HVB Konto

Moderatoren: StarMoney Team2, Star Finanz GmbH, StarMoney Team1, Star Finanz Support

Antworten
Achim_3xl
Beiträge: 1
Registriert: Fr., 06. Nov 2015 17:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

HVB Konto

Beitrag von Achim_3xl »

Ich nutze schon seit längerem SM. Zuletzt 9.0 (Sparkassenedition)
Jetzt SM+

Ich habe u.a. 3 HVB Konten. Konten abrufen funktioniert schon immer.
Nur nicht überweisen aus SM

Jetzt habe ich gelesen, dass man das Konto mit HBCI-BLZ 70020270 einrichten muss.
Wie ich das ursprünglich gemacht habe weiss ich gar nicht mehr.
Wie kann ich das nachträglich ändern ohne meineKontendaten zu verlieren?
Oder bringt das gar nix bzgl. HVB mit PinTan Verfahren via SM.

Irgendwie steht nirgens eindeutig, dass es funktioniert.

Danke
Achim

ottoager
Beiträge: 8750
Registriert: Mi., 17. Mär 2004 08:45
Wohnort: Saxony

Re: HVB Konto

Beitrag von ottoager »

Hallo,

geh als erstes mal in die Kontenliste, öffne das Konto per Doppelklick, wechsle auf den Reiter "HBCI mit PIN/TAN" und klicke oben auf "Aktualisieren". Geht dann das Überweisen?
Achim_3xl hat geschrieben:Wie kann ich das nachträglich ändern ohne meineKontendaten zu verlieren?
Du kannst einfach über Kontenliste > Neues Konto den Kontoeinrichtungsassistent starten und gleich am Anfang mit der BLZ befüllen.

Wie äußert sich das denn, dass Du nicht überweisen kannst? Welche Fehlermeldung erhältst Du (exakter Wortlaut)?

Und: Wenn Du mal in die Kontenliste gehst, das Konto öffnest per Doppelklick, auf den REiter "HBCI mit PIN/TAN" wechselst, was ist da bei "TAN-Verfahren", "TAN-Medienbezeichnung", "HBCI-Version" etc. eingestellt?

Manche Banken haben die leidige Angewohnheit, nicht jedes TAN-Verfahren auf jeder Schnittstelle anzubieten, ich habe irgendwo im Hinterkopf, dass die HVB zwar smsTAN anbietet, aber nur im Browserbanking - das wäre dann auch eine mögliche Erklärung.

Otto



Häufig gefragt - nützliche Links:

Dieses Forum hat eine "Suchen"-Funktion.
So wird StarMoney lizenziert.
So funktioniert die Datenbanksicherung/-wiederherstellung.
So kann bei Bedarf eine vorhandene Installation repariert werden.
Abhilfe bei "Zertifikat ungültig".


Antworten

Zurück zu „StarMoney Plus und Institute“