Fernsteuerung über TeamViewer

Moderatoren: StarMoney Team2, Star Finanz GmbH, StarMoney Team1, Star Finanz Support

Angel
Beiträge: 3275
Registriert: Mi., 13. Jul 2005 10:06

Re: Fernsteuerung über TeamViewer

Beitrag von Angel »

audiolet hat geschrieben:Um den Bildschirmfoto-Schutz durch den neuen Promon Shield in StarMoney zu deaktivieren, werden wohl beide funktionieren. Ich erhalte zumindest bei beiden die Frage, ob ich Bildschirmfotos zulassen will. Nutze zwar "nur" SM11, aber das sollte ja keinen Unterschied machen.
Karsten, Flokke geht es darum, das vom FERNSTEUERNDEN PC aus zu tun. Sprich: Nicht der, der vor dem Rechner sitzt soll die Taste drücken, sondern der Supporter per Remote. Und die Frage ist weiterhin, ob das mit Absicht nicht geht (aus Sicherheitsgründen?) oder ob das ein "Fehler" ist.
lg, Angel

Dum spiro, spero.

flokke
Beiträge: 144
Registriert: Mi., 28. Jan 2015 15:46
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Fernsteuerung über TeamViewer

Beitrag von flokke »

Hallo zusammen,
audiolet hat geschrieben:Was passiert bei Dir denn, wenn Du die Tastenkombination "Alt + Druck" nutzt?
Leider das gleiche Ergebnis :-( ... Der Drucker druckt mir ne Hardcopy der angezeigten Seite...
Angel hat geschrieben:Karsten, Flokke geht es darum, das vom FERNSTEUERNDEN PC aus zu tun.
Genau! Es gibt oft Leute, für die ist ein drücken der "Druck" Taste eine echte Herausforderung :shock:
Außerdem gibt es ja auch den Fall, dass ich mich per Fernsteuerung auf meinen PC aufschalte, ohne das da jemand sitzt... Dann kann ich StarMoney vergessen... :?

LG
Flokke

audiolet
Beiträge: 4511
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Fernsteuerung über TeamViewer

Beitrag von audiolet »

Angel hat geschrieben:Flokke geht es darum, das vom FERNSTEUERNDEN PC aus zu tun. Sprich: Nicht der, der vor dem Rechner sitzt soll die Taste drücken, sondern der Supporter per Remote.
Hallo Angel!
Das war mir schon klar. Mir ging es hauptsächlich darum auch die Möglichkeit der Tastenkombination zu erwähnen - falls die jemand nicht kennt.
Denn aufgrund dieser positiven Rückmeldung von Smb-Nutzer auf den vorher gegebenen Tipp von Ouija mit der "Druck" Taste gehe ich davon aus, dass das mit der Fernsteuerung auch grundsätzlich gehen sollte:
Smb-Nutzer hat geschrieben:Der Schutz lässt sich auch remote über TV12 deaktivieren, wenn man die Position des Ok-Buttons bzw. die notwendige Tastaturfolge kennt.
Womöglich funkt bei flokke einfach das Programm "hardcopy" dazwischen.
@flokke: Vielleicht musst Du Dich da mal mit den Einstellungen des Programms beschäftige. Vielleicht lässt sich das ja so konfigurieren, dass mit der Taste "Druck" der Ausdruck erfolgt, und mit der Kombination "Alt + Druck" die normale Windows-Funktion genutzt wird.

PS: Vielleicht lässt sich das "hardcopy"-Programm mit der Tastenkombination "Strg + Druck" umgehen?
Bild

Angel
Beiträge: 3275
Registriert: Mi., 13. Jul 2005 10:06

Re: Fernsteuerung über TeamViewer

Beitrag von Angel »

audiolet hat geschrieben:
Smb-Nutzer hat geschrieben:Der Schutz lässt sich auch remote über TV12 deaktivieren, wenn man die Position des Ok-Buttons bzw. die notwendige Tastaturfolge kennt.
Womöglich funkt bei flokke einfach das Programm "hardcopy" dazwischen.
Glaube ich nach wie vor nicht. Denn der Hinweis von Smb-Nutzer "wenn man die Position des OK-Buttons... kennt" heißt für mich - remote kann man zwar sagen: "Ja, ich möchte Screenshots für diese Sitzung zulassen" - denn nur dann kommt überhaupt ein OK-Button. Damit dieser aber überhaupt erscheint, muss man VORHER die besagte Druck-Taste drücken, und zwar muss das derjenige tun, dessen PC ferngesteuert werden soll. Vorher ist kein Button da, sondern ein schwarzer Bildschirm ohne jegliches Eingabefeld für den Supporter. Ich hab es jetzt bei diversen Leuten ausprobieren können - sofern vorhanden, funktioniert die Druck-Taste wunderbar.
lg, Angel

