Musterdepot anzeigen

Moderatoren: StarMoney Team2, Star Finanz GmbH, StarMoney Team1, Star Finanz Support

Seeberg41
Beiträge: 50
Registriert: Fr., 06. Jan 2012 14:32
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Musterdepot anzeigen

Beitrag von Seeberg41 »

Hallo zusammen, seit ich StarMoney 12 Basic in Benutzung habe, wird mir mein in StarMoney 11 angelegtes "Musterdepot" nicht mehr in der Übersicht angezeigt. Das Konto ist da, wird auch täglich aktualisiert, aber im Saldo erscheint nicht der Wert.
In StarMoney 11 ging das noch. Ich habe in dem "Musterkonto" den ungefähren Goldpreis hinterlegt, so dass ich in SM11 immer sofort meinen (ungefähren) Gesamt-Saldo gesehen habe.
In SM12 habe ich in der Übersicht auch "Alle Konten" angeklickt, das "Musterkonto" sehe ich aber leider dort nicht.
Gibt es denn vielleicht in SM12 eine andere Methode, sich den Goldpreis von ein paar Krügerrand-Münzen anzeigen zu lassen? Danke für die Hilfe.
Gruß W. Schneider

erftwalk
Beiträge: 1800
Registriert: Di., 06. Nov 2012 19:31
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Musterdepot anzeigen

Beitrag von erftwalk »

Nimm doch ein Bargeldkonto. Du missbrauchst das Musterdepot. Das dient eigentlich dazu, Aktien- oder Fondkurse zu beobachten, die man nicht hat, oder sich ein virtuelles Depot einzurichten. Und im Gesamtsaldo hat es damit nichts verloren.
Erst suchen und lesen, dann erst schreiben.
Klaus

BeHi
Beiträge: 23
Registriert: Do., 21. Dez 2017 09:39
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Musterdepot anzeigen

Beitrag von BeHi »

Hallo Klaus,

das Bargeldkonto funktioniert aber nicht wie ein Musterdepot.
Wenn man zB wie ich, Goldmünzen hat, kann man bisher ein Musterdepot mit der WKN DE0008593419 einrichten und hat tagesaktuell den Wert seiner Münzen.

Hast du eine Idee, wie das mit SM12 gehen soll ? Dann lass es uns doch bitte wissen.
seit SM3 dabei

kimble0938
Beiträge: 5
Registriert: Do., 04. Apr 2019 09:36
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Musterdepot anzeigen

Beitrag von kimble0938 »

Warte einmal das kommende Update ab (siehe separate Ankündigungen hier im Forum), da soll es ja Alternativen zur aktuellen Übersicht geben. Möglicherweise kannst du da dann irgendwie die Musterdepots einbinden.

Ich finde es auch nicht passend, dass auf der 12-Übersicht im Container "Kontenliste" nur eine Auswahl aktiv ist und in der gleichnamigen "Kontenliste" aus der linken Navigation dann wieder alle Einträge inkl. Verträge und Musterdepots.

erftwalk
Beiträge: 1800
Registriert: Di., 06. Nov 2012 19:31
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Musterdepot anzeigen

Beitrag von erftwalk »

Ich bleibe dabei: Ein Musterkonto oder Musterdepot ist ein virtuelles Konto bzw. Depot und gehört nicht in einen Gesamtsaldo.
Erst suchen und lesen, dann erst schreiben.
Klaus

audiolet
Beiträge: 4675
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Musterdepot anzeigen

Beitrag von audiolet »

Also ich kann da jetzt bei @Seeberg41 nicht wirklich einen Missbrauch des Musterdepots erkennen. Warum sollte man das denn nur für Aktien & Co. nutzen, die man nicht hat?
Es gibt doch auch Online-Broker, die sich nicht mir SM online abfragen lassen. Und wenn man dort ein Depot hat, gehören die Werte auch in den persönlichen Gesamtsaldo. Und das macht man dann eben über das Musterdepot.

