Netbank Umstellung am 9.10.2017

Moderatoren: StarMoney Team2, Star Finanz GmbH, StarMoney Team1, Star Finanz Support

stevang
Beiträge: 19
Registriert: Mo., 16. Aug 2010 12:50
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Netbank Umstellung am 9.10.2017

Beitrag von stevang »

hat schon jemand erfolgreich die HBCI Verbindung zur Netbank aktualisieren können.

Nutzerkennung und Kundennummer waren ja hier sonst immer identisch. Wie ist das jetzt?
Falls jemand erfolgreich umgestellt hat, vielleicht mal posten wie der Ablauf der Umstellung war.
Ich bekomme das aktuell mit der neuen Kennung und neu gesetzter Pin nicht hin.
Das Kennung und Pin korrekt sind konnte ich auf der Weboberfläche testen. Da geht der Login ohne Probleme mit der Kennung und Pin.

Gruß,
Stephan

monfor
Beiträge: 28
Registriert: Mi., 30. Nov 2005 16:18

Re: Netbank Umstellung am 9.10.2017

Beitrag von monfor »

Sehr gute Frage und leider sind die Infos der Netbank/AAB hierzu nicht weiterführend.

EDKOMM
Beiträge: 38
Registriert: Mo., 27. Feb 2006 19:16
Wohnort: Deutschland

Re: Netbank Umstellung am 9.10.2017

Beitrag von EDKOMM »

Hallo,

bitte unter Kontodetails den Reiter " Hinzufügen" nutzen, um die Bankdaten neu abzuholen. Es erscheint dann im Konto der Reiter zusätzlich HBCI+PINTAn 2.

Nach dieser Geschichte können zwar Überweisungen schon versendet werden, aber der Kontorundruf funktioniert bisher immer noch nicht. Liegt aber an der AAB+Netbank. Hatte zu dem Thema ca. 1h mit dem SM Support heute früh alles durchgespielt.

Gruß Torsten

War abzusehen, das es nicht reibungslos über die Bühne geht.

stevang
Beiträge: 19
Registriert: Mo., 16. Aug 2010 12:50
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Netbank Umstellung am 9.10.2017

Beitrag von stevang »

ich habe jetzt auch einen (ersten) Fall einer automatischen Rücküberweisung wegen falscher BIC durch eine Sparkasse.
HBCI hab ich noch nicht hinbekommen. auch nach Neuanlage des Sicherheitsmediums nicht.

stevang
Beiträge: 19
Registriert: Mo., 16. Aug 2010 12:50
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Netbank Umstellung am 9.10.2017

Beitrag von stevang »

Ich hatte immer versucht die neuesten Transaktionen abzurufen. Das geht noch nicht, aber dank Ihres Hinweises habe ich mal eine Überweisung getätigt und die ging bereits.. Also weiß ich schonmal das meine eingetragenen Daten generell richtig sind :)

wenn man im entsprechenden Konto ist, kann man über Kontodetails oben ein neues Sicherheitsmedium hinzufügen. Ich habe das HBCI/PINTAN für das Konto vorher gelöscht und damit neu angelegt. Bei Kennung die neue Kennung rein und bei Kundennummer die Kontonummer ohne führende Nullen. Auch zu beachten ist natürlich, dass man sich zuvor auf der Netbank.de Webseite eingelöggt hat und nach Eingabe der neuen Kennung und des Startpassworts sein neues Passwort festgelegt hat. Das neue Passwort ist dann entsprechend als PIN in SMB zu verwenden.

Ich hoffe morgen gehen dann auch die Kontoabrufe. Datenexport scheint es ja leider im neuen Webinterface der Netbank nicht zu geben und ich hab es nicht so mit Handarbeit/ manuellem Abgleich via Web.
EDKOMM hat geschrieben:Hallo,

bitte unter Kontodetails den Reiter " Hinzufügen" nutzen, um die Bankdaten neu abzuholen. Es erscheint dann im Konto der Reiter zusätzlich HBCI+PINTAn 2.

Nach dieser Geschichte können zwar Überweisungen schon versendet werden, aber der Kontorundruf funktioniert bisher immer noch nicht. Liegt aber an der AAB+Netbank. Hatte zu dem Thema ca. 1h mit dem SM Support heute früh alles durchgespielt.

Gruß Torsten

War abzusehen, das es nicht reibungslos über die Bühne geht.

stevang
Beiträge: 19
Registriert: Mo., 16. Aug 2010 12:50
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Netbank Umstellung am 9.10.2017

Beitrag von stevang »

Beim Versuch die Transaktionsdaten des Kontos zu aktualisieren kommt aktuell das. Überweisungen gingen wie gesagt bereits. (Konto ausgeiXt)

Code: Alles auswählen

Aufträge senden

Achtung: Der Auftrag wurde nicht übertragen

10.10.2017 11:02:33 - BLZ 20090500 - Netbank XXXXXXX Geschäftsk.Premium - Umsatzabfrage:
10.10.2017 11:02:33 - HKKAZ6/830206/Konto nicht ermittelbar

Warnungen / Fehlermeldungen zu gesendeten Aufträgen (siehe Protokoll):
- Bitte beachten Sie die enthaltenen Warnungen/Hinweise.
- UPD nicht mehr aktuell, aktuelle Version enthalten.
- Die Nachricht enthält Fehler.


Stephan76
Beiträge: 7
Registriert: Di., 10. Okt 2017 11:44
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Netbank Umstellung am 9.10.2017

Beitrag von Stephan76 »

ich hatte dieselbe Fehlermeldung, bis ich auf die Idee kam, in den Kontodetails die Kontonummer mit führenden Nullen aufzufüllen, bis sie 10 Stellen hatte. Damit klappte dann der Umsatzabruf.

