Windows 10 Build 14291

Moderatoren: StarMoney Team1, Star Finanz Support, StarMoney Team2, Star Finanz GmbH

rr48
Beiträge: 4
Registriert: Sa., 19. Mär 2016 10:35
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Windows 10 Build 14291

Beitrag von rr48 »

In allen Builds bis einschließlich Build 14271 ist Starmoney problemlos gelaufen.

Ab Build 14279 und jetzt auch der neuen 14291 bricht Starmoney beim Start ab. Es kann also nicht nur an der Beta liegen, sonst wäre es ja vorher auch nicht gegangen.

Da ich keine Lust habe, nur wegen Starmoney wieder alles zurückzusetzen, meine Frage, gibt es hier kurzfristig eine Lösung, da ich mir ansonsten ein anderes Banking Programm zulegen werde.

Danke für eine aussagefähige Antwort!

rr48
erftwalk
Beiträge: 1978
Registriert: Di., 06. Nov 2012 19:31
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Windows 10 Build 14291

Beitrag von erftwalk »

Die Lösung ist ganz einfach: Du lässt die Finger von der Beta-Version des Betriebssystems.

Ein führender Mitarbeiter eines Autoherstellers hat einmal gesagt, er würde als Kunde niemals ein Auto der ersten Serie eines neuen Produktes kaufen. Und genau so wenig würde ich meine Bankgeschäfte über ein unfertiges Betriebssystem erledigen.

Ob diese Meinung für dich aussagefähig ist, musst du entscheiden. Vielleicht ist sie es nicht, weil sie dir nicht in den Kram passt. Tut mir leid, musste aber gesagt werden.
Zuletzt geändert von erftwalk am Sa., 19. Mär 2016 13:27, insgesamt 1-mal geändert.
Erst suchen und lesen, dann erst schreiben.
Klaus
rr48
Beiträge: 4
Registriert: Sa., 19. Mär 2016 10:35
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Windows 10 Build 14291

Beitrag von rr48 »

Danke für die Antwort!

Aber genau um diese Art der Antworten geht es mir nicht, ich brauche keine Belehrungen, was ich tue oder nicht, oder warum ich etwas tue. Dies sollte jeder selbst entscheiden.

Meine Frage ist ganz einfach, gibt es hier eine Lösung oder nicht?
seipe
Beiträge: 107
Registriert: Mi., 01. Apr 2009 06:54

Re: Windows 10 Build 14291

Beitrag von seipe »

Vermutlich nein. :D
Windows 10 Pro Version 1709 (Build 16299.334), SM 11, Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64; rv:59.0) Gecko/20100101 Firefox/59.0.1
kuddel
Beiträge: 3812
Registriert: Sa., 27. Mär 2004 10:33
Wohnort: Nu mal nicht auf'm Kutter, sondern ...

Re: Windows 10 Build 14291

Beitrag von kuddel »

Es gibt kaum eine sicherheitsrelevantere Software als ein Bankingprogramm. Leider sehen das immer noch viele User viel zu leichtsinnig. Stellt sich eine Mail- oder Messenger-App, ein Spiel oder ein Office-Programm unter einer Beta-Version quer oder baut Mist - Shit happens. Undichtigkeiten sind dann Kollateralschäden. Passiert das aber bei einem Bankingprogramm, dann kann dies ein Einfallstor zur Plünderung deiner Konten sein. Und dann ist das Geschrei groß. Es ist ein worst case!

Also: Es ist gute Tradition, dass SM erst unter Finalversions sicher und zuverlässig laufen wird. Trotz aller Diskussionen immer und immer wieder hier im Forum.

Die relevante Antwort auf deine Frage lautet demnach: Nein, geht nicht, wenn's nicht geht!

kuddel
Beste Grüße
Kuddel
---
1. Origami-Autos können nicht fahren. 2. Windows funktioniert.
Erkenntnis: Der 2CV fuhr ...
Übrigens:
Grundprinzip der StarMoney Community: Kunden helfen Kunden!
Fragen an SM direkt: https://www.starmoney.de/kontakt/anregungen
Kurt W
Beiträge: 1297
Registriert: Sa., 30. Mai 2009 20:59
Wohnort: Nürnberg

Re: Windows 10 Build 14291

Beitrag von Kurt W »

rr48 hat geschrieben:Danke für die Antwort!

Aber genau um diese Art der Antworten geht es mir nicht, ich brauche keine Belehrungen, was ich tue oder nicht, oder warum ich etwas tue. Dies sollte jeder selbst entscheiden.

