Seite 1 von 1

Sparkasse+ (plus) --> Sparkasse

Verfasst: Fr., 11. Mai 2018 11:34
von Potzblitz9
Moin,

ich hatte seinerzeit die App Sparkasse+ (S-App+) käuflich bzw. über das Starmoney-Flat-Abo erworben, u.a. wg. der Multibankenfähigkeit, die in der kostenfreien "Standard-App" Sparkasse (S-App) nicht gegeben war.

Mittlerweile bietet ja auch die S-App die Muiltibankenfähigkeit und die S-App+ wird lt. Info im google-Play-Store "demnächst" eingestellt. Da habe ich mal 2 Fragen:

  • Wo kann ich die Reduzierung meines Abo-Preises beantragen?
    Zuerst fällt Starmoney-Web weg und nun auch noch die S-App+ mit der Synchronisierungs-Funktion. Genau das waren doch die Gründe für den höheren Preis für das Flat-Abo.
  • Lt. Beschreibung der S-App soll es einen Assistenten geben, der die Übernahme aller Konten aus einer installierten S-App+ in die S-App durchführt.
    Ich habe die S-App installiert, aber von einem Assistenten habe ich bislang nix gefunden. Weder meldet sich dieser nach Installation weil eine S-App+-Installation gefunden wurde, noch gibt es irgendeinen Menüpunkt dazu. Oder habe ich nur Tomaten auf den Augen?

Gruß aus HH
Potz
____________________________________________________________
edit 11.05.2018 13:00

Den ersten Punkt bzw. die erste Frage ziehe ich zurück. StarMoney-Flat und S-App haben natürlich nix miteinander zu tun - sorry.

Re: Sparkasse+ (plus) --> Sparkasse

Verfasst: Fr., 11. Mai 2018 13:33
von info
Auf Grund deines Nachtrags, hat sich einiges erledigt.

grundsätzlich zu SM-Direkt-Käufe/Flat - http://store.starmoney.de/ccc/index.htm ... erid=50312

in Sachen App in der + ein Backup machen

beim 1ten Start von der normalen kommt doch Passwort neu anlegen oder Backup/Sicherung einspielen
(kann es gerade nicht teste, so was es aber in der Vergangenheit bei div. Umstellungen)
sollte bereits eine Datenbank angelegt sein, dann vor/bei der Passworteingabe oben rechts die Diskette betätigen

Re: Sparkasse+ (plus) --> Sparkasse

Verfasst: Mo., 14. Mai 2018 21:33
von Potzblitz9
Moin,

heute kam des Rätsels Lösung in Form eines App-Updates auf die Version 4.1.1 (vorher war's die 4.0.4).
Beim Start nach dem Update startete sofort der Übernahme-Assistent und die Daten inclusive Passwort usw. wurden aus der S-App+ übernommen.

Gruß aus HH
Potz

Re: Sparkasse+ (plus) --> Sparkasse

Verfasst: Do., 27. Jun 2019 11:54
von regn
Hallo,

wo kann man denn die die Version 4.1.1 noch bekommen - die aktuelle scheint nicht mehr unter Android 4.4 zu laufen!

Und von apkpure apkhere apkmonk etc. möchte ich eine derart kritische APP nicht gerne beziehen.

mfG

Re: Sparkasse+ (plus) --> Sparkasse

Verfasst: Sa., 29. Jun 2019 14:50
von ottoager
regn hat geschrieben:Und von apkpure apkhere apkmonk etc. möchte ich eine derart kritische APP nicht gerne beziehen.


Das ist sehr vernünftig.

Alte Versionen der Sparkasse-App werden - wie alle anderen veralteten Banking-Apps und -Programme übrigens auch - mit der Umsetzung von PSD2 obsolet sein, was bei den meisten Banken & Sparkassen zum 14.09.2019 passieren wird, bei der Postbank z.B. auch schon früher. Mit denen bekommst Du dann keine Verbindung mehr zur Bank - von daher würde ich an Deiner Stelle eher den Hebel da ansetzen, ein für die aktuellste Fassung der S-App ausreichend aktuelles Android auf Deinem Endgerät zum Laufen zu bekommen und im Zweifelsfall gleich das Endgerät zu tauschen. :wink:

