Laufzeiten der Bank-Sicherheitszertifikate

Moderatoren: StarMoney Team2, Star Finanz GmbH, StarMoney Team1, Star Finanz Support

Antworten
tomwahl
Beiträge: 33
Registriert: Do., 16. Sep 2010 10:56
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Laufzeiten der Bank-Sicherheitszertifikate

Beitrag von tomwahl »

Hallo,

nach einiger Zeit Recherche im Netz habe ich keine Quelle gefunden, aus der die aktuellen Laufzeiten der Bank-Sicherheitszertifikate hervorgen (die so verstehe ich das Grundlage für die Dateien in

C:\ProgramData\StarMoney Business 8\profil\bpd\hbci\280

sind.

Rücken die Banken die Information nicht raus oder habe ich einfach nicht richtig gesucht ?

Danke für einen helfenden Schubser ...

Viele Grüße,
Tom

info
Beiträge: 3128
Registriert: Fr., 21. Jan 2011 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Laufzeiten der Bank-Sicherheitszertifikate

Beitrag von info »

die Zertifikate laufen unterschiedlich lang.
aber um das geht es bei Dir voraussichtlich garnicht, sondern um das Update/Upgrade auf SMB9
https://www.starmoney.de/business/busin ... ndenrabatt
aktuell hast du eine Update Berechtigung ... sonst musst du später die Vollversion bezahlen für SMB10

tomwahl
Beiträge: 33
Registriert: Do., 16. Sep 2010 10:56
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Laufzeiten der Bank-Sicherheitszertifikate

Beitrag von tomwahl »

info hat geschrieben:
Di., 21. Jul 2020 05:12
die Zertifikate laufen unterschiedlich lang.
Das hilft mir nicht weiter. Die Bank1Saar verölffentlicht das
https://www.bank1saar.de/banking-servic ... nking.html

info hat geschrieben:
Di., 21. Jul 2020 05:12
aber um das geht es bei Dir voraussichtlich garnicht ...
Unterstellung in's Blaue hinein

info hat geschrieben:
Di., 21. Jul 2020 05:12
... sondern um das Update/Upgrade auf SMB9
https://www.starmoney.de/business/busin ... ndenrabatt
aktuell hast du eine Update Berechtigung ... sonst musst du später die Vollversion bezahlen für SMB10
Danke, das weiß ich und kann den Wert von StarMoney Business im Vergleich zu Mitbewerbern durchaus erkennen.

info
Beiträge: 3128
Registriert: Fr., 21. Jan 2011 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Laufzeiten der Bank-Sicherheitszertifikate

Beitrag von info »

es gibt keine Liste und wenn, wäre diese auch nicht verbindlich.
bspw. gab es erst dieser Tage: https://www.heise.de/news/Jetzt-handeln ... 40972.html
individuell auf die Bank gesehen muss die HBCI-URL bspw. verwendet werden und dort, wie auch auf der Saar1-Page aufgezeigt, über den Browser oben links das Zertifikat abrufen.
eine check geht bspw. auch über https://www.ssllabs.com/ssltest/analyze ... nk1saar.de

... und bei beiden Varianten stellt man fest, dass die ermittelten Daten nicht mit https://www.bank1saar.de/banking-servic ... nking.html übereinstimmen.

ui und was machen wir jetzt? :lol:

... um was geht es aber nun konkret, lass die Katze doch aus dem Sack

audiolet
Beiträge: 4557
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Laufzeiten der Bank-Sicherheitszertifikate

Beitrag von audiolet »

Also ich tippe mal darauf, dass es evtl. darum geht zu überprüfen, wie groß das "Risiko" ist, auf SMB9 upgraden zu müssen, weil die Zertifikate noch vorm zu erwartenden Erscheinen von SMB10 ablaufen. Oder ob die "Chance" besteht, SMB9 doch überspringen zu können.
Ist dann schon ein kleines "Glücksspiel", weil man darauf hofft, dass SM den bisherigen Rhythmus für die Veröffentlichung neuer Versionen beibehält, und dass die Bank nicht aus unerwarteten Gründen das Zertifikat nicht vielleicht doch vorzeitig erneuern muss.

Und ob für SMB10 dann gleich eine Voll-Lizenz erforderlich wird, kommt auch darauf an, ob sie die bisherige Timeline verändern. Denn bisher war die Vor-Vor-Version doch immer noch für ca. 6 Monate upgradeberechtigt. Wenn das also beibehalten wird, wäre das kostengünstigere Upgrade von SMB8 auf SMB10 möglich.
Bild

info
Beiträge: 3128
Registriert: Fr., 21. Jan 2011 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Laufzeiten der Bank-Sicherheitszertifikate

Beitrag von info »

@audiolet
wie bekannt:
- Testzeitraum wurde verkürzt
- manuelles-Updates (f. 9 Monate) eingestellt
wir wissen nicht was kommt.

und was der Threadstarter genau mit den Informationen will, wenn sie verfügbar wären, ist unbekannt.

audiolet
Beiträge: 4557
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Laufzeiten der Bank-Sicherheitszertifikate

Beitrag von audiolet »

@info: Aber das hindert einen doch nicht daran, eine Abschätzung zu versuchen. So in dieser Art:

SMB8 wurde im März/April 2017 veröffentlicht, und bis Ende März 2020 mit Updates versorgt
SMB9 wurde im März/April 2019 veröffentlicht.
SMB10 dürfte für März/April 2021 zu erwarten sein.

Das Sicherheitszertifikat der Bank1Saar ist gemäß verlinkter Info seit dem 1.02.2019 gültig-> sollte für SMB8 somit passen.
Weiterhin soll das Sicherheitszertifikat bis zum 1.02.2021 gültig sein.
:arrow: ein Zeitraum von ca. 2-3 Monaten, wo die Bank mit SMB8 nicht mehr funktionieren wird, und bevor SMB10 erscheint. Und den man dann evtl. mittels Web-Banking überbrücken müsste, was man vielleicht als akzeptabel einstufen kann.
Oder zwischendurch auch noch den kostenlosten Testmonat SMB9 einschieben.

Wenn eine andere Bank das Zertifikat aber schon im August erneuert, so dass man eine Lücke von 7-8 Monaten hätte, würde das die Kosten für das (notwendige) Upgrade auf SMB9 anders erscheinen lassen.

Gerne lasse ich mich von @tomwahl überraschen, wenn etwas anderes dahinter stehen sollte. Denn ich kann mir im Monemt keinen anderen Grund für das Interesse an der Laufzeit der Zertifikate vorstellen.
Bild

info
Beiträge: 3128
Registriert: Fr., 21. Jan 2011 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Laufzeiten der Bank-Sicherheitszertifikate

Beitrag von info »

audiolet hat geschrieben:
Fr., 24. Jul 2020 20:18
Das Sicherheitszertifikat der Bank1Saar ist gemäß verlinkter Info seit dem 1.02.2019 gültig-> sollte für SMB8 somit passen.
wie oben erwähnt, stimmen ja bereits diese Angaben nicht
ausgelesen/Gültigkeit: 24.07.2019 - 24.07.2021

Antworten

Zurück zu „StarMoney Business 8 und Institute“