Seite 1 von 1

Spalten verstellen sich in Umsatzübersicht eines Kontos

Verfasst: So., 10. Jun 2018 18:05
von DocZa
Hallo,

im Forum zu StarMoney 10 habe ich am 03. Juli 2016 um 18:04Uhr bemängelt, dass sich die Spalten der Umsätze eines Kontos beim Aufruf immer wieder ohne mein Zutun auf eine Konfiguration zurücksetzen, die ich nicht will. Dieses Problem habe ich jetzt mit SM11 immer noch, obwohl ich damals alle Ratschläge und Tipps (leider ohne Erfolg) ausprobiert habe.

Ich möchte die Spalten sehen (Def.1):
Buchung - Wertstellung - Empfänger/Absender - Verwendungszweck - Betrag - Saldo
Diese habe ich über "Ausgeblendete Spalten" (Leiste rechts) definiert.

Sehr häufig (nicht immer) wurden die Spalten der Umsatzübersicht zurückgesetzt auf (Def.2 = Default-Wert?):
Buchung/Textschlüssel(übereinander) - Empfänger/Absender - Verwendungszweck - Kategorie - Kostenstelle - Splitten/Splits(übereinander) - Regel - Steuersatz/Steuerbetrag(übereinander) - Betrag - Saldo - Regelmäßig

Es gibt für mich keinen nachvollziehbaren Grund für die Änderung, ich kann diese Änderung auch nicht eindeutig reproduzieren, sie kommt für mich eher zufällig. Da ich nicht darauf vorbereitet bin, habe ich mir natürlich auch nicht gemerkt, was ich unmittelbar vorher angeklickt habe. Jedes Mal, wenn ich meine Konfiguration wieder über die Spaltendefinition rechts oben wie gewünscht eingestellt habe, dauert es einige Zeit, bis wieder die Def.2 auftaucht. Dann geht das Spiel wieder von vorne los.

Hat dieses Problem jemand anderes auch?

MfG
DocZa

P.S. Vorab einige Antworten auf mögliche Fragen:
- Betriebssystem WIN 7 Home Premium V6.1
- unter SM11 zwei Benutzer (=2 Datenbanken)
- jeder Benutzer hat mehrere Konten

Re: Spalten verstellen sich in Umsatzübersicht eines Kontos

Verfasst: So., 10. Jun 2018 21:10
von audiolet
DocZa hat geschrieben:im Forum zu StarMoney 10 habe ich am 03. Juli 2016 um 18:04Uhr bemängelt, [...] , obwohl ich damals alle Ratschläge und Tipps (leider ohne Erfolg) ausprobiert habe.

Hallo!
ich weiß nicht, was damals für Tipps gegeben wurden. Wenn Du den Beitrag direkt mit verlinkt hättest, hätte man da mal nachschauen können. Aber ich würde da jetzt mal folgendes vorschlagen:
- in der Umsatz-Übersicht über Ausgeblendete Spalten und den dortigen "Drehpfeil" mal die Spalteneinstellung zurück setzen - und zwar in beiden Datenbanken.
- Reparaturinstallation von SM.

DocZa hat geschrieben:P.S. Vorab einige Antworten auf mögliche Fragen:

- Du hast die Angabe von verwendeter Firewall und Virenscanner vergessen. Sind die SM-Ordner aus der Echtzeit-Überwachung ausgeschlossen?
- Und werden irgendwelche Win-Optimierungs-Tools eingesetzt? Also irgendwas, das evtl. Cookies regelmäßig löscht, oder sonstige EInstellungen regelmäßig zurück setzt etc.

Re: Spalten verstellen sich in Umsatzübersicht eines Kontos

Verfasst: So., 10. Jun 2018 23:30
von DocZa
Hallo audiolet,

nach einer Möglichkeit, die damaligen Beiträge mit dem neuen hier zu verlinken, hatte ich gesucht, habe aber keine mir ersichtliche Möglichkeit gefunden. Mache ich gerne noch, wenn man mir sagt, wie das geht.

zu Deinen Punkten:
- der Drehpfeil setzt die Spalten tatsächlich auf die Default-Ansicht zurück. Das heißt für mich, dass genau dieses irgendein mir nicht ersichtlicher Mechanismus wohl auch tut.
- Reparaturinstallation hatte ich damals mit SM10 auch schon ausprobiert. Werde ich in den nächsten Tagen mit SM11 nochmals probieren.
- als Firewall und Virenscanner habe ich NORTON 360.
- Eine Ausnahme der SM-Ordner aus der Echtzeit-Überwachung wäre mir nicht bewusst, da ich nicht weiß, wie das geht.
- WIN-Optimierungstools setze ich nicht ein, es sei denn, der NORTON 360 macht da etwas im Hintergrund. Aber ich verwende den Firefox-Browser, der beim Verlassen immer Cookies, Verläufe etc. löscht. Dürfte eigentlich nichts damit zu tun haben, aber "müsste/dürfte/sollte" in der Computertechnik ist so eine Sache .....

Werde die o.a. Tipps mal in den nächsten Tagen ausprobieren. Bis dahin schon mal vielen Dank.
DocZa

Re: Spalten verstellen sich in Umsatzübersicht eines Kontos

Verfasst: Mo., 11. Jun 2018 07:41
von info
Link einfügen:
1.) URL einfach aus Browser direkt hier einstellen
2.) im Foreneditor auf URL vorn ein = dazu usw. [ url= URL HIER EINFÜGEN ]WUNSCHTEXT[ /url ]

mit jeglicher Software ua. auch der AV sollte man sich als User schon beschäftigen, da das System schon stark ins straucheln kommen kann. Handbuch/FAQ/? usw. gibt es doch bei jeder Software.
hab das Produkt nicht mehr, aber schau mal (ca.):
Norton -> Einstellungen -> Antivirus -> Scans und Risiken -> Aus Scan auszuschließende Elemente

Die SM Reparatur sollte immer "zuerst"** gemacht werden, da AVs evtl. was ausbremsen/löschen bzw. eine Update evtl. nicht fehlerfrei durchgelaufen ist. Also Systemssteuerung > Programme > SM > ändern

**=vor einem posting und nach der Konfig. von AVs
bei der anderen Reihenfolge wäre AV ja noch aktiv und würde die Reparatur erneut behindern