Seite 1 von 1

Warnung vor potentiellem Datenverlust

Verfasst: Mo., 13. Jan 2020 14:14
von pac50
Versucht man eine Komplettsicherung zu erstellen und ist auf dem Zieldatenträger (z.B. USB-Stick) zu wenig Speicherplatz frei, so meldet SMB8 "Die Sicherung Ihrer Datenbanken war erfolgreich", trotzdem die Sicherung tatsächlich unvollständig und unbrauchbar ist.

Anscheinend prüft SMB8 beim Schreiben einer Komplettsicherung nicht, ob der Schreibvorgang erfolgreich war oder nicht.