Der Missbrauch kann also höchstens darin liegen, dass hier, wie von @BeHi erwähnt, ein Zertifikat, was man gar nicht besitzt, als Ersatz für einen Sachwert genutzt wird. Hier wäre es natürlich schöner, wenn es eigenständige WKNs für die jeweiligen Münzen/Stückelungen geben würde.

Das Thema bringt mich dabei auf die Idee, dass ich meine Münzen doch auch mal erfassen könnte :mrgreen:
Bild

erftwalk
Beiträge: 1800
Registriert: Di., 06. Nov 2012 19:31
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Musterdepot anzeigen

Beitrag von erftwalk »

Hallo Karsten,

das Wort Missbrauch solltest du jetzt nicht im rechtlichen Sinne verstehen. Ich kann bei manchen Banken parallel zum Depot ein Musterdepot führen. Darin lassen sich Kurse für Aktien oder Fonds über längere Zeit beobachten. Diese Zahlen gehen nicht ein in meinen Vermögensstatus bei der Bank. So verstehe ich auch ein Musterdepot bei SM. Wenn nun jemand reale Werte im Musterdepot führt und diese dann im Saldo sehen will, ist das nicht ganz korrekt, denn was wäre, wenn er auch Aktien, die er gar nicht besitzt, in diesem Musterdepot führt?

Also lange Rede, kurzer Sinn: Reale Werte gehören ins Depot und virtuelle Werte ins Musterdepot.
Erst suchen und lesen, dann erst schreiben.
Klaus

audiolet
Beiträge: 4675
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Musterdepot anzeigen

Beitrag von audiolet »

Na, wenn man parallel auch Aktien beobachten möchte, die man nicht besitzt, dann legt man dafür eben ein zweites Musterdepot an. Und für die Berücksichtigung beim Gesamtvermögensstatus in SM wählt man dann eben nur das Musterdepot mit den Goldmünzen aus, aber nicht das mit den gar nicht vorhandenen Aktien.
Vielleicht kannst Du bei Deiner Bank ja nur genau ein Musterdepot anlegen, eben genau für den von Dir beschriebenen Zweck. Aber ich vermute, in SM wird man auch mehrere anlegen können.

Das ist doch aber acuh das schöne an SM: Jeder kann die gebotenen Optionen so nutzen, wie sie zu seiner Situation und seinen Verhältnissen passen 8)
Bild

erftwalk
Beiträge: 1800
Registriert: Di., 06. Nov 2012 19:31
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Musterdepot anzeigen

Beitrag von erftwalk »

Wenn das mit dem 2. Musterdepot funktioniert, dann bin ich einverstanden. Nur bin ich momentan nicht so überzeugt von den Fähigkeiten von SM12.
Schönes WE
Klaus
Erst suchen und lesen, dann erst schreiben.
Klaus

BeHi
Beiträge: 23
Registriert: Do., 21. Dez 2017 09:39
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Musterdepot anzeigen

Beitrag von BeHi »

Und wie macht man es dann mit einem Gold-Depot oder einer WKN, die dem Goldpreis entspricht ?
Ich kann ja verstehen, das ein Musterdepot nicht in den Finanzstatus gehen sollte, aber wie bitte löst man das Problem ?
seit SM3 dabei

audiolet
Beiträge: 4675
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Musterdepot anzeigen

Beitrag von audiolet »

Welches Problem willst Du denn noch lösen?
Wenn Du ein paar Goldmünzen hast, Dir ein Musterdepot anlegst, und da eine WKN eingibst, die den Goldpreis wiedergibt - Du hattest ja weiter oben bereits eine genannt - dann bekommst Du doch immer den aktuellen Wert.

