Bankparameter-Dateien

Moderatoren: StarMoney Team2, Star Finanz GmbH, StarMoney Team1, Star Finanz Support

Antworten
Normanne
Beiträge: 18
Registriert: So., 21. Feb 2010 19:48
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Bankparameter-Dateien

Beitrag von Normanne »

Hallo zusammen
ich habe meinen Rechner mit denselben Parametern (Win10 und Starmoney 10) neu aufgesetzt.
Dazu habe ich den letzten Stand der Starmoney Datenbank "eingespielt" und jetzt kommt bei der Kontoaktualisierung die Meldung:

"Starmoney 10 hat festgestellt, dass für das Versenden von Aufträgen notwendige Informationen Ihres Instituts fehlen (Bankparameterdateien) Starmoney 10 wird die notwendigen Bankparameter-Dateien abrufen."

Danach kommt dann nach kurzer Aktion die Meldung: Das Aktualisieren der Bankparameter-Dateien ist fehlgeschlagen.....

Danach kann ich komplett weiterarbeiten.

Die Meldung betrifft ein comdirect Girokonto, das ich seit längerem nicht mehr nutze. Es wurde korrekt abgeschlossen und ist auch bei der comdirect nicht mehr aktiv. Ich führe das Konto nur noch aus statistischen Zwecken (Auswertungen / Vergleiche) und das hat bisher problemlos funktioniert.

Was kann ich jetzt machen?

Im Voraus vielen Dank für Eure Unterstützung und viele Grüße
Wolfgang

kuddel
Beiträge: 3293
Registriert: Sa., 27. Mär 2004 10:33
Wohnort: Nu ma nich aufm Kutter, sondern ...

Re: Bankparameter-Dateien

Beitrag von kuddel »

Schließe das Konto durch Änderung auf dem Reiter "Details" oder/ und nimm das geschlossene Konto vom Kontenrundruf aus (Einstellungen -> Kontenrundruf), damit StarMoney nach Kontoschließung nicht immer wieder versucht, das Konto mit zu aktualisieren.

Kuddel
Trolle ><(((:> sollten da bleiben, wo sie herkommen: Im hohen Norden!

Übrigens:
Für viele Fragen zum Betriebssystem gibt es gute Tutorials bei "Du (in der) Röhre"! Einfach mal den Suchbegriff bei Suche eingeben.

Normanne
Beiträge: 18
Registriert: So., 21. Feb 2010 19:48
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Bankparameter-Dateien

Beitrag von Normanne »

Hallo kuddel

vielen Dank für die Unterstützung.

Die Meldung, dass die Bankparameter abgeholt werden sollen, kommt bevor die Kontenübersicht überhaupt sichtbar ist (Onlineupdate-Meldung Bankparameter werden abgeholt- Fehlermeldung-Kontenübersicht)

aktuelle Situation:
Die beiden comdirect-Konten sind nicht im Kontenrundruf und die letzte Buchung auf den Konten lautet: "StarMoney automat. Ausbuchen Konto wurde geschlossen am 10.4.2015" bzw. ("... am 16.11.2016)

Grüße Wolfgang

audiolet
Beiträge: 4507
Registriert: Sa., 02. Mai 2015 08:52
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Bankparameter-Dateien

Beitrag von audiolet »

Hallo!
Um nochmal Kuddels ersten Vorschlag aufzugreifen: Wenn Du beim betroffenen Konto auf den Reiter "Kontodetails" wechselst, was steht dann oben bei den Schaltflächen: Konto reaktivieren, oder Konto schließen?
Vielleicht ist das Schließen aus irgend einem Grund nicht richtig in der Datenbank verankert gewesen und es wird wieder als "aktiv" geführt. Dann kannst Du es einfach nochmal schließen.
Bild

noergelman
Beiträge: 13
Registriert: Sa., 04. Apr 2009 09:40
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Bankparameter-Dateien

Beitrag von noergelman »

Hallo,
ich habe nach Neuinstallation von Win10 das gleiche Problem mit einem alten Konto der VB!
Beim Starten von SM kommt die Meldung das Bankparameter-Dateien fehlen und beim Versuch diese abzurufen kommt die nächste Meldung "Fehler bei der Dialoginitialisierung und FGW BLZ unbekannt".
Das Konto ist wie gesagt ein altes welches auch geschlossen ist und natürlich auch nicht mehr im Kontorundruf auftaucht.

Was kann man tun damit die Meldung nicht ständig beim Starten von SM kommt???
der noergelman

moneymaus
Beiträge: 15601
Registriert: Mi., 17. Mär 2004 09:26
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Bankparameter-Dateien

Beitrag von moneymaus »

Hallo,

scheinbar findet dein/euer StarMoney noch Sicherheitsmedien oder einfach alte HBCI Versionen in den Konten - für die StarMoney dann versucht, die BPDs abzuholen.

Ihr könntet wie folgt vorgehen:

- Start - Programme - StarMoney - Zu ihren StarMoney Daten
- Ordner BPD/HBCI/280 öffnen
* entweder ihr habt aus alten Installationen noch die ganzen alten BPD Dateien - dann dort einfach reinkopieren
* wenn nicht, eine der vorliegenden BPD Dateien nehmen, kopieren - die Kopie dort einfügen und dann die kopierte Datei in die BLZ des Kreditinstitutes umbenennen - für das die Abfrage fehlschlägt; wichtig ist dann nur noch ob das HBCI Datei-Aktualisierungen für die HBCI Version 2.01 (dann heißt die Datei BLZ.201) oder 2.10 (BLZ.210) oder 2.20 (BLZ.220) oder 3.00 (BLZ.300) ist
* alternativ kann man auch die alten /nicht benötigten HBCI Reiter mit der alten HBCI Version markieren und entfernen (bei online noch abfragbaren Konten - bei denen ggf. mehrere HBCI Reiter vorliegen)

Gruß
Manuela
Wer Rechtschreibfehler findet, darf Sie behalten! ;-)

noergelman
Beiträge: 13
Registriert: Sa., 04. Apr 2009 09:40
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Bankparameter-Dateien

Beitrag von noergelman »

Perfekt! Danke für den Tip!
Ich hab´s mit dem kopieren einer vorhandenen Datei hinbekommen und die mit der fehlenden BLZ umbenannt.
Jetzt kommt die Meldung beim Start von SM nicht mehr.
Vielen Dank!!!
der noergelman

Normanne
Beiträge: 18
Registriert: So., 21. Feb 2010 19:48
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Bankparameter-Dateien

Beitrag von Normanne »

:D Super, der Vorschlag hat prima funktioniert. Ich habe alle alten Dateien in das Verzeichnis kopiert und die Abfrage ist nicht mehr gekommen.

Herzlichen Dank

Antworten

Zurück zu „Installation von StarMoney 10“