Seite 1 von 1

Automatische Kontenaktualisierung beim Programmstart

Verfasst: Do., 11. Apr 2019 16:38
von SMG73
Hallo,

ich habe das Problem, das bei mir alle Konten aktualisiert werden, wenn SM gestartet wird. Das Verhalten hatte ich schon in SM 11 und jetzt auch in SM 12.

Hier im Forum habe ich den Hinweis gefunden, die betroffenen Konten auszuwählen und dann unter Kontodetails den Haken bei "Automatisch aktualisieren" zu entfernen. Das habe ich bei allen Konten gemacht und trotzdem werden die Konten bei Programmstart aktualisiert.

Was muß ich also tun um das auszuschalten. Ich möchte das nur 2 Konten beim Start aktualisiert werden und die anderen dann nur manuell oder bei einem stündlichen Kontenrundruf.

Vielen Dank schon mal im Voraus - Ingo

Re: Automatische Kontenaktualisierung beim Programmstart

Verfasst: Do., 11. Apr 2019 17:19
von ebi_f

Re: Automatische Kontenaktualisierung beim Programmstart

Verfasst: Do., 11. Apr 2019 17:39
von SMG73
Ok - jetzt habe ich es verstanden. Es gibt für die Aktualisierung beim Programmstart und für die regelmäßige Aktualisierung nur eine Einstellung. Ich hatte gehofft das man das unabhängig voneinander konfigurieren kann.

Jetzt bleibt nur noch eine Frage: Wofür ist denn dann die Einstellung unter Kontodetails (Automatisch aktualisieren)?

Re: Automatische Kontenaktualisierung beim Programmstart

Verfasst: Do., 11. Apr 2019 20:59
von audiolet
SMG73 hat geschrieben:Ok - jetzt habe ich es verstanden. Es gibt für die Aktualisierung beim Programmstart und für die regelmäßige Aktualisierung nur eine Einstellung.

Hallo!
NEIN :!: Du hast das nicht verstanden.
Die von mir im verlinkten Thema beschriebene Option "Zeitgesteuerter Rundruf" führt automatisch eine regelmäßige Aktualisierung gemäß dem dort eingestellten Turnus aus. Interessant ist sowas sicherlich vor allem in 'nem beruflichen Umfeld, wo man z.B. morgens das Programm startet, und das dann auch den ganzen Tag über geöffnet hat.

Die Einstellung auf dem Reiter "Kontodetails" lässt eine einmalige Aktualisierung beim Programmstart auslösen. Es erfolgt aber keine weiter automatische Aktualisierung nach x Stunden.

Je nach Nutzungsverhalten können sich beide Optionen vergleichbar verhalten. Gerade im Privatbereich, wo man das Programm in den meisten Fällen einmal am Tag startet, dann seine Bankgeschäfte erledigt, und vielleicht nach einer halben bis max. 1 Stunde das Programm wieder schließt.

SMG73 hat geschrieben:Ich möchte das nur 2 Konten beim Start aktualisiert werden ...

Dann setzt Du da das Häkchen in den Kontodetails.

SMG73 hat geschrieben:... und die anderen dann nur manuell ...

Bei denen setzt Du kein Häkchen in den Kontodetails, und auch kein Häkchen beim zeitgesteuerten Rundruf. Dafür aber unter Einstellungen, Kontenrundruf. Darauf greift dann der "Kontenrundruf"-Button im Dahsboard/der neuen Übersichtsseite, bzw, der "Kontenrundruf direkt" in der klassischen Übersicht zurück.

SMG73 hat geschrieben:... oder bei einem stündlichen Kontenrundruf.

Bei diesen Konten setzt Du das Häkchen dann beim zeitgesteuerten Rundruf. Wobei hier beim Programmstart im gewählten Zeitfenster eben auch gleich eine Aktualisierung beim Start erfolgen wird.

Re: Automatische Kontenaktualisierung beim Programmstart

Verfasst: Fr., 12. Apr 2019 17:50
von SMG73
Hallo,

vielen Dank für Deine ausführliche Antwort.

audiolet hat geschrieben:Die Einstellung auf dem Reiter "Kontodetails" lässt eine einmalige Aktualisierung beim Programmstart auslösen.