Dum spiro, spero.

audiolet
Beiträge: 4511
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Fernsteuerung über TeamViewer

Beitrag von audiolet »

Angel hat geschrieben:und zwar muss das derjenige tun, dessen PC ferngesteuert werden soll.
Also die doch sehr positive Rückmeldung von Smb-Nutzer (ich zitiere: "Super Tipp!") lässt mich das widerum bezweifeln, dass das Drücken der "Druck"-Taste unbedingt am ferngesteuerten PC gemacht werden muss. Denn dann ist das für mich kein Super Tipp mehr, und ich würde erwarten, dass so ein Manko in der Rückmeldung erwähnt wird.
Bild

audiolet
Beiträge: 4511
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Fernsteuerung über TeamViewer

Beitrag von audiolet »

So, ich nochmal!
mich hat's jetzt einfach zu sehr interessiert. Daher habe ich bei mir auf beiden Rechnern mal TeamViewer 12 (TV12) installiert.
Rechner 1 (R1) = Win7 Home Premium 64 bit // Rechner 2 (R2) = Win7 Starter 32 bit

R1: TV12 gestartet - Fenster mit ID und Kennwort für "Fernsteuerung zulassen" wird angezeigt
R2: TV12 gestartet - ID von R1 bei "Computer fernsteuern" eingegeben -> Mit Partner verbinden -> Kennwort eingeben -> Bildschirm von R1 wird angezeigt.
R2: SM11 auf R1 gestartet, und wie zu erwarten war -> schwarzer Bildschirm
R2: "Druck"-Taste gedrückt -> es wird ein weiteres kleines Fenster eingeblendet -> ebenfalls schwarzer Inhalt -> aber in der Titelzeile steht "StarMoney 11"
R1: Blick auf den Bildschirm bestätigt, dass es sich um die Frage handelt, ob Bildschirmfotos in dieser Sitzung zugelassen werden sollen.
R2: Wie von Smb-Nutzer ergänzt, 1x "Curser-Links"-Taste und dann "Enter"
R2: SM11 wird in "voller Pracht" im TV12-Fenster angezeigt.

Also außer dass ich TV12 auf R1 starten musste, habe ich alle :!: Aktionen auf R2 ausgeführt.

@flokke:
Nachdem ich nun TV12 installiert habe, hätte ich noch eine Idee. Denn beim ersten mal auf die "Druck"-Taste drücken wurde ich gefragt, ob ich "Tastenkombinationen übertragen" möchte. Schau doch mal im TV12-Fenster oben bei Aktionen, ob das angehakt ist. Vielleicht ist das ja nicht aktiviert.
Bild

info
Beiträge: 3101
Registriert: Fr., 21. Jan 2011 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Fernsteuerung über TeamViewer

Beitrag von info »

@audiolet
was mich ein bisschen wundert, denn ich hab auf (meinem) R1 Win7 home (keine Tastatur/Monitor angeschlossen) und R2 Win10 home, beide TV12, jedoch nur interne Verbindung - ausgewählt über Einstellungen.
da hab ich sofort Starmoney und keinen schwarzen Bildschirm.

audiolet
Beiträge: 4511
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Fernsteuerung über TeamViewer

Beitrag von audiolet »

@info:
Ich hatte "Ähnliches" schon bemerkt, als ich das mit der "Druck"-Taste direkt und nur auf R2 getestet hatte. Also SM11 auf R2 gestartet und dann auch auf R2 die "Druck"-Taste gedrückt -> Bildschirmfoto-Frage erhalten, aber nix gemacht. Dann Paint geöffnet und den Inhalt der Zwischenablage eingefügt, hätte ja eigentlich schwarz sein sollen -> aber StarMoney-Fenster war lesbar :shock: Bzw. bei einem zweiten Druck auf die "Druck"-Taste wurde dann auch das Zusatzfenster mit in die Zwischenablage übernommen und dann in Paint angezeigt.
Dann das Gleiche auf R1 getestet -> in Paint alles schwarz.

Ich habe die Teamviewer-Steuerung jetzt auch nochmal andersrum getestet, also an R1 gearbeitet und R2 gesteuert. Da sehe ich dann auch direkt StarMoney und kein schwarz.

