Seite 1 von 1

Girokonto Umsatzabfrage

Verfasst: Do., 21. Feb 2019 20:12
von Wallmann
Seit längerer Zeit wird beim Kontenrundruf nicht mehr der aktuelle Kontostand abgerufen.
Meldung:
Es wurden alle x Aufträge erfolgreich übertragen
Es gibt einen Hinweis:
..... Girokonto .... Umsatzabfrage (CAMT):
Es liegen keine abrufbaren Daten vor

Hinweise zu gesendeten Aufträgen (siehe Protokoll):
- Bitte beachten Sie die entaltenen Warnungen/Hinweise.
- UPD nicht mehr aktuell, aktuelle Version enthalten.

Daraus entnehme ich dass ich irgendeine "UPD" aktualisieren muss.
Was ist das, wie kann ich das durchführen?

Re: Girokonto Umsatzabfrage

Verfasst: Do., 21. Feb 2019 20:28
von audiolet
Wallmann hat geschrieben:Daraus entnehme ich dass ich irgendeine "UPD" aktualisieren muss.
Was ist das, wie kann ich das durchführen?

UPD = UserParameterDaten. Du selbst kannst da nichts machen, das erfolgt eigentlich automatisch. Die Meldung an sich kannst Du sogar ignorieren, kannst Du auch im FAQ-Bereich nachlesen. Einfach mal nach 'UPD' suchen.

Wallmann hat geschrieben:Es liegen keine abrufbaren Daten vor

Gibt es denn Umsätze auf dem Konto, die abgerufen werden müssten?
Gab es in letzter Zeit evtl. Änderungenbei der Bank, z.B. eine Fusion? Und die Konten sind vielleicht noch nicht auf die neue Bankverbindung umgestellt?
Um welche Bank (BLZ) geht es eigentlich? Vielleicht hat dann jemand sogar einen ganz konkreten Vorschlag genau diese Bank betreffend.

Re: Girokonto Umsatzabfrage

Verfasst: Do., 21. Feb 2019 20:55
von Wallmann
Ja, es gibt regelmäßige Kontenbewegungen.
Es handelt sich um die Sparda-Bank Hamburg 206 905 00
Da hat sich seit Jahrzehnten nichts geändert

Re: Girokonto Umsatzabfrage

Verfasst: Do., 21. Feb 2019 21:22
von audiolet
Mein Vorschlag wäre dann mal, auf den HBCI-Reiter zu wechseln, und dort über die gleichnamige Schaltfläche :arrow: Aktualisieren
Oder auch mal bei der Bank nachfragen, ob die was verändert/umgestellt haben. Dann aber mit dem Online-/Homebanking-Spezialisten verbinden lassen, nicht nur den "einfachen" Kundenberater/Verkäufer fragen.

Re: Girokonto Umsatzabfrage

Verfasst: Fr., 22. Feb 2019 10:11
von moneymaus
Hallo,

nur mal so als Frage... das PC-Datum ist aber korrekt eingestellt? Und was passiert, wenn du im Reiter "Kontodetails" im Konto - im Feld "Abholen Ab" einfach mal ein Datum aus der Vergangenheit (z.B. 01.02.2019) eingibst - speicherst und dann das Konto abfragst?

Gruß
Manuela