Das ist eben genau nicht der Fall. Deswegen meine Frage hier. Wie im ersten Post schon von mir geschrieben. Der Haken ist NICHT gesetzt und trotzdem werden die Konten beim Programmstart aktualisiert.

Ich bin etwas ratlos. Wäre ja alles nicht so schlimm, wenn das aktualisieren beim Programmstart nicht so ewig lang dauern würde und das Programm währenddessen nicht benutzbar ist.

Gruß Ingo

Re: Automatische Kontenaktualisierung beim Programmstart

Verfasst: Fr., 12. Apr 2019 18:28
von SMG73
Edit: Das was ich da geschrieben habe ist auch nicht die Lösung. Langsam gebe ich es auf.

Ich weiß nicht wie ich es geschafft habe, aber aktuell werden beim Programmstart nur die beiden Konten aktualisiert, die auch aktualisiert werden sollen. Der manuelle Rundruf macht allerdings aber auch nur den Rundruf für diese beiden Konten (und sollte eigentlich mehr Konten aktualisieren).

Langsam glaube ich auch an einen Bug im Programm, da ich noch ein zweites Benutzerkonto habe und da alles wunderbar funktioniert.

-------------------------------------------------------------------------------
So ich habe jetzt noch ein wenig ausprobiert.

Es ist immer noch so, das die Haken bei der automatischen Aktualisierung nicht gesetzt sind und trotzdem beim Programmstart Konten aktualisiert sind. SM aktualisiert bei Programmstart nämlich automatisch die Konten die unter Einstellungen -> Kontenrundruf ausgewählt sind.

Daher kommt dieses (auf den ersten Blick) verwirrende Verhalten. Es wäre wohl etwas glücklicher gewesen, wenn man den Kontenrundruf nicht beim Programmstart ausführt und nur die Konten aktualisiert, bei denen auch der Haken für automatisch aktualisieren gesetzt ist.

Gruß Ingo

Re: Automatische Kontenaktualisierung beim Programmstart

Verfasst: Fr., 12. Apr 2019 20:37
von audiolet
Hallo Ingo!
Hast Du dir denn auch mal die Einstellung in Einstellungen :arrow: Zeitgesteuerter Rundruf angeschaut :?:
Auf den Punkt bist Du in deiner Rückmeldung nämlich gar nicht eingegangen.

Ansonsten solltest Du auch mal 'ne Reparaturinstallation von StarMoney durchführen.

Re: Automatische Kontenaktualisierung beim Programmstart

Verfasst: Fr., 12. Apr 2019 20:58
von SMG73
Ich habe weiter getestet und bin zu dem Ergebnis gekommen, das ich doch Recht hatte:

audiolet hat geschrieben:
SMG73 hat geschrieben:Ok - jetzt habe ich es verstanden. Es gibt für die Aktualisierung beim Programmstart und für die regelmäßige Aktualisierung nur eine Einstellung.

Hallo!
NEIN :!: Du hast das nicht verstanden.


Es ist definitiv so, das die Konten die im zeitgesteuerten Rundruf aktiviert sind, auch beim Programmstart aktualisiert werden. Deaktiviere ich dort alle Konten, wird kein Konto aktualisiert. Aktiviere ich eins, wird dieses aktualisiert. Aktiviere ich zwei, werden diese beiden aktualisiert.

Mit der Aussage, das ich das nicht verstanden habe, wurde ich also vom rechten Weg abgebracht. :wink:

Ich habe jetzt im zeitgesteuerten Rundruf die Konten aktiviert, die beim Start aktualisiert werden sollen. Aller anderen werden dann eben manuell aktualisiert.

Der Haken "automatisch aktualisieren" bewirkt irgendwie gar nichts. Ob er gesetzt ist oder nicht - ich kann keinen Unterschied erkennen. Insgesamt ist das ganze Verhalten von SM in der Beziehung sehr eigenartig und unbefriedigend. Ich werde wohl einfach damit leben müssen.

