Das Sicherheitsmodul konnte Starmoney nicht starten, Fehler 575

Moderatoren: StarMoney Team2, Star Finanz GmbH, StarMoney Team1, Star Finanz Support

Antworten
tramp
Beiträge: 116
Registriert: Mi., 19. Jan 2005 09:19

Das Sicherheitsmodul konnte Starmoney nicht starten, Fehler 575

Beitrag von tramp »

Diese Fehlermeldung ist wieder mal da bei SM9,SM10 und SM11.
Ich hatte eigentlich gehofft, dass StarMoney bzw. die Promon-Programmierer inzwischen dazu gelernt haben.
Nach so vielen neuen Win10-Builds, wo es keine derartigen Probleme gab, verweigert SM jetzt beim Build 16184 den Start.
Offensichtlich, so stelle ich es mir vor, überprüft SM stur die Versionsnummern, so wie es in früheren Windowsversionen auch war: neues Servicepack = SM startete nicht mehr.
Können die Promon-Leute nicht mal etwas dauerhaftes = kundenfreundliches programmieren?

info
Beiträge: 3101
Registriert: Fr., 21. Jan 2011 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Das Sicherheitsmodul konnte Starmoney nicht starten, Fehler 575

Beitrag von info »

Software wird generell für die Final freigegeben und bei manchen Produkten auch erst nach Prüfung und Freigabe. (so macht es bspw. die DATEV)

"Redstone 3: Microsoft liefert Windows 10 Build 16184 an Insider aus" was ja am WE (29.04. erfolgt ist)
hier wird sich evtl. auch zeigen ob Microsoft nochmals Anpassungen vornehmen muss oder Starfinanz, denn nicht immer liegt es am Drittanbieter.
... und Sicherheit hat nicht immer was mit kundenunfreundlich zu tun, vielmehr ist es eine Nebenwirkung des Sicherheitslevels. (sprich je höher man das steigert, desto unkomfortabler wird es, dies liegt jedoch in der Natur der Sache)

neuki
Beiträge: 7
Registriert: Mo., 20. Jul 2015 19:07
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Das Sicherheitsmodul konnte Starmoney nicht starten, Fehler 575

Beitrag von neuki »

Tatsächlich hatte ich die Hoffnung ebenfalls, das StarMoney ihr Sicherheitsmodul nun endlich mit Microsoft derart abgestimmt haben, dass man auch als Teilnehmer des Insider Programmes von Microsoft ungestört sein Banking abwickeln kann. Aber nein... Und am liebsten sind mir dann die reflexartigen Posts, die gleich die Sicherheit des Abendlandes gefährdet sehen. Für mich ist es allein Sturheit und Faulheit der Softwareentwickler, die ihr Augenmerk in erster Linie auf die Entwicklung neuer (selbstverständlich kostenpflichtiger) Updates mit Features, die kein Mensch braucht, richten, anstatt endlich das Vorhandensein dieser Insider Previews zu akzeptieren und eine dauerhafte Lösung schaffen.
Was hat das mit Sicherheit zu tun, wenn seit den letzten derartigen Sicherheitsmodul-Fehlern inzwischen Dutzende Preview-Builds völlig problemlos installiert werden konnten und nun plötzlich dieser Fehler wieder auftritt?
Übrigens schafft auch das heutige Build 16188 keine Abhilfe...

erftwalk
Beiträge: 1732
Registriert: Di., 06. Nov 2012 19:31
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Das Sicherheitsmodul konnte Starmoney nicht starten, Fehler 575

Beitrag von erftwalk »

Wenn du ja alles besser weißt als die Entwickler von SM, dann schreibe doch selbst dein Programm. Ich kann dieses Gewäsch nicht mehr lesen.
Erst suchen und lesen, dann erst schreiben.
Klaus

tramp
Beiträge: 116
Registriert: Mi., 19. Jan 2005 09:19

Re: Das Sicherheitsmodul konnte Starmoney nicht starten, Fehler 575

Beitrag von tramp »

erftwalk hat geschrieben: Ich kann dieses Gewäsch nicht mehr lesen.
Auch wenn es nicht in Euer Weltbild bez. unsicherer Windowssoftware passt: mit dem neuen Build 16193 laufen alle SM-Versionen (vorerst) wieder.

info
Beiträge: 3101
Registriert: Fr., 21. Jan 2011 14:29
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Das Sicherheitsmodul konnte Starmoney nicht starten, Fehler 575

Beitrag von info »

Da lt. changelog (letzte Produktaktualisierung zu V10) SM keine Änderung in diese Richtung gemacht hat, hat also Microsoft die Korrektur vorgenommen

Antworten

Zurück zu „Installation von StarMoney 10“