der Version 11 eingeführt wurde.

Gruß Fuchsberg :)

audiolet
Beiträge: 4675
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Supportkosten

Beitrag von audiolet »

Doppelposting gelöscht.
Zuletzt geändert von audiolet am Mi., 15. Mai 2019 22:03, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

audiolet
Beiträge: 4675
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Supportkosten

Beitrag von audiolet »

klagut hat geschrieben:Das SM am Support spart, ist seit langen bekannt
Es haben wohl eher viele Nutzer der 'einfachen' Version am kleinen Aufpreis für den Premium-Support gespart. Und da hat man sich dann vielleicht einfach dafür entschieden, den eben in der kleinen Version nicht mehr anzubieten.
klagut hat geschrieben:ich benutze Star Money seit Nr. 3 (Disketten zur Spk tragen)
Dann solltest Du doch aber wissen, dass es eine Sparkassen-Edition gibt. Die Du übrigens auch als nicht-Spk.-Kunde erwerben kannst - falls Du kein Spk.-Kunde mehr sein solltest. Und die hat laut Produktdatenblatt - wie schon in den früheren Versionen auch - noch immer den Premium-Support inklusive.
klagut hat geschrieben:immer wenn Star Money Geld braucht
Schau Dir mal bei den Inhaltsbeschreibungen der Online-Updates an, wie aktualisierungsintensiv die Software ist. Das muss halt auch irgendwer programmieren. Außerdem kannst Du SM auch nach Supportende erstmal weiter nutzen - bis dann eben die von Dir genutzten Banken ihr Zertifikat austauschen. Bei anderen Anbietern darfst Du jährlich die Gebühr abdrücken, und wenn Du das nicht machst, wird die Funktion knallhart blockiert. Kannst ja mal gegenrechnen, was günstiger kommt. Insbesondere da Du in der Vergangenheit durchs Versions-Überspringen auch nochmal die Hälfte der Kosten eingespart hast.
klagut hat geschrieben:Hat SM Angst
Wie @Fuchsberg geschrieben hat, gibt es dieses Feature bereits seit Version 11. Und das ist übrigens ein Bestandteil des (zugekauften) Promon-Shields, also keine SM-Entwicklung.
Bild

info
Beiträge: 3180
Registriert: Fr., 21. Jan 2011 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Supportkosten

Beitrag von info »

klagut hat geschrieben:ich benutze Star Money seit Nr. 3 (Disketten zur Spk tragen)
dann hat dir ja jahrelang die Software zugesagt und hierfür hast du dann nur Kleingeld bezahlt?
denn ein herkömmliches Update, geteilt durch Nutzungsdauer (insbesondere bei der von Dir genannten) ist im cent Bereich pro Monat https://www.starmoney.de/privat/fuer-de ... ndenrabatt
... dafür auch noch kostenlosen Hotline-Service?

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fragen zu StarMoney 12 Basic“