Re: Automatische Kontenaktualisierung beim Programmstart

Verfasst: Fr., 12. Apr 2019 22:17
von audiolet
SMG73 hat geschrieben:Es ist definitiv so, das die Konten die im zeitgesteuerten Rundruf aktiviert sind, auch beim Programmstart aktualisiert werden.

Dazu habe ich ja auch nichts anderes behauptet. Allerdings ist das hier jetzt das erste mal, dass DU den zeitgesteuerten Rundruf konkret erwähnst. Im Post davor stand z.B. nur das hier:
SMG73 hat geschrieben:SM aktualisiert bei Programmstart nämlich automatisch die Konten die unter Einstellungen -> Kontenrundruf ausgewählt sind.

Das, was bei Tab Kontenrundruf (also dem ohne dem 'zeitgesteuert') ausgewählt ist, wird beim Klick auf einen der "Kontenrundruf"-Buttons in der Dashboard/Übersicht-Ansicht aktualisiert - bzw. lässt sich beim "Kontenrundruf" in der klassischen Übersicht auch noch anpassen.

Du kannst damit das, was automatisch und stündlich aktualisiert werden soll, unabhängig von dem auswählen, was Du manuell über den "Kontenrundruf /direkt"-Button anstoßen willst.

SMG73 hat geschrieben:Der Haken "automatisch aktualisieren" bewirkt irgendwie gar nichts.

Ich habe das gerade mal getestet, und den Haken bei einem Konto gesetzt, das ich heute schonmal aktualisiert hatte. Da hat das auch nichts bewirkt. Wohl aber bei einem anderen Konto, das ich heute noch nicht aktualisiert hatte. Der Haken scheint daher anscheinend nur für den ersten Programmstart des Tages zu gelten. Bzw. wenn er "frisch" gesetzt wird, nur für die Konten, die an diesem Tag noch gar nicht aktualisiert wurden.

Also nochmal: es gibt drei (3) Stellen, an denen man die Kontenaktualisierung beeinflussen kann:

[*] Im Konto, Reiter Kontodetails, Haken bei 'automatisch aktualisieren' :arrow: aktualisiert nur beim ersten Programmstart pro Tag.

[*] Einstellungen, Kontenrundruf, Tab 'Kontenrundruf' :arrow: reagiert auf die Buttons "Kontenrundruf /direkt"

[*] Einstellungen, Kontenrundruf, Tab 'Zeitgesteuerter Rundruf' :arrow: führt automatisch eine Aktualisierung beim Programmstart, und anschließend regelmäßig gemäß gewähltem Turnus aus.

Re: Automatische Kontenaktualisierung beim Programmstart

Verfasst: Mo., 15. Apr 2019 17:51
von SMG73
Hallo Karsten,

vielen Dank noch mal für Deine Mühe.

audiolet hat geschrieben:es gibt drei (3) Stellen, an denen man die Kontenaktualisierung beeinflussen kann:

[*] Im Konto, Reiter Kontodetails, Haken bei 'automatisch aktualisieren' :arrow: aktualisiert nur beim ersten Programmstart pro Tag.

[*] Einstellungen, Kontenrundruf, Tab 'Kontenrundruf' :arrow: reagiert auf die Buttons "Kontenrundruf /direkt"

[*] Einstellungen, Kontenrundruf, Tab 'Zeitgesteuerter Rundruf' :arrow: führt automatisch eine Aktualisierung beim Programmstart, und anschließend regelmäßig gemäß gewähltem Turnus aus.


So macht es ja auch Sinn, aber so ist es definitiv nicht (bei einem meiner Benutzer). Bei einem meiner Benutzer werden die Konten, die unter zeitgesteuerter Rundruf aktiviert sind, beim Programmstart nicht aktualisiert und beim anderen Benutzer werden sie aktualisiert.

Aber immerhin werden jetzt beim Programmstart nicht mehr alle Konten aktualisiert. Damit muß ich wohl zufrieden sein ;)

Re: Automatische Kontenaktualisierung beim Programmstart

Verfasst: Mo., 15. Apr 2019 20:25
von audiolet
Bei dem Benutzer, wo die markierten Konten beim zeitgest. Rundruf nicht aktualisiert werden, steht da der Turnus evtl. auf "Nie" :?: