Unterstützung onvista

Moderatoren: StarMoney Team2, Star Finanz GmbH, StarMoney Team1, Star Finanz Support

Antworten
Timer
Beiträge: 105
Registriert: Fr., 07. Dez 2007 17:13

Unterstützung onvista

Beitrag von Timer »

Hallo zusammen,

ich nutze SM seit vielen Jahren mit allen Vor- und Nachteilen. Läuft fast immer stabil. Da mit der Übernahme der DAB durch Consors meine WP-Transaktionen über 20k € deutlich teurer werden (statt max 50 jetzt max 70€) und diese Gebühren iV zu zB Onvista und Flatex bis zu 14x teurer sind (flatfee von 5€/Trade statt 70€ +), haben sicherlich einige der SM-User auch Depots bei Banken wie Onvista und Flatex.

Mein Wunsch an SM ist, diese Broker im Programm zB per Screenscraping zu unerstützen.

Danke

T.

Tscharly
Beiträge: 2
Registriert: So., 18. Dez 2016 15:38
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Unterstützung onvista

Beitrag von Tscharly »

dem Wunsch schließeich mich gerne an!
Ich bin aus demselben Grund von DAB-Consors zu OnVista gewechselt.

Timer
Beiträge: 105
Registriert: Fr., 07. Dez 2007 17:13

Re: Unterstützung onvista

Beitrag von Timer »

@ Tscharly:
Wie zufrieden bist du mit den Online-Funktionen von onvista? Consors ist ja iV zu DAB einfach grottig.

Gibt es schon Infos an die Kunden über evtl. Preisänderungen nach Übernahne durch die CobA?

driver4444
Beiträge: 2
Registriert: Do., 26. Jan 2017 16:01
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Unterstützung onvista

Beitrag von driver4444 »

Hallo,

ich wünsche mir auch die Unterstützung der Onvista Bank.
Im voraus vielen Dank.

10goto10
Beiträge: 509
Registriert: Fr., 23. Apr 2004 16:09

Re: Unterstützung onvista

Beitrag von 10goto10 »

onvista wird vermutlich gerade von der Comdirect übernommen:
http://www.boerse-online.de/nachrichten ... 1001585438

Zitat "Zwei Banklizenzen brauche man dagegen dauerhaft nicht." Man könnte vermuten, dass die Kunden der onvista in absehbarer Zeit in das Comdirect Portal überführt werden. Was im Umkehrschluss bedeutet, dass man bei StarMoney wohl nicht mehr allzu großen Aufwand in die Unterstützung der Onvista betreiben wird.

Grüße
10goto10
Mein Name ist Programm!

Tscharly
Beiträge: 2
Registriert: So., 18. Dez 2016 15:38
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Unterstützung onvista

Beitrag von Tscharly »

Hm, auf der anderen Seite heißt es zu OnVista: "Diesen Namen werden wir auf jeden Fall erhalten".
Mal sehn, ob das OnVista Portal überlebt. Gerade gewöhne ich mich dran :?
Grüße
Tscharly

Mac-Gyver
Beiträge: 34
Registriert: So., 12. Mär 2017 18:00
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Unterstützung onvista

Beitrag von Mac-Gyver »

Hallo,

im letzten Schreiben von Onvista hieß es:
im Dezember haben wir es angekündigt: Ab sofort ist die OnVista Bank eine 100%ige Tochter der comdirect bank AG.
Was verändert sich für Sie?
Nichts, denn unsere Produkte und Dienstleistungen sowie Ihre Kontonummern, Zugangsdaten und Konditionen bleiben unverändert. Die OnVista Bank bleibt Ihr kompetenter und verlässlicher Partner rund um das Thema Online-Brokerage. Auch der Name OnVista bleibt bestehen und unter http://www.onvista.de steht Ihnen auch zukünftig Ihr Finanzportal für unabhängige Finanzinformationen zur Verfügung.
Zusätzlich profitieren Sie in der comdirect Gruppe von der Innovationskraft, Stärke und Sicherheit des deutschen Marktführers im Brokerage nach Tradezahlen.
Ich würde mich auch freuen, wenn StarMoney Onvista unterstützen würde. Bei dem Webinterface von Onvista wundert es mich allerdings auch nicht, dass das bisher nicht der Fall ist. Und da stellt sich dann auch die berechtigte Frage, wie es da demnächst weiter geht.

Viele Grüße,
Mac-Gyver

Antworten

Zurück zu „Anregungen und Wünsche zu StarMoney 10“