Seite 1 von 2

Postbank PSD2

Verfasst: Mo., 09. Sep 2019 08:31
von burg300
Seit dem 2019-09-09 komme ich nicht mehr auf das Postbankkonto.
Es fehlt die 2. Anmeldung (PSD2).
Wie wird dies in StarMoney eingerichtet?

Re: Postbank PSD2

Verfasst: Mo., 09. Sep 2019 08:35
von vader

Re: Postbank PSD2

Verfasst: Mo., 09. Sep 2019 08:50
von burg300
Dieser Hinweis wurde von mir schon am Anfang beachtet. Es kam ein Update, aber es gibt keine Änderung in der Fehlermeldung. StarMoney wurde nach dem Update manuell neu gestartet und Konto neu angemeldet. :?: :?:

o ging es dann doch SM 11 und 12:
HBCI mit PIN/TAN "Entfernen"
Neu Einrichten bricht ab da keine Datenübertragung zur Postbank ohne 2. Sicherheit nicht möglich
Alte Wiederherstellung aus Backup vor Service Pack 5 einspielen.
TAN Medium als 2. Sicherheit angeschlossen
HBCI "Aktualisieren"
Gerät auswählen wie in der Postbank als Sicherheit als Standard ausgewählt
Bei Abfrage PIN eintragen
TAN wird am angeschlossenen Gerät angezeigt, diese in SM eingeben.
Neue Daten werden übertragen, und SM hat Zugriff auf das Postbank Konto.

Schön, wenn Starfinanz solche Anleitungen einmal in das Forum stellen würde.

Re: Postbank PSD2

Verfasst: Mo., 09. Sep 2019 09:25
von moneymaus
Hallo,

hast du im Konto - im HBCI Reiter - die HBCI Version 3.00 eingestellt und aktualisiert?

Gruß
Manuela

Re: Postbank PSD2

Verfasst: Mo., 09. Sep 2019 10:37
von tramp
Trotz Verwendung von BestSign seit Wochen und HBCI 3.0: seit heute geht nichts mehr:
09.09.2019 10:32:52 - Status der Transaktion unbekannt
09.09.2019 10:32:52 - Kreditinstitutsantwort enthält Rückmeldung zur Nachricht mit Code 9050. Eine Rückmeldung zum Auftrag fehlt.

Anscheinend hat das heutige Update dies nicht ausgelöst, da andere den Fehler auch haben.

Re: Postbank PSD2

Verfasst: Mo., 09. Sep 2019 10:41
von burg300
Auch das hat zu keinem Erfolg geführt.
Beim Aktualisieren kommt schon der Abbruch.

Hinweise zu gesendeten Aufträgen (siehe Protokoll):
- Teilweise fehlerhaft.
- Dialog abgebrochen - starke Authentifizierung erforderlich.
- Teilweise fehlerhaft.
- Dialog bereits geschlossen.
- Dialog ungueltig/unbekannt.
- Teilweise fehlerhaft.
- Dialog bereits geschlossen.
- Dialog ungueltig/unbekannt.

Re: Postbank PSD2

Verfasst: Mo., 09. Sep 2019 11:51
von info
lt. einem anderen Forum, hat die Postbank ein Fehler in der BPD. (dort steht kein HKTAN6 drin)
dieser wieder jedoch im weiteren Verlauf abgefragt

also einfach abwarten, bis die PB das Problem behoben hat oder SM ein workaround liefert.

Re: Postbank PSD2

Verfasst: Mo., 09. Sep 2019 19:08
von audiolet
Hallo!
SP5 für SM12 enthält u.a.
o Anpassung Postbank starke Kundenauthentifizierung
Da kommt dann vermutlich/eventuell in den nächsten Tagen auch was für SM11.