Keine Ahnung, warum das so unterschiedlich ist. Ich bin halt auch nur ein einfacher Anwender.
Mir gings hauptsächlich darum, selber mal zu überprüfen, ob man per Remote-Steuerung über TeamViewer den Bildschirmfoto-Schutz deaktivieren kann. Und das kann ich zumindest definitiv bestätigen.
Bild

flokke
Beiträge: 144
Registriert: Mi., 28. Jan 2015 15:46
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Fernsteuerung über TeamViewer

Beitrag von flokke »

Hallo zusammen,

erstmal vielen Dank für die rege Beteiligung (scheint ja nicht nur mich zu interessieren :) )

Hab jetzt mal das Programm "hardcopy" auf beiden Rechnern beendet und in TV überprüft ob auch das Häckchen bei "Tastenkombinationen übertragen" aktiv ist.

Leider ohne Erfolg :cry:

Scheinbar gibt es dann doch noch was anderes, was ihn stört...

LG
Flokke

Dingens
Beiträge: 29
Registriert: So., 18. Mär 2007 19:30
Wohnort: Neustadt-Borstel
Kontaktdaten:

Re: Fernsteuerung über TeamViewer

Beitrag von Dingens »

Moin
gerade hier mit Erfolg getestet. Vom fernsteuernden PC aus:
Druck Taste drücken, dann kommt ein Starmoney Fenster, welches bis auf den Titelbalken schwarz ist, dann Pfeiltaste nach links und Enter, und alles geht.
Grüße
Der Dingens

flokke
Beiträge: 144
Registriert: Mi., 28. Jan 2015 15:46
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Fernsteuerung über TeamViewer

Beitrag von flokke »

Hi,

also hab ne Variante gefunden, mit der es auch bei mir funktioniert! :D

-> Windows Symbol -> "Tastatur" eingeben -> Bildschirmtastatur starten
Dann muss nur noch einmal in das schwarze Feld von SM geklickt werden um das Fenster zu aktivieren und anschließend kann ich auf der Bildschirmtastatur auf "Druck" drücken und den Prozess selbst bestätigen.

LG
Flokke

StefaniSt
Beiträge: 1
Registriert: Mi., 29. Mär 2017 05:20
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Fernsteuerung über TeamViewer

Beitrag von StefaniSt »

Ich stehe auch vor diesem Problem und ärgere mich ehrlich gesagt ziemlich über diese Umstellung.
Beim ersten Anruf bei der Hotline teilte man mir mit, dass man die Drucktaste drücken musste, wenn man sich mit Teamviewer aufschaltet.
Beim zweiten Anruf wurde mir dann gesagt, dass jemand vorm PC sitzen müsste.
Sorry ab und an soll es Leute geben die z.B. von daheim aus arbeiten und nicht extra mal kurz lange Strecken ins Büro zurücklegen wollen. Bei StarMoney 10 hat es funktioniert ohne irgendwelche Spielerei mit irgendwelchen Tasten und das war gut so. Als StarMoney-Benutzer kann ich mir, wenn ich Sicherheit wünsche ja auch die Sperrung bei Inaktivität einstellen.

Mit solchen "Neuerungen" ist StarMoney für mich witzlos. Hab gestern auch schon an StarFinanz geschrieben und hoffe auf Änderung, werde aber vorsichtshalber wieder die alte Version aufziehen und mich bei Nichtantwort für mich und meine Kunden nach einem anderen Programm umgucken. Bin echt enttäuscht von dieser Funktion und damit von dem neuen Programm.

vader
Beiträge: 1436
Registriert: Mi., 21. Sep 2005 12:33

Re: Fernsteuerung über TeamViewer

Beitrag von vader »

viewtopic.php?f=99&t=37921
#50762
Anpassung für den PromonShield - Screenshot-Schutz

#50761
Anpassung für den PromonShield - Fernwartungstools aus StarMoney

axelb
Beiträge: 17
Registriert: Mo., 15. Aug 2005 13:41
Wohnort: Hannover

Re: Fernsteuerung über TeamViewer

Beitrag von axelb »

Hm ... das ist ja alles schön, dass die Hersteller da jetzt noch mehr Sicherungen einbauen, aber im Rahmen der zunehmenden Virtualisierung (Stichwort: software defined networking) ist das alles so nicht brauchbar.

Welche Möglichkeiten in SM11 hat man denn um dieses "Feature" grundsätzlich abzustellen?
Wer einem anderen einen Rat oder eine Empfehlung erteilt, ist ... zum Ersatz des aus der Befolgung des Rates oder der Empfehlung entstehenden Schadens nicht verpflichtet.
BGB §675 Absatz 2

audiolet
Beiträge: 4511
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Fernsteuerung über TeamViewer

Beitrag von audiolet »

axelb hat geschrieben:Welche Möglichkeiten in SM11 hat man denn um dieses "Feature" grundsätzlich abzustellen?
Na, einfach dafür sorgen, dass die von vader verlinkte Produktaktualisierung geladen ist.
Bild

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fragen zu StarMoney Business 8“