Otto

Re: Sparkasse+ (plus) --> Sparkasse

Verfasst: Sa., 29. Jun 2019 15:26
von regn
Was hat PSD2 damit zu tun? man meldet sich mit Kennung und PIN an, das ist ja auch bei PSD2 nicht anders.
Und geht denn die Verbindung zur Bank - oder läuft die nicht über ein gateway von starmoney?
dann habe ich natürlich keinen Einfluß darauf, welches Android auf meinem Endgerät angeboten wird, 4.4 ist das neuste, das Gerät ist 3 Jahre alt. Und ich werde mir jetzt sicher kein neues smartphone kaufen wegen Abrufen der Kontostände - fürs Überweisen habe ich das sowieso nie genutzt.
Dann wechsle ich eher zu N26, da bekomme ich eine Push-nachricht, sobald eine Überweisung eingeht, und muß nicht pollen.

Inzwischen habe ich auch eine Version 4.2.2 gefunden und dort gibt es einen Übernahme-Assistent! Allerdings sagt der, das Datenbankformat meier S+-Version 2.1.3 wäre zu alt, er kann die Daten nicht übernehmen! Super! Die APP ist jetzt 5mal so fett, aber nichtmal das kann sie. Und der Support sagt nur:

geht nicht, gibts nicht, hamwa nicht, könnwa nicht.

eine Tabelle, weche APP-versionen welche DB-Versionen nutzen, oder gar einen validen Migrationspfad kann man von denen nicht erwarten.
von daher werde ich mich auch eher komplett von einer derart schlecht supporteten APP verabschieden, als da noch Klimmzüge zu machen.

Re: Sparkasse+ (plus) --> Sparkasse

Verfasst: Sa., 29. Jun 2019 15:31
von Angel
regn hat geschrieben:von daher werde ich mich auch eher komplett von einer derart schlecht supporteten APP verabschieden, als da noch Klimmzüge zu machen.

Mit nem steinalten Betriebssystem rumfummeln, aber erwarten das *andere* für dich Klimmzüge machen. Einfach nur lachhaft. :roll:

Re: Sparkasse+ (plus) --> Sparkasse

Verfasst: Sa., 29. Jun 2019 15:59
von regn
3 Jahre ist steinalt? Wer ist denn da lachhaft?
Ich bin keiner von den Trotteln, die alle 12 Monate ihr smartphone austauschen.

Andere müssen auch keinerlei Klimmzüge für mich machen, sondern nur für die gesamte Nutzercommunity einen Erhalt der eingegebenen Daten und abgerufenen Umsätze garantieren - im professionellem Umfeld eine absolute Selbstverständlichkeit.

Re: Sparkasse+ (plus) --> Sparkasse

Verfasst: Sa., 29. Jun 2019 16:32
von erftwalk
Ich könnte was zum Thema sagen, aber nein, ich lasse es. Wer so übel hier rumtrampelt bekommt keine Antwort, statt dessen die Ignoreliste.

Re: Sparkasse+ (plus) --> Sparkasse

Verfasst: Sa., 29. Jun 2019 17:07
von kuddel
regn hat geschrieben:3 Jahre ist steinalt? Wer ist denn da lachhaft?
Ich bin keiner von den Trotteln, die alle 12 Monate ihr smartphone austauschen.

„KitKat“ 4.4 erschien am 31. Oktober 2013!

Wer sich auch nur ein Jahre später, im November 2014, dem Erscheingsdatum von "5.0 = Lollipop" ein Handy gekauft haben sollte, bei dem nicht ein Update auf "Lollipop" angekündigt wurde, der hat zwar damals am Handy gespart, sollte sich aber heute nicht beschweren.
6 (und nicht 3 Jahre) her ist also das Erscheinen von "KitKat 4.4".

kuddel

Re: Sparkasse+ (plus) --> Sparkasse

Verfasst: Sa., 29. Jun 2019 17:13
von regn
irgendwie entfernt sich der Thread vom Thema und ist auch nicht mehr hilfreich.
selbst wenn ich mir nun ein Smartphone >= 5.0 zulegen würde, hätte starfinanz ja keinen upgrade-Pfad zur Datenübernahme.