Kontoabruf Commerzbank mit photoTan nicht möglich

Moderatoren: StarMoney Team1, StarMoney Team2

Antworten
Pinkola
Beiträge: 7
Registriert: Do., 24. Feb 2011 18:14
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Kontoabruf Commerzbank mit photoTan nicht möglich

Beitrag von Pinkola »

Hallo,
ich habe mein Commerzbankkonto in Starmoney for Mac 3 erstmals umgestellt von HBCI-Chipkarte auf HBCI mit PIN/photoTAN. Die Chipkarte als Sicherheitsmedium habe ich in den Kontodetails gelöscht. Eine erste Testüberweisung mit 2-Faktor-Authentifizierung hat funktioniert. Der Kontoabruf funktioniert jedoch nicht. Nach Klick auf die Schaltfläche kommt kurz die Eieruhr, sie verschwindet und weiter passiert nichts. Beim Aufruf der Kontodetails wird in der Schaltfläche Sicherheitsmedium "HBCI-Chipkarte" angezeigt (die Schaltfläche "Sicherheitsmedium entfernen" fehlt komplett). Wenn ich dann "HBCI-PIN/TAN" auswähle, läuft der Anmeldeprozess normal durch, beim abschließenden Kontorundruf wird aber wieder das Konto nicht aktualisiert. "Bankdaten aktualisieren" hat auch nicht geholfen, SM ist auf aktuellem Stand. Was muss ich tun? Vielen Dank und viele Grüße,
Pinkola
Macbook Pro MacOS Catalina 10.15.7, SM Mac 3.13.0 im Abo
audiolet
Beiträge: 5263
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Kontoabruf Commerzbank mit photoTan nicht möglich

Beitrag von audiolet »

Hallo!
Ich habe keine erfahrung mit Mac. Will aber trotzdem mal einen Versuch wagen.
Pinkola hat geschrieben: Fr., 14. Jan 2022 16:22Beim Aufruf der Kontodetails wird in der Schaltfläche Sicherheitsmedium "HBCI-Chipkarte" angezeigt
Ha(tte)st du vielleicht noch ein weiteres Konto bei der Commerzbank? Vielleicht ein inzwischen aufgelöstes? Bei dem dann vielleicht noch die HBCI-Chipkarte als Sicherheitsmedium hinterlegt ist?
Falls ja, dann dort die HBCI-Chipkarte auch mal löschen.
Bild
Pinkola
Beiträge: 7
Registriert: Do., 24. Feb 2011 18:14
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Kontoabruf Commerzbank mit photoTan nicht möglich

Beitrag von Pinkola »

Hallo, danke für den Tipp-Versuch, ich habe jetzt aber die richtige Lösung gefunden: Man muss als Verfahren "Screen Scraping" statt "HBCI PIN/TAN" einstellen, dann klappt's (habe ich herausgefunden, nachdem ich das Konto komplett neu angelegt habe; dort war dann Screen Scraping eingestellt, allerdings waren nur Umsätze der letzten 10 Wochen zu sehen. Ich habe im alten SM-Konto die Einstellung geändert, und, tataa, das Abrufen der Umsätze klappte wieder.) Warum steht das nirgends, seufz .... ?
audiolet
Beiträge: 5263
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Kontoabruf Commerzbank mit photoTan nicht möglich

Beitrag von audiolet »

Pinkola hat geschrieben: Sa., 15. Jan 2022 09:27ich habe jetzt aber die richtige Lösung gefunden: Man muss als Verfahren "Screen Scraping" statt "HBCI PIN/TAN" einstellen,
Jetzt wo du das erwähnst, fällt mir ein, dass als Hinweis (runterscrollen) zu den mobilen Versionen folgendes angegeben ist:
- Verwendbar für Konten, die durch Ihre Bank bzw. Sparkasse für Online-Banking mit HBCI PIN/TAN bzw. FinTS PIN/TAN freigeschaltet sind...
- Folgende Banken und Institute werden derzeit leider noch nicht unterstützt: Commerzbank, TARGOBANK, BMW Bank, Volkswagen Bank, Santander Bank, Bank of Scotland u.a.
Ich vermute, weil die eigentlich keinen HBCI-Zugang (zumindest für PIN/TAN) anbieten. Warum du das dann trotzdem bei der Einrichtung angeboten bekommen hast, ist dann seltsam.
Bild
audiolet
Beiträge: 5263
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Kontoabruf Commerzbank mit photoTan nicht möglich

Beitrag von audiolet »

Pinkola hat geschrieben: Sa., 15. Jan 2022 09:27ich habe jetzt aber die richtige Lösung gefunden: Man muss als Verfahren "Screen Scraping" statt "HBCI PIN/TAN" einstellen,
Jetzt wo du das erwähnst, fällt mir ein, dass als Hinweis (runterscrollen) zu den mobilen Versionen folgendes angegeben ist:
- Verwendbar für Konten, die durch Ihre Bank bzw. Sparkasse für Online-Banking mit HBCI PIN/TAN bzw. FinTS PIN/TAN freigeschaltet sind...
- Folgende Banken und Institute werden derzeit leider noch nicht unterstützt: Commerzbank, TARGOBANK, BMW Bank, Volkswagen Bank, Santander Bank, Bank of Scotland u.a.
Ich vermute, weil die eigentlich keinen HBCI-Zugang (zumindest für PIN/TAN) anbieten. Warum du das dann trotzdem bei der Einrichtung angeboten bekommen hast, ist dann seltsam.
Bild
Antworten

Zurück zu „StarMoney 3 für Mac und Institute“