Seite 1 von 1

Überweisungsvorlagen als Export

Verfasst: Fr., 05. Feb 2016 10:40
von Irisgerd
Hallo,

weiß jemand, ob ich einem anderen Nutzer von Starmoney Überweisungsvorlagen als EXPORT bzw bei ihm als Import schicken kann?

Das heißt ich erstelle die Überweisungen und versende sie dann an denjenigen und er spiel sie bei sich ein und gibt sie frei?

Vielen Dank!

MfG
Melanie Kühne

Re: Überweisungsvorlagen als Export

Verfasst: Fr., 05. Feb 2016 13:31
von ottoager
Hallo,

StarMoney's Überweisungsvorlagen sind ja dazu gedacht, dass Du öfter wiederkehrende ähnliche Überweisungen selbst leichter ausführen kannst.
Das heißt ich erstelle die Überweisungen und versende sie dann an denjenigen und er spiel sie bei sich ein und gibt sie frei?
Der Satz klingt eher so, als sollte die Zahlungserfassung größerer Mengen an Zahlungen und deren Beauftragungen an 2 verschiedenen Orten / Personen / StarMoney-Installationen passieren, richtig?

Falls ja, könnte der "Erfasser"
- sofern noch nicht geschehen, sich einmalig unter Disposition > Bestände einen sogenannten "Bestand" anlegen und einen Namen vergeben, der abweicht vom Standardbestand "Kein Bestand",
- dann die Zahlungen in seiner SMB-Installation unter Zahlungsverkehr > Sammelüberweisung erfassen, dabei darauf achten, nach Klick auf "Neu" und Festlegen der Auftraggeberkontos bei "Bestand" den zuvor angelegten Bestand oben im Beamer auszuwählen,
- nun der Reihe nach die ganzen Zahlungen erfassen und auf "Einreichen" gehen,
- die Zahlungen landen nun aber nicht im Ausgangskorb, sondern unter "Disposition" > "Bestände",
- dort dann den Bestand (der nicht "Kein Bestand" heißt) per Doppelklick öffnen, wo der Sammler reingelegt wurde,
- darauf achten, dass nur der nun zu exportiernde Sammler angekreuzt ist, dann oben auf "Export" klicken.

Dabei wird eine standardisierte SEPA.XML-Datei erzeugt, die Du an den anderen StarMoney-Nutzer verschickst (Achtung: die ist nicht verschlüsselt!). Dieser kann diese SEPA.XML-Datei dann in seine SMB-installation wahlweise über Zahlungsverkehr / Sammelüberweisung / Import importieren, bei Bedarf nachbearbeiten und versenden oder über Zahlungsverkehr / Direktversand "as is" an die Bank schicken (ohne Bearbeitungsmöglichkeit).

Otto

Re: Überweisungsvorlagen als Export

Verfasst: Di., 09. Feb 2016 11:46
von Irisgerd
Lieber Otto!

Sie haben mir sehr weitergeholfen. Vielen Dank!

Können Sie sich bitte mal meinen Beitrag zu den vorgemerkten Umsätzen anschauen und mir da eventuell auch helfen?

Viele Grüße
Melanie Kühne