Re: Postbank PSD2

Verfasst: Mi., 11. Sep 2019 12:59
von e320cdit
Hallo,
auch bei mir läuft die Postbank in SM 11 deluxe, build 6.0.12.177 upd. 1565 nicht.
Den Link von vader 09.09.19 07.35 h habe ich genau angeschaut, bekomme dieselbe Fehlermeldung
wie burg300 v. 09.09.19 09.41 h.
Gruß
e320cdit

p.s.
SM 11 ist installiert in C:\Windows\Finance\SM11, versteckte Dateien werden im Explorer angezeigt, finde dennoch
den Ordnre "BPD\HBCI\280" nicht.

Re: Postbank PSD2

Verfasst: Mi., 11. Sep 2019 14:07
von moneymaus
Hallo,

der Ordner ist über

Start - Programme - StarMoney - Zu ihren Daten zu finden.

Wenn alle Updates geladen sind, kann man auch mal probieren - jetzt einfach den HBCI Reiter im Konto zu aktualisieren und das TAN Medium neu einzustellen.

Gruß
Manuela

Re: Postbank PSD2

Verfasst: Mi., 11. Sep 2019 18:26
von e320cdit
Hallo Manuela,
danke für den Hinweis "Start- Programme-StarMoney....", leider finde ich diesen Weg nicht.
Ich komme nur alternativ über "Start- Apps + Features..." oder "Start- Systemsteurung- Programme + Features" finde den
Ordner "BPD\HBCI\.." leider nicht, wohl wegen mangelnder Windows 10 Kenntnisse.
Alternativ habe ich folgende Lösung angedacht: Sicherung von SM 11, Deinstallation von SM11, Neuinstallation von SM11,
Rücksicherung der vorher gesicherten Daten.
Gruß
e320cdit

Re: Postbank PSD2

Verfasst: Mi., 11. Sep 2019 18:43
von moneymaus
Hallo,

die Deinstallation, denke ich... hilft hierbei nicht.

Starmoney muss die Konfigurationsdatei der Bank aktualisiert bekommen.

Wenn du die Windows Taste (das Fenstersymbol) drückst müsstest du an die Liste der installierten Apps kommen, und darin suchst du Starmoney und darin dann dieses "zu ihren Starmoney Daten" dann sollte der Windows Explorer aufgehen und in dem solltest du dann auch die Ordner finden.

Gruß Manuela

Re: Postbank PSD2

Verfasst: Mi., 11. Sep 2019 18:58
von info
oder probier im Windows Explorer
C:\ProgramData\StarMoney 11 Deluxe\profil

Re: Postbank PSD2

Verfasst: Mi., 11. Sep 2019 19:18
von audiolet
e320cdit hat geschrieben:"Start- Programme-StarMoney....", leider finde ich diesen Weg nicht.
Ich komme nur alternativ über "Start- Apps + Features..."
Hallo!
Das mit "Programme" stammt noch von Win7. Bei WIn10 siehst Du doch eigentlich direkt nach dem "Start"-Knopf die Lange Programmliste. Dort nach unten scrollen und den StarMoney-Ordner suchen und aufklappen, und da ist dann der "Zu Ihren StarMoney-Daten"-Link.

Oder eben direkt im Explorer den Weg von @info.

Re: Postbank PSD2

Verfasst: Mi., 11. Sep 2019 21:34
von Peschi803
Ich habe bei StarMoney12 Deluxe seit gestern auch das Problem:
"Kreditinstitutsantwort enthält Rückmeldung zur Nachricht mit Code 9050. Eine Rückmeldung zum Auftrag fehlt."
TAN Medium habe ich bereits entfernt und neu hinzugefügt. Meine ID und Passwort werden akzeptiert, aber beim letzten Schritt kommt die obige Fehlermeldung. Das BestSign Verfahren hatte ich vor etlichen Wochen schon eigerichtet, das hatte bis gestern funktioniert, jetzt nicht mehr.
Die Anmeldung auf der Postbank Seite funktioniert mit den gleichen Daten.
Kommt da noch ein Update von Star Money? Kann ich noch etwa tun?
Danke!