Meine Frage ist ganz einfach, gibt es hier eine Lösung oder nicht?
Es geht doch nicht um Belehrungen. Aber was erwartest du den für eine Antwort? Wenn jemand eine Beta oder Preview benutzt und es funktioniert damit nicht was soll man dann für einen Rat geben? Du hast ja selber geschrieben:
In allen Builds bis einschließlich Build 14271 ist Starmoney problemlos gelaufen.
Also wird der Grund, warum es derzeit bei dir nicht läuft an der Win 10 Version liegen, die du dir installiert hast.

Installiere dir die aktuelle Finale Version und dann läuft es wieder. Und das hat nichts mit Belehrung oder Maßregeln zu tun. Wenn du das nicht möchtest, dann musst du halt damit leben, das SM derzeit nicht läuft. Du kannst dich auch direkt an Starfinanz wenden und da mal nachfragen, aber ich denke da wirst du die gleiche Info erhalten.

Gruß Kurt
karl-SM
Beiträge: 10
Registriert: So., 20. Mär 2016 19:27
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Windows 10 Build 14291

Beitrag von karl-SM »

Hallo,
das Problem, das rr48 angesprochen hat, beschäftigt mich auch. Warum lief Starmoney 10 bis her mit allen sog. Insiderversionen von Windows 10 ohne Probleme bis incl. Build 14271 aber mit den beiden folgenden Builds nicht mehr?
An der Sicherheit kann es nicht liegen, denn es waren alles Betaversionen, mit denen Starmoney 10 problemlos zusammengearbeitet hat. Ich habe diese Frage auch per Telefon dem Support gestellt. Angeblich war das Problem gar nicht bekannt. Ich habe auch das letzte Build wieder versucht und habe Microsoft auf die Frage, warum ich meinen Rechner zurückgesetzt habe, wie beim vorherigen Mal geantwortet: Weil Starmoney nicht mehr funktioniert.
Ich hoffe, dass Microsoft und Starmoney sich zusammensetzen und schnell den Fehler finden und beseitigen. Übrigens arbeitet Starmoney für Windows 10 Mobile Insider Build 14291 ohne Problem zusammen!
mfg
gunha
Beiträge: 1
Registriert: So., 20. Mär 2016 23:28
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Windows 10 Build 14291

Beitrag von gunha »

Also ich habe heute das letzte Windows 10 update durchgeführt, dann Starmoney 10 installiert, dann kam bei mir die gleiche Fehlermeldung. Danach hab ich SM10 wieder deinstalliert, nochmal neu heruntergeladen, installiert -> wieder Fehler, danach
bin ich in Programme bei SM10 auf ändern gegangen -> Reparatur ausführen, danach den Rechner mit gedrücketer shifttaste (ich weiß nicht was das bewirkt aber wurde auf der SM homepage so beschrieben) heruntergefahren. Alles neu gestartet (kein Haken beim Kompabilitätsmodus bei SM10!) und siehe da jetzt funktionierts.
kuddel
Beiträge: 3812
Registriert: Sa., 27. Mär 2004 10:33
Wohnort: Nu mal nicht auf'm Kutter, sondern ...

Re: Windows 10 Build 14291

Beitrag von kuddel »

gunha hat geschrieben:... danach den Rechner mit gedrücketer shifttaste (ich weiß nicht was das bewirkt aber wurde auf der SM homepage so beschrieben) heruntergefahren
Windows 10 kennt nicht nur 4 Arten, mit dem Startbutton eine Sitzung zum Ende zu bringen. Der Befehl "Herunterfahren" (Startbutton-ein/aus-Herunterfahren) bewirkt nicht, wie angenommen, einen vollständigen Neustart - anders als der Befehl "Neu starten".

Einen sauberen Neustart bewirkt nur der Button "Neu starten". Ist ungewohnt, ist aber an sich doch logisch. (Soviel zur hier immer wiederholten Diskussion um die Kundenorientierung von Windows versus Starmoney: Man kann es keinem Menschen recht machen).

Was ist aber nun der Unterschied?
"Herunterfahren": Windows fährt im sog. Hybridmodus herunter: Viele Systeminfos werden dabei in die Datei "hiberfil.sys" geschrieben und beim nächsten Systemstart wieder geladen. Damit startet Windows 10 viel schneller als z.B. Win 7 - aber eben auch mit geerbtem Altballast des letzten Laufs. Dann hilft auch kein Steckerziehen - die Altlasten liegen ja in der Datei "hiberfil.sys".