Das Problem von @Seeberg41 ist doch, soweit ich das verstanden habe, dass das Musterdepot (momentan) nicht auf der Übersicht-Seite angezeigt wird. Da diese Woche ein Update kommen soll, dass die Übersicht aus SM11 zurück bringt, sollte sich das damit dann ja hoffentlich erledigen.
Bild

Seeberg41
Beiträge: 50
Registriert: Fr., 06. Jan 2012 14:32
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Musterdepot anzeigen

Beitrag von Seeberg41 »

Hallo,
ich habe den Eindruck, dass nur sehr wenige gelesen UND verstanden haben, was mein aktuelles Problem ist (z.B. audiolet).
Ich habe aufgezeigt, dass es in StarMoney 11 ein hübsches Balkendiagramm gab, wo man sich 1. die Salden ALLER Giro- und Tagesgeldkonten und 2. den Saldo des Musterdepots ansehen konnte. Und StarMoney 11 hatte auch noch die beiden Summen zusammen gerechnet, so dass man immer ziemlich genau über seinen Finanzstatus Bescheid wusste (Geld auf den Konten plus ungefährer Wert der Goldmünzen).
Unter StarMoney 12 gibt es das Musterdepot noch immer (Datenübernahme aus 11), aber man kann es nicht sofort sehen! Es taucht nur in der Gesamt-Kontenliste auf, aber um seinen AKTUELLEN Finanzstatus zu sehen braucht man nun einen Taschenrechner: Gesamtsaldo aller Giro- und Tagesgeld-Konten aufschreiben, in das Musterdepot klicken, diesen Wert dann auch aufschreiben und dann alles manuell zusammenrechnen... Aber vielleicht erbarmen sich die Macher von StarMoney 12 ja per Update noch, das Musterdepot - wie in SM11 - wieder sichtbar zu machen.
Gruß Wolfgang
P.S.: Wenn mir jemand erklären kann, wie ich den tagesaktuellen Wert von Goldmünzen (Krügerrand und Maple Leaf) in StarMoney 12 anders als über ein Musterdepot anzeigen kann, dann soll er das bitte machen. Danke!

ebi_f
Beiträge: 521
Registriert: Mi., 21. Dez 2016 12:02
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Musterdepot anzeigen

Beitrag von ebi_f »

Seeberg41 hat geschrieben...
um seinen AKTUELLEN Finanzstatus zu sehen braucht man nun einen Taschenrechner...
Wenn du die Kontenliste öffnest, hast du unten rechts auch deinen Gesamtsaldo inklusive Musterdepot, wenn du für die entsprechenden Konten und das Depot vorne in der Zeile das Häkchen gesetzt hast. Dort kannst du nämlich die Konten aus dem Gesamtsaldo herausnehmen oder hinzufügen. Diese Auswahl für den Gesamtsaldo wird auch auf der neuen Übersicht beim Saldo für alle Konten übernommen, allerdings ohne das Musterdepot. Diesen Bug sollte StarMoney ändern.

Seeberg41
Beiträge: 50
Registriert: Fr., 06. Jan 2012 14:32
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Musterdepot anzeigen

Beitrag von Seeberg41 »

Hallo ebi_f,
vielen Dank für den Hinweis! Da hatte ich bisher noch nicht gesucht, aber Du hast Recht: Genau DORT steht der Gesamtsaldo!
Gruß, Wolfgang!

BeHi
Beiträge: 23
Registriert: Do., 21. Dez 2017 09:39
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Musterdepot anzeigen

Beitrag von BeHi »

Das Update ist raus und der Gesamtsaldo inkl Musterdepot wieder da, wie in SM11

Im "Dashboard", wie die bunte Kiste nun heißt, kann man immer noch nicht einstellen, was dort angezeigt wird.
So habe ich gekündigte Konten in meinem Bestand aus Steuergründen und Historie noch enthalten, nur will ich die nicht sehen !! Ausblenden kann ich sie manuell scheinbar nicht und das Musterdepot (Gold mit Tageswerten) kann ich auch nicht einstellen.

Also bleibt das "Dashboard" ein Fall für die Tonne. Jedenfalls für mich. Unflexibel und nicht brauchbar.

Zum Glück kann man die SM11 Übersichtsseite mit den Containern als Default einstellen. Gott sein Dank !
seit SM3 dabei

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fragen zu StarMoney 12 Basic“