Leider ist dieser aber momentan trotzdem noch fehlerhaft; die Daten für das Empfänger/Absender Feld werden nicht korrekt abgeholt. Stattdessen steht dort nur ein Teil des Verwendungszwecks.

monfor
Beiträge: 28
Registriert: Mi., 30. Nov 2005 16:18

Re: Netbank Umstellung am 9.10.2017

Beitrag von monfor »

Der Hinweis mit den führenden Nullen bei der Kontonummer ist die Lösung.
Ich hatte zunächst nur im Reiter HBCI die Nullen bei der Kundennummer eingetragen.

Entscheidend ist aber, dass man im Reiter Kontodetails ganz oben rechts bei der Kontonummer die Nullen einträgt.
Gleichzeitig habe ich auch die BIC geändert auf AUGBDE71NET.

Ich bin deshalb drauf gekommen, weil beim neu in Starmoney aufgenommenen Abrechnungskonto für die Debitkarte wurden diese Daten richtig eingetragen, im bereits bestehenden Konto in Starmoney wurden diese Daten aber nicht aktualisiert.

Jedenfalls hat danach der Umsatzabruf funktioniert!

monfor
Beiträge: 28
Registriert: Mi., 30. Nov 2005 16:18

Re: Netbank Umstellung am 9.10.2017

Beitrag von monfor »

... und ich habe den vorherigen Kommentar nicht fertig gelesen.
ja, die Felder sind falsch belegt. Statt Empfänger ein Teil des Verwendungszwecks.
Wie schafft man denn so eine Schrott bei der Umstellung.

stevang
Beiträge: 19
Registriert: Mo., 16. Aug 2010 12:50
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Netbank Umstellung am 9.10.2017

Beitrag von stevang »

dann warte ich wohl lieber noch etwas ab mit dem ersten Abruf :/
Die BIC konnte ich in SMB7 in den Kontodetails nicht ändern, es wurde die neue BIC nicht akzeptiert.

Tom-SM11-SMAppWP
Beiträge: 5
Registriert: Mo., 09. Okt 2017 17:58
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Netbank Umstellung am 9.10.2017

Beitrag von Tom-SM11-SMAppWP »

Ich glaub ich hab da eine vorübergehende Lösung für SM11 in Verbindung mit der netbank aka AAB gefunden, die allerdings nicht wirklich zufriedenstellend ist :cry:
  • Alle bisherigen Sicherheitsmedien löschen --> oben links "Entfernen"
  • Auf dem Register Kontodetails die Kontonummer durch führende Nullen auf 10 Stellen bringen
  • Auf dem Register Kontodetails die neuen Sicherheitsmedien hinzufügen --> oben links "Hinzufügen"
So ist bei mir der Kontorundruf als auch Überweisungen mit mTan-Verfahren möglich.

Was beim Erstellen jedoch zu beachten ist, weil diese sonst durch einen Fehler abgebrochen werden...
  • es sind (bei mir) keine Terminüberweisungen möglich
  • es ist (bei mir) keine "Art der Zahlung (kodiert)" möglich
Bei beiden oder nur einer der Optionen erhalten ich den schon vielen bekannten UPD-Fehler... :evil:

monfor
Beiträge: 28
Registriert: Mi., 30. Nov 2005 16:18

Re: Netbank Umstellung am 9.10.2017

Beitrag von monfor »

Das Problem der falschen Angaben beim Empfänger bzw. Absender der Überweisung hast Du nicht??

Tom-SM11-SMAppWP
Beiträge: 5
Registriert: Mo., 09. Okt 2017 17:58
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Netbank Umstellung am 9.10.2017

Beitrag von Tom-SM11-SMAppWP »

Nein. Habe ich nicht. Ich habe mir zum Test auch gleich selbst etwas auf eine anderes Konto überwiesen um das Ganze zu testen. Funktioniert - bis auf die oben beschriebenen Probleme - tadellos.

Update: Ich muss mich korrigieren! Also die Überweisung funktioniert aber öffne ich den Umsatz per Doppelklick um die Details zu sehen, dann fehlen dort folgende Angaben:
  • Empfänger/Absender
  • IBAN/BIC
Zuletzt geändert von Tom-SM11-SMAppWP am Fr., 13. Okt 2017 17:42, insgesamt 2-mal geändert.

EDKOMM
Beiträge: 38
Registriert: Mo., 27. Feb 2006 19:16
Wohnort: Deutschland

Re: Netbank Umstellung am 9.10.2017

Beitrag von EDKOMM »

Hallo Zusammen,

ich habe mir mal den Spaß gemacht und wie beschrieben die Sicherheitsmedien gelöscht. Der Fehler in den Ümsätzen sind immer noch die gleichen : Auftraggeber/Empfänger gleich dem Verwendungszweck.

Wundert mich auch nicht, da die daten falsch von der Netbank AAb kommen.

Gruß Torsten

info
Beiträge: 3103
Registriert: Fr., 21. Jan 2011 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Netbank Umstellung am 9.10.2017

Beitrag von info »

Abfrage des elektronischen Kontoauszugs bei der Netbank über StarMoney/StarMoney Business nicht mehr möglich

Die Netbank hat am 07.10.2017 einen Wechsel des Rechenzentrums vorgenommen.
Durch diese Umstellung ist eine Abfrage von elektronischen Kontoauszügen über StarMoney/StarMoney Business nicht mehr möglich, da diese Funktion über die bereitgestellte Schnittstelle nicht verfügbar ist.
https://www.starmoney.de/index.php?id=support

Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fragen zu StarMoney Business 7“