"Neu starten": Hiermit fährt Windows 10 ganz herunter und wird dann wieder hochgefahren. Die Datei "hiberfil.sys" wird dabei nicht genutzt.

Einen solchen Neustart ohne "hiberfil.sys" kann man aber auch beim "Herunterfahren" erzwingen. Dazu dient das gleichzeitige Drücken der "Shift-" (Hochstell-)Taste.

Damit ist wohl klar: Wenn es so funktioniert, SM zum Laufen zu bringen, dann ist das Problem nicht SM, sondern der nicht vollständig implementierte völlige Neustart der (noch statthaften) Beta-Schluderei von MS. Ein Buchstabendreher bzgl. des Verursachers - mit großer Wirkung :D .

kuddel
Beste Grüße
Kuddel
---
1. Origami-Autos können nicht fahren. 2. Windows funktioniert.
Erkenntnis: Der 2CV fuhr ...
Übrigens:
Grundprinzip der StarMoney Community: Kunden helfen Kunden!
Fragen an SM direkt: https://www.starmoney.de/kontakt/anregungen
karl-SM
Beiträge: 10
Registriert: So., 20. Mär 2016 19:27
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Windows 10 Build 14291

Beitrag von karl-SM »

Vielen Dank Gunha und Kuddel für Tipp und Hinweise! Leider für mich erstmal zu spät. Ich bin wieder zurück zur Build 14271. Ich muss warten, bis die nächste Insiderbuild kommt. Oder kennt jemand eine Möglichkeit den Updateprozess wieder anzustoßen? :D
mfg
karl-SM
Beiträge: 10
Registriert: So., 20. Mär 2016 19:27
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Windows 10 Build 14291

Beitrag von karl-SM »

Leider funktioniert der Tipp von Gunha doch nicht. Ich habe versucht auf einem 2. Rechner mit dem W10 Build 14291 Starmoney10 zu installieren. Nachdem alle Schritte - Onlineupdate, Programmändern und Herunterfahren mit Shift - durch waren, gab es die gleiche Fehlermeldung wie vorher und SM brach ab. Was nun?
Mfg.
rr48
Beiträge: 4
Registriert: Sa., 19. Mär 2016 10:35
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Windows 10 Build 14291

Beitrag von rr48 »

Bei mir funktioniert es auch nicht.

:cry:
karl-SM
Beiträge: 10
Registriert: So., 20. Mär 2016 19:27
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Windows 10 Build 14291

Beitrag von karl-SM »

Eine Frage an die Moderatoren vom Support:
Können wir irgendwas beitragen, das Problem anzugehen? Oder gibt es eine Lösung?
Das Insiderprogramm ist ja dazu da, um Probleme mit anderen Programmen zu erkennen und zu lösen.
Vielleicht braucht Starfinanz auch Tester so wie damals für Starmoney für Windows Phone?
Mfg
Angel
Beiträge: 3320
Registriert: Mi., 13. Jul 2005 10:06

Re: Windows 10 Build 14291

Beitrag von Angel »

karl-SM hat geschrieben:Eine Frage an die Moderatoren vom Support: Können wir irgendwas beitragen, das Problem anzugehen? Oder gibt es eine Lösung?
Es gibt hier im Forum keinen offiziellen Support, siehe oben: "Kunden helfen Kunden".
karl-SM hat geschrieben:Das Insiderprogramm ist ja dazu da, um Probleme mit anderen Programmen zu erkennen und zu lösen.
Ja, aber es ist nicht für den produktiven Einsatz gedacht. Wer also solche Beta/Vorab-Versionen von Windows einsetzen möchte, muss - siehe oben - damit leben, wenn es Probleme mit StarMoney gibt. Ich persönlich glaube nicht, dass sich an dieser Vorgehensweise etwas ändern wird.
lg, Angel

Erst lesen, dann schreiben!
Aktuelle Meldungen und Fehler zu StarMoney!
Jedes Forum hat eine Suchen-Funktion!
karl-SM
Beiträge: 10
Registriert: So., 20. Mär 2016 19:27
Antispam-Schutz: Anmeldung bestätigen

Re: Windows 10 Build 14291

Beitrag von karl-SM »

Schade!
Wer redet denn von Produktivumgebung? Hier wird über das Insiderprogramm also Beta geschrieben.
Ich dachte Starfinanz hätte ein Interesse, dass Starmoney auf Windows10 auch weiterhin läuft. Unter der Moderatorenliste habe ich etwas vom Support gelesen. Das Testangebot steht.
Mfg
Antworten

Zurück zu „Allgemeine Fragen zu StarMoney 10“