Journal drucken

Moderatoren: StarMoney Team1, Star Finanz Support, StarMoney Team2, Star Finanz GmbH

Antworten
MVSCH
Beiträge: 4
Registriert: Fr., 10. Aug 2018 16:54
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Journal drucken

Beitrag von MVSCH »

Hallo an die Community,

wir haben seit dem letzten Update von StarMoney Business folgendes Verhalten.
Wenn wir uns im Ausgangskorb das Journal anzeigen lassen, enthält es alle Sichtbaren Spalten und Einzelpositionen (Empfänger/Mandatsstatus/Auftrag/Fälligkeit). Darunter auch die Gesamtsumme aller einzelnen Positionen.

Möchte ich das Journal nun Ausdrucken (egal ob im Hochformat oder Querformat) bleibt es beim Spaltenaufbau (Empfänger/Mandatsstatus/Auftrag/Fälligkeit), allerdings zeigt es mir unten nur noch die Gesamtsumme aller Einzelpositionen an.
Die Einzelpositionen selber fehlen gänzlich.

Ist dies eine Einstellungssache (wenn Ja wo) oder ist hier durch das letzte Update irgendwas gänzlich umgestellt worden?!?
Weil so selber bringt das Journal in ausgedruckter Form einem überhaupt nichts mehr :(

Vielen Dank für Eure Tipps dazu.

Gruß
MVSCH

moneymaus
Beiträge: 15677
Registriert: Mi., 17. Mär 2004 09:26
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Journal drucken

Beitrag von moneymaus »

Hallo,

liegt wohl an keiner Einstellung, ich hab dasselbe festgestellt und mal gemeldet.

Gruß
Manuela
Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten! ;-)

amue
Beiträge: 11
Registriert: Fr., 29. Nov 2013 16:30
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Journal drucken

Beitrag von amue »

Hallo zusammen,
ich habe genau das gleiche Problem. Die Positionen auf dem Journal fehlen beim Ausdruck! Wir benötigen die Angaben dringend für die Weiterverarbeitung / Buchhaltung.

Ist hier schnellstmöglich eine Lösung in Sicht?

Gruß
Andrea Müller

flokke
Beiträge: 144
Registriert: Mi., 28. Jan 2015 15:46
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Journal drucken

Beitrag von flokke »

Hallo,
amue hat geschrieben:Ist hier schnellstmöglich eine Lösung in Sicht?
habe von StarMoney die Auskunft erhalten, dass der Fehler wohl nächste Woche in einem Update behoben wird...
Bis dahin vielleicht mit ner Hardcopy oder markieren, kopieren und in Word einfühgen behelfen... :?

LG
Flokke

amue
Beiträge: 11
Registriert: Fr., 29. Nov 2013 16:30
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Journal drucken

Beitrag von amue »

flokke hat geschrieben:
...Bis dahin vielleicht mit ner Hardcopy oder markieren, kopieren und in Word einfühgen behelfen... :?

Gute Idee, Danke.

info
Beiträge: 3201
Registriert: Fr., 21. Jan 2011 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Journal drucken

Beitrag von info »

amue hat geschrieben:Weiterverarbeitung / Buchhaltung.
welche Software kommt hier zum Einsatz, denn Journale zu verbuchen ist nicht mehr zeitgemäß

moneymaus
Beiträge: 15677
Registriert: Mi., 17. Mär 2004 09:26
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Journal drucken

Beitrag von moneymaus »

Hallo,

ich hab einfach den Sammelauftrag im Zahlungsverkehr markiert/gedruckt... so hab ich alle benötigten Posten.

Gruß
Manuela
Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten! ;-)

amue
Beiträge: 11
Registriert: Fr., 29. Nov 2013 16:30
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Journal drucken

Beitrag von amue »

info hat geschrieben:
amue hat geschrieben:Weiterverarbeitung / Buchhaltung.
welche Software kommt hier zum Einsatz, denn Journale zu verbuchen ist nicht mehr zeitgemäß
Wir buchen nicht selbst. Das macht unser Steuerbüro. Da auf dem Kontoauszug bei Sammelbuchungen nur der zusammengefasste Betrag steht, braucht das Steuerbüro ja irgendeine Grundlage, um zu zuordnen zu können, was im einzelnen bezahlt wurde.

info
Beiträge: 3201
Registriert: Fr., 21. Jan 2011 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Journal drucken

Beitrag von info »

je nach Umfang ist es evtl. sinnvoll den Sammler aufzulösen**, entweder über batch-booking oder mit der Bank sprechen und nachfragen ob die das fix (einstellen) können.
dem Steuerberater Zugangsdaten zum Onlinebanking (PIN/TAN)-Basis geben und dieser liest automatisch die Daten ins DATEV System und verbucht dies auch "großteils" automatisch. (nach Ersteinrichtung große Zeitersparnis)

bzw. mal auf DATEV UO (Unternehmen Online) ansprechen

**=soll keine Auflösung auf dem Kontoauszug stattfinden, dann den Sammler exportieren und den Datensatz an Stb. übermitteln.

ottoager
Beiträge: 8752
Registriert: Mi., 17. Mär 2004 08:45
Wohnort: Saxony

Re: Journal drucken

Beitrag von ottoager »

https://www.starmoney.de/?id=faq-eintrag&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bnews%5D=2213&cHash=9d0067b0614a0dd02eb5a095733703d5 hat geschrieben:
Fehlerhafter Journalausdruck in StarMoney Business 8 nach Service Pack 9

Nach dem Service Pack 9 vom 12.11.2018 wird beim Ausdruck des Journals manuell/automatisch nur der Saldo ohne Informationen zum Zahlungsauftrag gedruckt.

Das Verhalten konnte bei uns bereits nachgestellt werden.

Es wird bereits an einer Behebung der Schwierigkeit gearbeitet, welche wir dann schnellstmöglich zur Verfügung stellen werden.

Evtl. entstehende Unannehmlichkeiten bitten wir zu entschuldigen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr StarMoney Team



Häufig gefragt - nützliche Links:

Dieses Forum hat eine "Suchen"-Funktion.
So wird StarMoney lizenziert.
So funktioniert die Datenbanksicherung/-wiederherstellung.
So kann bei Bedarf eine vorhandene Installation repariert werden.
Abhilfe bei "Zertifikat ungültig".


flokke
Beiträge: 144
Registriert: Mi., 28. Jan 2015 15:46
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Journal drucken

Beitrag von flokke »

viewtopic.php?f=99&t=40165

sollte jetzt wieder funktionieren...

LG

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fragen zu StarMoney Business 8“