Rechnung scannen

Moderatoren: Star Finanz GmbH, StarMoney Team1, StarMoney Team2, Star Finanz Support

erftwalk
Beiträge: 1992
Registriert: Di., 06. Nov 2012 19:31
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Rechnung scannen mit epson ET 2750

Beitrag von erftwalk »

Auch mein schon etwas älterer Canon MG3250 scannt nicht im WLAN. Erst tut er so als ob, aber dann kommt nix. Scannen geht nur über Kabel am USB.
Erst suchen und lesen, dann erst schreiben.
Klaus
halber
Beiträge: 20
Registriert: Mo., 04. Dez 2006 12:39

Re: Rechnung scannen

Beitrag von halber »

Bin inzwischen mit meinem Canon pixma MX925 weiter gekommen:
Im Scanmenü auf "Benutzerdefinierte Einstellungen" ausgewählt und auf 300 DPi und Tiff eingestellt. Und siehe da es Klappt!
info
Beiträge: 3373
Registriert: Fr., 21. Jan 2011 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Rechnung scannen

Beitrag von info »

mit der evtl. zu hohen DPI hatte ich ja bereits viewtopic.php?f=182&t=40249#p162986 geschrieben, aber bisher hieß es ja immer, dass man nichts einstellen kann :wink:

aber prima, dass es nun funktioniert und somit nicht ein SM-Problem direkt ist, sondern wie vermutet von der "Zusatz-Komponente". Hier sollte SM aber prüfen, inwieweit des für den Kunden aber einfacher gemacht werden könnte
Landy
Beiträge: 2
Registriert: So., 11. Okt 2020 21:15
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Rechnung scannen

Beitrag von Landy »

ich möchte die Rechnung über SM12 deluxe als .pdf einscannen. Weiß jemand, ob es überhaupt funktioniert und wenn ja, wo ich das einstellen muss?

Z. Z. scanne ich mit meinem canon lide 220 alle Rechnungen als .pdf mit OCR und lese sie ein. Da ich die Rechnungen separat als pdf in einer Datei sammele, wäre es ein Schritt weniger.

Danke im Voraus.
kuddel
Beiträge: 3958
Registriert: Sa., 27. Mär 2004 10:33
Wohnort: Nu mal nicht auf'm Kutter, sondern ...

Re: Rechnung scannen

Beitrag von kuddel »

@ Landy:
Besser wäre es gewesen, da dies ein alter Tread ist, einen neuen mit deinem Problem zu erstellen!
Hier aber meine Antwort:

Einscannen UND danach als PDF abspeichern ist innerhalb von SM nicht möglich.
Du hast aber die Auswahl:
  • entweder über den Button "Rechnung einscannen" eine auf dem Scanner liegende Rechnung online, ohne lokale PDF-Umwandlung, Zwischenspeicherung und OCR-Erkennung über den Servicepartner von SM, Gini, OCR-erkennen und in ein neues Überweisungsformular einfügen zu lassen
  • oder die Rechnung zuvor selbst einzuscannen und mittels eigenem Scannertreiber oder z.B. die Freeware NAPS2 danach in eine PDF lokal umzuwandeln, abzuspeichern und wiederum über den Button "Rechnung einlesen" SM zuzuführen.
kuddel
Beste Grüße
Kuddel
---
Je weniger du auf negative Menschen reagierst, desto friedlicher wird dein Leben werden.
Übrigens:
Grundprinzip der StarMoney Community: Kunden helfen Kunden!
Fragen an SM direkt: https://www.starmoney.de/kontakt/anregungen
Haggai
Beiträge: 1
Registriert: Sa., 12. Dez 2020 19:02
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Rechnung scannen

Beitrag von Haggai »

Auch bei mir funktinierte mit der WLAN-Verbindung mit dem CANON TR8550 "Rechnung einscannen" nicht. Ein USB Verbindungskabel brachte die Lösung: Umfangreichere WIA Optionen, und der Service mit Starmoney funktionierte. :roll:
Ich weiß gar nicht, warum die Politiker überall Digitaliserung forcieren wollen, wenn solche Probleme von Laien gar nicht gelöste werden können. (N.B. Ich habe Informatik studiert)
Gruß Haggai
Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fragen zu StarMoney 11 Deluxe“