Seite 1 von 1

Mehrer Übersichten mit untersch. Finanzstatus

Verfasst: Di., 19. Jan 2016 11:46
von knut2016
Guten Tag,

wir haben für verschiedene Abteilungen unterschiedliche Konten.
Um einen schnellen Überblick zu erhalten, wollen wir pro Abteilung eine Übersicht und dort im Container "Finanzstatus" jweils nur die dazugehörigen Konten anzeigen lassen.
Wenn ich versuche in der Ansicht "Einkauf" die Konten 1-3 anzeigen zu lassen und danach die Ansicht "Verkauf" mir anzeigen lasse, werden in beiden Ansichten die selben Konten angezeigt. Egal wie ich es änder - es wir für alle Übersichten übernommen.
Woran liegt das? Eingesetz wird Starmoney Business 7.

Vielen Dank.

Re: Mehrer Übersichten mit untersch. Finanzstatus

Verfasst: Di., 19. Jan 2016 16:26
von ottoager
Hallo,

m.E. ist das nicht so gedacht, die verschiedenen Übersichtsseiten dazu zu verwenden.

Ich würde Dein Anliegen an Deiner Stelle eher über Benutzerrechte abbilden. Also - sofern noch nicht geschehen - mindestens pro Abteilung einen eigenen Benutzer in SMB anlegen (geht unter Verwaltung > Benutzerrechte) und dann in der Benutzerverwaltung jedem Benutzer jeweils nur die Zugriffsrechte auf das/die Konto/en geben, die für ihn relevant sind. Dann werden in der Übersicht automatisch im Finanzstatus nur die Konten angezeigt, auf die der jeweilige Benutzer zugreifen darf.

Otto

Re: Mehrer Übersichten mit untersch. Finanzstatus

Verfasst: Mi., 20. Jan 2016 08:26
von knut2016
Hallo Otto,

vielen Dank für Deine Antwort.

Leider ist das nicht unser Ziel. Gedacht war, dass z.B. der Chef sich sofort einen Überblick über die Kontostände der abteilungsrelevanten Konten verschaffen kann.
Ich dachte, dazu wären die individuellen Übersichten geeignet.
Wir sind noch in der Testphase von SMB. Wenn das nicht funtioniert, hat sich der Kauf wahrscheinlich erledigt.

Gruß,
Knut

Re: Mehrer Übersichten mit untersch. Finanzstatus

Verfasst: Mi., 20. Jan 2016 11:03
von ottoager
knut2016 hat geschrieben: Gedacht war, dass z.B. der Chef sich sofort einen Überblick über die Kontostände der abteilungsrelevanten Konten verschaffen kann.


Kann er doch mit der von mir beschriebenen Methode. :wink:

Otto

Re: Mehrer Übersichten mit untersch. Finanzstatus

Verfasst: Mi., 20. Jan 2016 11:12
von knut2016
Hm, aber muss er sich dann nicht jweils mit einem anderen Benutzer anmelden?
Das wäre nicht Sinn der Sache.

Re: Mehrer Übersichten mit untersch. Finanzstatus

Verfasst: Mi., 20. Jan 2016 13:01
von ottoager
Ahhh, da habe ich in Deine Anfrage etwas anderes hineininterpretiert als Du offenbar beabsichtigst.

Es geht Dir darum, dass nur eine einzelne Person die Konten nach bestimmten Kriterien gruppiert / zusammengefasst angezeigt bekommen soll, richtig?

Da wüsste ich jetzt spontan nicht, wie das direkt auf der Übersicht hinzubekommen wäre. Aber in der Kontenliste ist eine Gruppierung machbar - da sieht der Chef dann zwar auch alle Konten gleichzeitig, aber nach vorher definierten Kriterien (>Gruppen) zusammengefasst / separiert.

Wenn Du das mal ausprobieren willst, dann
- öffne erstmal ein Konto in der Kontenliste per Doppelklick, wechsle auf den Reiter "Kontodetails", klicke in das Feld "Kontogruppe", trage einen sprechenden Namen der Abteilung ein (z.B. Abteilung "Personal"), speichere das Ganze.
- Bei allen weiteren Konten der Gruppe "Personal" kannst Du dann nach Öffnen des Kontos und Wechsel auf "Kontodetails" sowie Klick in "Kontogruppe" oben im Beamer die vorhin definierte Gruppe durch Anklicken übernehmen, auch hier wieder auf "Speichern" gehen.
- Diese beiden Schritte wiederholst Du für alle Konten - bis überall eine Kontogruppe hinterlegt ist.
- Anschließend gehst Du wieder in die KOntenliste, klickst mit der rechten Maustaste in die Tabellenüberschrift und wählst "Gruppieren nach" und "Gruppe".

Otto

Re: Mehrer Übersichten mit untersch. Finanzstatus

Verfasst: Mi., 20. Jan 2016 14:44
von knut2016
Hallo Otto,

ja, genau das möchte mein Chef machen können.

Vielen Dank für Deinen Tipp.
Ich werde mir das anschauen und berichten, ob es damit funktioniert.

Wäre schade wenn nicht. Hatte mich schon gefreut, endlich eine Software-Lösung für uns gefunden zu haben.